Tierschutz

Deutsche Wissenschaftler und die armen Schweine

Deutsche Wissenschaftler und die armen Schweine

Am Montag haben wir an dieser Stelle bereits über das Verbot der betäubungslosen Kastration von männlichen Ferkeln berichtet. Obwohl es auf den ersten Blick wie ein Erfolg für den Tierschutz aussieht, haben wir mit unserem Artikel unsere Zweifel dargelegt. Warum ist die Kastration von Ebern eigentlich ein Problem? Warum muss kastriert werden? Nun, die Begründung hierfür… Weiterlesen »Deutsche Wissenschaftler und die armen Schweine

Ferkelkastration ohne Betäubung - Ein Gewinn für den Tierschutz?

Ferkelkastration nur noch mit Betäubung…ein Gewinn für den Tierschutz?

Seit dem 1.1.2021 ist offiziell die betäubungslose Kastration männlicher Ferkel untersagt. Diese Veränderung der deutschen Rechtslage in der Nutztierhaltung hat lange, sehr lange und eigentlich viel zu lange auf sich warten lassen. Nur nach massivsten Protesten wurde dieses Thema durch die deutsche Politik überhaupt und äußerst widerwillig angegangen. Warum jubeln wir Schweinefreunde als Tierschützer dennoch… Weiterlesen »Ferkelkastration nur noch mit Betäubung…ein Gewinn für den Tierschutz?

Alle Schweine sind wie Loki

Alle Schweine sind wie Loki

Tiere sind einfühlsam und verstehen uns oftmals besser als mancher Mensch. Jeder Mensch, der Tiere in seine Familie integriert hat und sie wirklich liebt, wird dies bestätigen können. Ob es nun ein Hund, eine Katze, ein Meerschweinchen oder andere Tiere sind, die wir ins Herz geschlossen haben. Sie zeigen uns in Situationen, in denen wir traurig,… Weiterlesen »Alle Schweine sind wie Loki

Viel Schwein für 2021 wünschen die Schweinefreunde

Die Schweinefreunde wünschen „Viel Schwein“ für 2021

Mit dem letzten Video der Schweinefreunde für das Jahr 2020 möchten wir allen Tierfreunden, Tierschützern und Tierrechtlern „viel Schwein“ für das kommende Jahr wünschen.2020 hat für alle Schweine und auch Menschen, die Schweine lieben oder sich für sie einsetzen viele entsetzliche Nachrichten beinhaltet. Tierquälerische Kastenstände in der Schweinezucht bleiben bis 2035 erlaubt. Deutschland erlebt den… Weiterlesen »Die Schweinefreunde wünschen „Viel Schwein“ für 2021

Schweinepost Titelseite

Schweinefreunde-Bescherung mit der Schweinepost

Es ist schon eine Weile her, dass wir unser kleines Vereinsmagazin namens Schweinepost herausgebracht haben. Pünktlich zum Weihnachtsfest und zur „Bescherung“ konnten wir unseren Mitgliedern nun aber eine aktuelle und ausführliche Ausgabe ins Postfach schicken. Auf insgesamt 35 Seiten berichten wir darin über alles, was uns in den letzten Monaten bewegt hat und generell über… Weiterlesen »Schweinefreunde-Bescherung mit der Schweinepost

2 Minischweine in einem Tierversuchslabor

Zwei Laborschweine…

(von Silke Arnold) Kurz bevor das Fest der Liebe und des Friedens zu Ende geht für Euch:Eine Weihnachtsgeschichte!?!?Es gibt da zwei kleine Schweine Buben in einem Labor. Für sie ist die Zeit der Angst und Schmerzen vorbei. Sie dürfen raus und leben!In der ersten Januar Woche ziehen sie aus Plastik und Metall um in Stroh… Weiterlesen »Zwei Laborschweine…

Unser kompetentes Beratungsteam rund um Schweine und Minischweine

Aktiver Schutz der Schweine

Die Zielsetzung von Schweinefreunde e.V. ist klar umrissen: das Ansehen der Schweine in der Öffentlichkeit zu verbessern und aktiv für den Schutz der Schweine einzutreten. Aktiver Schweineschutz ist ein weites Betätigungsfeld. Und für uns ist es sozusagen „unser täglich Brot“. In den vergangen Wochen und Monaten ist vielleicht der Eindruck entstanden, dass wir hauptsächlich durch… Weiterlesen »Aktiver Schutz der Schweine

Schweine werden durch die Bundeswehr verstümmelt

Unsere Kollegen von der weltweit operierenden Tierrechtsorganisation Peta berichten und kämpfen gegen Zustände bei der Bundeswehr. Nach wie vor werden durch unsere Berufsarmee grauenhafte Tierversuche an Schweinen durchgeführt. Vollkommen unnötigerweise, wie die Recherchen von Peta beweisen. Wir unterstützen den Aufruf zu einem absoluten Stopp dieser widerlichen Praktiken. Bitte unterschreibt auch Ihr den Aufruf und erhebt… Weiterlesen »Schweine werden durch die Bundeswehr verstümmelt

650.000 Schweine müssen weg

650.000 Schweine „müssen weg“…

sagt Hubertus Beringmeier in einem Interview mit der Website „Nordbayern.de“. Herr Beringmeier ist Schweinebauer und ganz nebenbei der Präsident des Bauernverbandes Westfalen-Lippe. Als solches zeigt seine Aussage, wie es in Deutschland um den Schutz und das Wohlbefinden von Schweinen bestellt ist. Empathie mit den Tieren? Reue und Scham aufgrund der tierquälerischen Zuständen die überall herrschen? Einsicht,… Weiterlesen »650.000 Schweine „müssen weg“…

Schweinefreunde e.V. dankt allen Unterstützern

Schweinefreunde e.V. dankt allen Unterstützern

Zahlen sind eigentlich nur Schall und Rauch. Und man sollte ihnen nicht so viel Bedeutung beimessen.Im Bereich der „sozialen Medien“ sind sie aber leider (noch) ein Gratmesser für den Erfolg. Die erhaltenen Likes für  und die erreichte Reichweite für einen Beitrag zeigen auf, ob im Vergleich mit der eigenen Vergangenheit eine positive Entwicklung stattgefunden hat. Vor… Weiterlesen »Schweinefreunde e.V. dankt allen Unterstützern