Schweinefreunde 2.0 ist da…

alles neu macht der Mai, nicht wahr? So also auch bei der Website der Schweinefreunde.

Wir haben seit einigen Monaten unermüdlich im Hintergrund an der neuen Version unserer Vereinswebsite gearbeitet. Dies alles wurde in echter Vereins-Handarbeit erledigt und wir mussten im „Learning by doing“ Verfahren erst einmal eine Menge lernen.

Nun ist es aber soweit und der Großteil unserer alten Website wurde überarbeitet und erscheint hier in neuem Glanz. Viele Aspekte wurden überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. 15 Jahre sind eben eine lange Zeit und so waren einige Texte der alten Website obsolet oder spiegelten nicht mehr unsere Meinung oder Einstellung wieder.

Natürlich gibt es nach wie vor viel zu tun und das vorliegende Design wird vielleicht auch keinen Preis gewinnen. Wichtig war uns aber, dass wir die Website des Vereins auf eine moderne Plattform migrieren und täglich Änderungen an ihr durchführen können. Das war mit der alten, statischen Seite nicht möglich.

Zum Launch der neuen Seite bieten wir Euch zudem eine neue Funktion an: das Schweinefoto des Tages! Wir wollen damit allen Besuchern die faszinierende Welt der Schweine täglich aufs Neue zeigen. Bei 365 Tagen im Jahr benötigen wir natürlich auch 365 Schweinebilder. Also geht der Aufruf an Euch: sendet uns Fotos von Euren Schweinen, oder Eure generellen Schweinefotos an joerg@schweinefreunde.de zu. Bitte gebt das Stichwort „Schweinefoto“ an, das erleichtert uns das sortieren.

Den Anfang machen heute unsere Freunde aus den USA: „The Pig Preserve“ ist ein Lebenshof für Schweine mit einem weltweit einmaligen Konzept. Hier dürfen die Schweine vollkommen ohne Einschränkungen das gesamte, riesige Gelände durchstreifen und könne ihre eigenen Familienverbände gründen. Derzeit leben über 150 Schweine dort in Sicherheit und Frieden. Eber Cullhowee steht stellvertretend für eine Gruppe Schweine, die nach Hurricane Florence gerettet wurde. Er und seine Freunde suchen Patenschaften.

Wir wollen neben unseren eigenen Schweinen auch die Tiere anderer Organisationen vorstellen. Schließlich arbeiten wir alle im Schweineschutz und sollten uns unterstützen. Wenn Eure eigene Tierschutzorganisation Patenschaften benötigt, sendet uns ein Foto mit Details zu und wir werden es hier veröffentlichen.

Viel Spass auf unserer neuen Website wünscht,

Das Team von Schweinefreunde e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.