[BotIndex] [««] Geht das ????  

24.08.2012 19.22 | tamy80 | Geht das ????
Hallo ,
habe eine Frage an die Schweinefachleute!!!

Ich habe heute den Antrag zur Freilandschweinehaltung durch bekommen als Hobbyhalter und freu mich wie ein Kind bei Weihnachten .

Nun zu meiner Frage,
kann man ein Hängebauchschweinferkel und ein normales Hausschweinferkel zusammen halten und wenn was wäre das beste 2 Borken oder 2 Sauen??

Ich selbst will eigentlich nur 1 grosses Schwein Rasse hab ich mich noch nicht ganz entschieden was .
Aber ich will sie so Artgerecht wie möglich halten also muss ein 2tes Schwein dazu und da mein Gedanke mit einem kleinerem Schweinchen .
Da ja so ne grosse Sau schon einiges fressen muss /kann.
Um die kosten nicht unnötig steigen zu lassen so meine Idee .
Ich habe auch noch andere Tiere und die ja auch net zu kurz kommen sollen .
Nun freu ich mich schon auf eure Antworten!!!

LG Tamy

24.08.2012 20.37 | ibi |
Hallo,
null Problem !
Aber die beiden unterschiedlcihen Rassen sollten dann zusammen einziehen. In einem ungefähr gleichem Alter (als Ferkel, so mit ca. 3 bis 5 Monaten)
Am verträglichsten, auf lange Sicht haben sich die Konstallationen Sau/Borg in der Hobby-Haltung erwiesen.
In deinem Fall sollte, denke ich, die Sau das Minischwein sein und der Borg das Großschwein.
LG
ibi

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 12.176 | Views gestern: 22.480 | Views gesamt: 437.797.064