Deutsche Wissenschaftler und die armen Schweine

Deutsche Wissenschaftler und die armen Schweine

Am Montag haben wir an dieser Stelle bereits über das Verbot der betäubungslosen Kastration von männlichen Ferkeln berichtet. Obwohl es auf den ersten Blick wie ein Erfolg für den Tierschutz aussieht, haben wir mit unserem Artikel unsere Zweifel dargelegt. Warum ist die Kastration von Ebern eigentlich ein Problem? Warum muss kastriert werden? Nun, die Begründung hierfür… Weiterlesen »Deutsche Wissenschaftler und die armen Schweine

Ferkelkastration ohne Betäubung - Ein Gewinn für den Tierschutz?

Ferkelkastration nur noch mit Betäubung…ein Gewinn für den Tierschutz?

Seit dem 1.1.2021 ist offiziell die betäubungslose Kastration männlicher Ferkel untersagt. Diese Veränderung der deutschen Rechtslage in der Nutztierhaltung hat lange, sehr lange und eigentlich viel zu lange auf sich warten lassen. Nur nach massivsten Protesten wurde dieses Thema durch die deutsche Politik überhaupt und äußerst widerwillig angegangen. Warum jubeln wir Schweinefreunde als Tierschützer dennoch… Weiterlesen »Ferkelkastration nur noch mit Betäubung…ein Gewinn für den Tierschutz?

Schweinerassen

Schweinerassen – Black Slavonian (Kroatien)

Diese Schweinerasse entstand während des 19. Jahrhunderts (1870 bis 1910) aus der geplanten Verpaarung von Mangalitza, Berkshire, Poland China und später Large Black auf dem Landgut von Graf Karl Pfeiffer. Weniger geeignet für die industrielle Mast, sanken die Zahlen wieder bis 1996. Das Black Slavonian oder auch Crna slavonska oder Fajferica wird  traditionell von kroatischen Schweinezüchtern… Weiterlesen »Schweinerassen – Black Slavonian (Kroatien)

Rezensionen Buch

Buchvorstellung – Naturgemäße Viehwirtschaft

Mit 108 Zeichnungen, 48 Farbfotos auf Tafeln und 58 Tabellen ist das Buch nicht nur eine Aneinanderreihung von Textblöcken. Wie der Untertitel vermuten lässt, wird alles für eine landwirtschaftliche Nutzung wichtige Punkte abgedeckt. Es ist nicht so flüssig zu lesen, wie manch andere Bücher derselben Thematik.  Fazit: Positiv empfand ich, dass die Aufforderung zum Umdenken… Weiterlesen »Buchvorstellung – Naturgemäße Viehwirtschaft

Schweinerassen

Schweinerassen – Iberische Schweine: Black Canarian Pig (Spanien) und Bisaro (Portugal)

Die Rasse geht auf Tiere aus dem Libanon zurück, die auf die iberischen Inseln importiert wurden und sich dort mit Wildschweinen verpaarten. Aber auch spanische, englische und afrikanische Schweinerassen sollen beteiligt gewesen sein. Sie kommen in Spanien und Portugal vor. Und wurden vor allem halbwild in lichten Wäldern aus Stein- und Korkeichen gehalten. Es gibt… Weiterlesen »Schweinerassen – Iberische Schweine: Black Canarian Pig (Spanien) und Bisaro (Portugal)

Alle Schweine sind wie Loki

Alle Schweine sind wie Loki

Tiere sind einfühlsam und verstehen uns oftmals besser als mancher Mensch. Jeder Mensch, der Tiere in seine Familie integriert hat und sie wirklich liebt, wird dies bestätigen können. Ob es nun ein Hund, eine Katze, ein Meerschweinchen oder andere Tiere sind, die wir ins Herz geschlossen haben. Sie zeigen uns in Situationen, in denen wir traurig,… Weiterlesen »Alle Schweine sind wie Loki

Viel Schwein für 2021 wünschen die Schweinefreunde

Die Schweinefreunde wünschen „Viel Schwein“ für 2021

Mit dem letzten Video der Schweinefreunde für das Jahr 2020 möchten wir allen Tierfreunden, Tierschützern und Tierrechtlern „viel Schwein“ für das kommende Jahr wünschen.2020 hat für alle Schweine und auch Menschen, die Schweine lieben oder sich für sie einsetzen viele entsetzliche Nachrichten beinhaltet. Tierquälerische Kastenstände in der Schweinezucht bleiben bis 2035 erlaubt. Deutschland erlebt den… Weiterlesen »Die Schweinefreunde wünschen „Viel Schwein“ für 2021

Glücksschwein

Schweineallerlei – Vom Glücksschwein zum Sparschwein

Viel Glück im neuen Jahr! Vor allem zum Jahreswechsel werden wieder jede Menge Glücksschweine in allen möglichen und unmöglichen Formen verschenkt. Das Schwein als Glücksymbol hat eine lange Tradition. Wie kam es dazu? „Schwein haben“, also im Sinne von (unverhofft) Glück haben, ist ja eigentlich positiv besetzt, doch im Mittelalter war diese Redewendung als Spott… Weiterlesen »Schweineallerlei – Vom Glücksschwein zum Sparschwein

Schweinepost Titelseite

Schweinefreunde-Bescherung mit der Schweinepost

Es ist schon eine Weile her, dass wir unser kleines Vereinsmagazin namens Schweinepost herausgebracht haben. Pünktlich zum Weihnachtsfest und zur „Bescherung“ konnten wir unseren Mitgliedern nun aber eine aktuelle und ausführliche Ausgabe ins Postfach schicken. Auf insgesamt 35 Seiten berichten wir darin über alles, was uns in den letzten Monaten bewegt hat und generell über… Weiterlesen »Schweinefreunde-Bescherung mit der Schweinepost

2 Minischweine in einem Tierversuchslabor

Zwei Laborschweine…

(von Silke Arnold) Kurz bevor das Fest der Liebe und des Friedens zu Ende geht für Euch:Eine Weihnachtsgeschichte!?!?Es gibt da zwei kleine Schweine Buben in einem Labor. Für sie ist die Zeit der Angst und Schmerzen vorbei. Sie dürfen raus und leben!In der ersten Januar Woche ziehen sie aus Plastik und Metall um in Stroh… Weiterlesen »Zwei Laborschweine…