[BotIndex] [««] Beitrag gelöscht??? Warum?  

06.06.2012 16.49 | ralle_001 | Beitrag gelöscht??? Warum?
Hallo,

warum wurde mein Beitrag mit meinen Fragen gelöscht?
Darf man hier nix Normales fragen?

Bin etwas entsetzt über die Meinungsfreiheit hier im Forum.


Gruss ralle

06.06.2012 18.25 | sparky | RE: Beitrag gelöscht??? Warum?
Wenn Du es genau wissen willst.
Der Beitrag wurde auf meinen Wunsch gelöscht. Ich denke, ich habe im Sinne vieler hier gebeten es zu löschen.
Was für Dich normal ist, ist für andere eine Belästigung.
Wir sind Schweinefreunde und keine Mörder und Schlächter derer.
Denke im Landtreff bist Du besser aufgehoben. Aber selbst dort wird man Dich auslachen, mit Deiner Idee Minischweine zu schlachten.
Denn
1. ist es nicht rentabel
2. viel zu viel Fett. Der moderne "Verbraucher" mag kein Fett mehr am Fleisch, das ist ekelig.
3. schmecken sie nicht, höchstens man wurschtelt sie bei einer Schlachtung von Großschweinen dazu z.B. Fleischwurst, Dann kann man den Verbraucher für dumm verkaufen. Wie es ja sowieso schon geschieht in der Fleischindustrie.

Und wenn das so eine gute Idee wäre, wären die Massenmörder schon lange draufgekommen. Denn dann könnte man platzsparender arbeiten. Statt 10.000 Schweine könnte man in den Mastanlagen bei gleichem Platzangebot dann 50.000 mästen.

Wenn man keinen Platz hat und vllt. Angst vor der Größe und dem Gewicht von Normalschweinen, muß man sich eben an deren kleineren Artgenossen vergreifen.
Und sogar an Meerchweinchen. Wie pervers ist das?! :kotz:
Leben wir nicht ein einer einigermaßen zivilisierten Welt? Muß man dann noch Bräuche von anderen unterentwickelten Ländern übernehmen? Back zum Neandertaler?
Ist Du auch Deinen Hund?

06.06.2012 18.46 | ralle_001 |
Hallo Petra,

es geht nicht um rentabel oder nicht, ich will damit keine Mast machen, sondern
nur in kleinem erlesenen Maße.

Es sollten evtl. besondere(erlesene) Speisen gemacht werden, sowie es mit den Guy's ist.

Was heißt neandertaler Staaten?
Die Guy's werden dort wie Karnikel bei uns gehalten, ich finde es nicht schlimm.
Andere Länder andere Sitten.

Und Karnikel schnecken doch auch ganz lecker.

Also wir haben wenige Tiere (nur ein paar Rehe, besondere Rinder, Strauße).
und denen geht es super, das kannste mir glauben.


Viele Grüße

ralle

06.06.2012 18.49 | Doris | RE: Beitrag gelöscht??? Warum?
Ist Du auch Deinen Hund?
Petra, ich glaube selbst das würde er tun :kotz:!
Du sprichst mir hier Wort für Wort aus der Seele, ich denke darüber genau wie du! Da ist doch jedes Wort zu viel :mauer:!

06.06.2012 20.46 | Liese | RE: Beitrag gelöscht??? Warum?
Manche Menschen essen alles :kotz: :kotz: :kotz: :bad: :bad: :bad:

06.06.2012 21.12 | ralle_001 |
Sorry aber ich esse nicht Alles.

Aber Nutztiere, wie z. B. Krokodiele, Kangurus,
Springböcke, Guy-Meerschweinchen, Karnikel, Nutria, Strauß,
Alpakas sind zum Essen da.

Denn dafür werden sie extra gezüchtet.

06.06.2012 21.55 | Trudis Mama |
Original von ralle_001
Denn dafür werden sie extra gezüchtet.

