Herzlich Willkommen bei den Schweinefreunden!

Auf unserer Website bieten wir Dir eine Fülle von Informationen über Schweine und Minischweine.
Als gemeinnütziger Verein sind wir zudem im Tier- und Schweineschutz aktiv.

 

Werde Mitglied in unserem Verein. Für nur 36 Euro im Jahr. Der Betrag ist steuerlich absetzbar.
Den Mitgliedsantrag kannst Du hier herunterladen:

https://www.schweinefreunde.de/schweinefreunde-verein/download/aufnahmeformular.pdf

 

Presse-Kontakte zur Afrikanischen Schweinepest:

Silke Arnold - 06355 / 965761 und 0171 / 540 71 15
Jörg Kipka - 02453 / 966 99 59 und 0175 / 644 51 24

 

Schweinehaltung

Drei glückliche Schweine

Drei Schweine feiern….ihr Überleben!

Die letzten Wochen waren geprägt von vielen negativen Nachrichten rund um Schweine und Wildschweine. Wir denken, es ist Zeit, auch mal wieder was „entspannenderes“ zu zeigen. Am 05.11.2020 feierten unsere 3 Schweine Freya, Loki und Gandhi ihren „Überlebenstag“. Dies ist ein Video mit Impressionen von den drei Rackern. Ein Nachmittag mit unseren Schätzen und mit… Weiterlesen »Drei Schweine feiern….ihr Überleben!

Schweinefreunde Buchrezensionen

Buchvorstellung – Artgemäße Schweinehaltung – Alternative Konzepte

Dieses Buch, mit seinen vielen Schwarz-Weiß Zeichnungen und Fotos, sowie 6 Farbfotos zeigt eine Alternative zur konventionellen Schweinehaltung auf. Es thematisiert die Problematik der heutigen Schweinhaltung und geht auf Grundsätze der artgemäßen Fütterung, Schweinezucht und im großem Umfang auf die verschiedenen Haltungssysteme ein. Aus der Praxis werden Sauenhaltung, Freilandhaltung, Mehrflächenbuchten, Abferkelbuchten, Mastschweinhaltung, Offenfront-Tiefstreustall und Mehrflächenbuchten… Weiterlesen »Buchvorstellung – Artgemäße Schweinehaltung – Alternative Konzepte

Sau im Kastenstand bzw. Eiserne Jungfrau

Erfolg? Oder ein schwarzer Freitag…? Kommentar zum Kastenstand in der Schweinehaltung.

Die gestrige Entscheidung des Bundesrates zur sogenannten Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung lässt mich zwiegespalten zurück.Auf der einen Seite ist es erfreulich, dass durch die tatkräftige Sammlung von Unterschriften durch Tierschutz- und Tierrechtsorganisationen und auch der Arbeit der Grünen eine Verbesserung in der Schweinehaltung langsam in Sicht kommt.Ohne diese Proteste hätte die althergebrachte Landwirtschaftspolitk der CDU unter Frau Klöckner… Weiterlesen »Erfolg? Oder ein schwarzer Freitag…? Kommentar zum Kastenstand in der Schweinehaltung.