Hilfe für deutsche Schweine

Hallo allerseits,

vielleicht habt Ihr andernorts schon Informationen zum Thema erhalten, trotzdem möchten wir hier nochmal eine dringende Bitte loswerden:

Das Landwirtschaftsministerium beabsichtigt weiterhin, die Kastenhaltung bei Schweinen mit einer schier unendlichen Übergangsfrist zu versehen. Wer jemals real einen solchen Käfig gesehen hat, wird sich die Qualen der Sauen vorstellen können, die sich dort nicht einmal umdrehen können.

Durch Lobbyarbeit der Landwirte ist es bis heute nicht zu einer Änderung gekommen. Und das von der CDU geführte Ministerium unter Frau Klöckner scheint fest entschlossen, die Schweine bis zum Sankt Nimmerleinstag leiden zu lassen.
Es liegt auch an uns Schweinefreunden, den Druck aufrecht zu erhalten. Bitte teilt die folgende Nachricht und angehängte Petition, so gut Ihr es nur könnt. Die Zeit wird langsam knapp und bis unter Umständen das Bundesverfassungsgericht zu einer positiven Entscheidung kontra der Kastenstände kommt, können Jahre vergehen!

Die Tiere haben keine Stimme und können nicht unterschreiben! Tut Ihr es bitte stellvertretend!

Link zur Petition:
https://www.change.org/p/mitglieder-des-bundesr…/u/25766271…

Viele Grüße,
Jörg – Schweinefreunde e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.