[BotIndex] [««] Hautausschlag  

29.03.2012 07.51 | heike8 | Hautausschlag
Hallo..
mein Name ist Heike.. unser Schweinchen "Solo" hat einen leichten Hautausschlag..also die Haut sieht sehr trocken aus und ist leicht gerötet.. wie würdet ihr den Behandeln? Ich habe da an Blutkrautöl gedacht ( Jonanniskraut, Olivenöl) .. Habt ihr da noch andere Ideen? Ich meine .. nicht das die anderen Schweinchen daran rumlecken.. das hilft ihm ja auch nicht.. ?(

Liebe Grüße
Heike

29.03.2012 09.30 | Masuya |
Hi,

vielelicht kannst du mal ein Bild einstellen?

Welche farbe hat denn euer Solo?

Unser Nobby hat einige weiße Stellen wo nur wenig Borsten wachsen. Die sind auch regelmäßig leicht gerötet und trocken. ich vermute stark das es ein kleiner Sonnenbrand ist. Tritt bei unserem nur auf, wenn die Sonne viel scheint und er zeiht sich nicht immer in den Schatten zurück.

Vielleicht könnte das ja sein?

Ich denke wenn die Haut so trocken ist, könntest du vielleicht Melkfett drauf machen (bitte korriegiert mich, wenn das nicht gut für die Minis ist)

Grüße

Anna

29.03.2012 10.33 | heike8 |
Hallo..
Danke für die schnelle Antwort..

ich hoffe das klappt mit dem Foto...
Meinst du die anderen Schweinchen lecken nicht daran?
Liebe Grüße
Heike

Ich schick mal den link zu meinen Blog.. ich glaub das Bild ist besser
http://www.arenzhainer-wollschweine.de/wp-content/uploads/2012/03/Schw
ein27png.jpg..

29.03.2012 11.54 | Masuya |
hmm... also ist schwer zu erkennen ... vielleicht melden sich ja noch ein paar andere mit Tipps dazu

29.03.2012 13.52 | Daan V. |
Hallo Heike.
Wenn das jetzt nach der Sonne ist, ist es wahrscheinlich ein (bei hellen Schweinen schnell sichtbar) ganz normaler Sonnenbrand.
Bei Fieber aber Tierarzt fragen.
LG Daan

29.03.2012 15.10 | Jaina |
Liebe Heike,
beim Johanniskrautöl bitte ganz vorsichtig sein!
Beim Menschen kann das eine Überempfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht auslösen, was zu weiteren Hautirritationen führt. Grade wenn es sich bei Deinem Schweini um einen kleinen Sonnenbrand handelt: Kein Johanniskrautöl. Lieber Öl ohne Zusätze, was prima kühlt und für die Schweinchen ein toller Spass ist: Mit Quark einreiben;8)
Hält natürlich nicht lange...
LG,
Jaina

29.03.2012 19.26 | heike8 |
Hallo.. :liplick:
ich danke euch für die vielen Ratschläge.. ich werde mal den Quark probieren.. Wenn ich den Dicken mit der Bürste streichel , hat er schon verloren..grins.. er legt sich auf die Seite und bewegt sich nicht mehr.. dann kommt der Quark zum Einsatz.. ich hoffe ich kann dann die anderen ein wenig auf Abstand halten.. :liplick:
lg
Heike

29.03.2012 19.33 | Daan V. |
So entstehen Fruchtzwerge.

29.03.2012 22.20 | Migi |
Suhlt er denn? Das wäre natürlich optimal zur Vorbeugung, denn für mich hört sich das auch nach Sonnenbrand an und es geht ja jetzt erst los mit der Sonne.
Wenn er nicht suhlt, wär mit Matsch einschmieren super(vor der Sonne), im Notfall mit Sonnencreme, das mach ich bei Louis auch öfters an den rosa Stellen.

30.03.2012 06.29 | heike8 |
Hallo..
Leider geht "Solo" nicht in die Suhle.. Er legt sich zwar gerne mal in die frisch aufgewühlte Erde aber das war`s auch schon. Aber in der Sonne liegen .. das kann er stundenlang... :liplick:.. Die anderen genießen es in die Suhle zu gehen.. ich hoffe er guckt sich das ab.
Liebe Grüße
Heike

31.03.2012 20.43 | Migi |
Dann würd ich ihn glaub ich schon "bematschen", denn Suhle habt ihr ja. Vielleicht merkt er ja dann wie gut das tut :D

01.04.2012 23.57 | heike8 |
Hallo Migi..
grins.. ja ich werde ich mal "bematschen" hehe.. mal sehn was er macht.. bin schon sehr gespannt..
Liebe Grüße
Heike

13.04.2012 15.18 | heike8 |
Hallo zusammen..
ich wollte jetzt mal eine Rückmeldung geben.. Solo`s Haut sieht dank der Quarkbehandlung wieder sehr gut aus.. Ich musste immer warten bis ich ihn mal alleine erwische um ihn einzureiben aber es hat geklappt.. Die anderen Schweinchen sind noch sehr jung und spielen viel draußen auf der nicht mehr vorhandenen Wiese..grins.. und der dicke liegt dann im Stall und ist mal froh wenn er seine ruhe hat.. so hat es dann geklappt.. Natürlich wollten sie ihm später an die Wäsche.. aber ein Brummen reicht da aus.. und sie sind weg.. ich bin mal gespannt wie lange er noch seine Stellung als Boss halten kann.. Die anderen werden ja viel größer.. Hat das was mit der größe zu tun, oder mit den mächtigen Hauern die Solo hat?

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 5.044 | Views gestern: 30.652 | Views gesamt: 437.985.717