Achso, extra gezüchtet.... :kotz: :motz:
normalerweise halte ich mich bei solchen Themen immer etwas zurück, aber wenn ich DAS lese.... selbst ein "extra dafür gezüchtetes Tier" hat sich sein Schicksal nicht ausgesucht, es möchte genauso leben und alt werden wie seine freilebenden bzw. als Haustier gehaltenen Artgenossen.
Demnach könnte man auch extra Menschen als Fleischliferanten oder als "Versuchstier" züchten, die sind dann ja auch nur zu dem Zweck entstanden, dem Rest der Menschheit zu dienen. Selbst wenn dieser Vergleich jetzt bei einigen auf Unverständnis stößt, letztendlich ist es doch, wenn man so will, das Gleiche.

traurige und verständnislose Grüße :(
Dany

07.06.2012 08.14 | Franziska |
Original von ralle_001
Sorry aber ich esse nicht Alles.

Aber Nutztiere, wie z. B. Krokodiele, Kangurus,
Springböcke, Guy-Meerschweinchen, Karnikel, Nutria, Strauß,
Alpakas sind zum Essen da.

Denn dafür werden sie extra gezüchtet.

Don't feed the troll!!! :mauer:

Falls Du doch kein Troll bist, dann tust Du mir leid. Dir fehlen ein paar grundlegende Erkenntnisse der Tier-Ethik.

07.06.2012 08.28 | ralle_001 |
Hallo Franziska,

wieso Tier-Ethik?

Die von mir aufgezählten Tiere werden tatsächlich gezüchtet um sie zu
essen. In Island werden z.B. auch Papageientaucher gefangen und gegrillt.

Das ist auch nix verwerfliches sondern was vollkommen normales.

Nicht das, was wir gern in Europa sehen ist unbedingt richtig und ausschliesslich, denn wir sind nur ein sehr kleiner Teil der Welt.


Viele Grüße

ralle

07.06.2012 16.54 | Schlormel |
"Ralle"..., Du schreibst: "Sorry, aber ich esse nicht Alles".....

Die "Krokodiele" dann wohl nicht, denn darunter verstehe ich eher eine bestimmte Art von Flur od. Fußboden..
Oder haste schonmal gegessen...wegen des erlesenen Geschmacks ?

Ebenso habe ich noch nie etwas von "Guy"-Meerschweinchen gehört.
Was ist das denn bitte ?

Es fällt mir schwer, diesen Deinen Artikel insgesamt ernstzunehmen; er ist aus meiner Sicht einfach nur dümmlich...

07.06.2012 18.30 | ralle_001 |
sorry soll natürlich krokodile heißen ganz klar.

und Cuy-Meerschweinchen sehen so aus:

http://peruanito.de/rezepte/cuy-meerschweinchen/


das ist hier ne Delikatesse.

07.06.2012 20.46 | Liese |
Ach,
es ist hier bei disem Thema einfach alles daneben :kotz:
Was soll das???????????????? :mauer: :bonk:

07.06.2012 22.03 | Doris | RE: Beitrag gelöscht??? Warum?
Ok "lieber" Ralle... jetzt mal Butter bei die Fische... Ich spreche dir hier die erste Verwarnung aus! Solltest du dich nicht etwas zurückhalten mit deiner markaberen Art werde ich dich ohne weitere Verwarnung sperren!
Ich habe mir das hier jetzt lange genug angeschaut - es reicht!!! Wir sind hier ein Forum für SchweineFREUNDE und auch Leute die Selbstversorger sind sind bei uns mit ihren Fragen willkommen aber was du hier treibst... :kotz:. Wir haben es wirklich nicht nötig uns von dir verar..... zu lassen... Also, denk mal nach!

07.06.2012 22.52 | Schlormel | RE: Beitrag gelöscht??? Warum?
Ich weiß auch nicht, was das soll....
Wahrscheinlich reine Provokation.....und feixt sich einen dabei...
Krank ist es allemal....

08.06.2012 19.43 | ilka |
Auschwitz fängt da an, wo einer steht und denkt,
es sind ja nur Tiere
(Theodor W. Kunstvoll)

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 17.032 | Views gestern: 70.331 | Views gesamt: 442.162.435