Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Schweinefreunde.de Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Das kranke Schwein » Arthrose » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Arthrose
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nicole
unregistriert
Arthrose Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

meine Sugar hat Arthrose und ich bin jetzt auf der Suche nach dem richtigen Mittelchen für sie. Mein TA hat mir zwar etwas für sie gegeben (Caniviton) aber da ist Fleisch drin und zwar vom Schwein.Erschreckend Kommt also erstmal nicht in Frage.

Jetz hab ich einiges gefunden, bin mir aber nicht sicher in welcher Kombination bzw. Menge ich ihr das geben könnte. Helfen sollen Muschelextrakt, Teufelskralle, Brennesselkur, Traumeel.

Jetzt hab ich ein Produkt gefunden, dass von allem was enthält. Ich häng mal die Zusammensetzung hier an, vielleicht könnt Ihr mir ja Eure Meinung dazu sagen. Nicht das da was bei ist, was schaden könnte.

cdVet Arthrogreen:
30% Muschelextrakt, 16,4% Ginkgo, 16% Traubenkernextrakte, 11% Braunalgen, 8,4% Teufelskralle, 5,6% Brennessel, 4,8% Ackerschachtelhalm, 3% Spirulina

Rohprotein 30,2%, Rohfett 5,16 %, Rohfaser 11,7%, Rohasche 11,9%, Phosphor 0,494%, Calcium 1,22%

Danke schon mal.

Liebe Grüße
Nicole
16.06.2009 13:25
Daisy Daisy  ist weiblich
**


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 10.07.2002
Beiträge: 231
Herkunft: Saarland

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.599.242
Nächster Level: 1.757.916

158.674 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Arthrose Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nicole,

meine Daisy hat auch Arthrose, ich habe eine Kur mit ihr gemacht, mit Zeel Tabl. über einen längeren Zeitraum und zusätzlich für ca. 14 Tage Traumeel Tropfen. Hat super geholfen, sie ging immer ganz steifbeinig nach dem Aufstehen, hat gejammert, zeitweise gehumpelt und auch viel gelegen. Jetzt läuft sie wieder ganz normal!

Kannst mich ja auch mal anrufen.

Liebe Grüße
Dagmar
16.06.2009 15:50 Daisy  ist offline E-Mail an Daisy  senden Beiträge von Daisy  suchen Nehmen Sie Daisy  in Ihre Freundesliste auf
sparky sparky ist weiblich
Zoodirektorin


images/avatars/avatar-55.gif

Dabei seit: 09.08.2007
Beiträge: 712
Herkunft: Rheinland-Pfalz Nähe Kaiserslautern

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.607.425
Nächster Level: 3.609.430

2.005 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Arthrose Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nicole,


die Zusammensetzung oben hört sich gut an.

Bis auf Rohprotein und Rohfett. Denke das sind auch tierische Nebenerzeugnisse.

__________________
liebe Grüße
Petra Winke-Winke!
16.06.2009 22:52 sparky ist offline E-Mail an sparky senden Beiträge von sparky suchen Nehmen Sie sparky in Ihre Freundesliste auf
windfried windfried ist männlich
Wenn Tiere leiden haben Menschen versagt


images/avatars/avatar-655.jpg

Dabei seit: 18.01.2006
Beiträge: 540
Herkunft: NRW - Nord

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.042.927
Nächster Level: 3.609.430

566.503 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo! Bei der Zusammensetzung kann ich eigentlich nichts Tierisches finden, mal abgesehen davon das Muscheln und Braunalgen auch mal gelebt haben. Rohprotein und Rohfett in den wertbestimmenden Bestandteilen hat nichts aber auch garnichts mit der Zusammensetzung zu tun und ist ist auch in Pflanzen enthalten. Anmerkung: Wenn der Ta. etwas verschreibt, verordnet oder mitbringt sollte man davon ausgehen das es in Ordnung für das jeweils leidende Tier ist. Pflanzliche aber auch Tierische Ursprungsprodukte sind nach medizinisch/chemischer Aufbereitung eigentlich keine Naturprodukte mehr. Gruss Windfried

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von windfried: 17.06.2009 01:51.

17.06.2009 01:41 windfried ist offline E-Mail an windfried senden Beiträge von windfried suchen Nehmen Sie windfried in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von windfried anzeigen
Nicole
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

erstmal danke für Eure Antworten. Ich bin echt etwas ratlos. Ich will ihr unbedingt helfen. Momentan bekommt sie nur Traumeel. Ich denke aber nicht das das dauerhaft ausreicht.

@Dagmar:
Hab schon in einem anderen Beitrag gelesen, dass Du diese Probleme auch kennst. Werde mich die Tage auf jeden Fall bei Dir melden. Wenn es klappt versuch ich es heute Abend mal, ok?

@Petra:
Ich fand auch das sich das gut anhört. Weil eben auch gleich eine Mischung aus mehreren Sachen drin ist. Ich wollte ihr nämlich dieses Muschelextrakt geben, aber es gibt so viele unterschiedliche Produkte auf dem Markt, dass es wirklich schwer ist etwas passendes zu finden.

@Windfried:
So sehe ich das schon auch, aber wenn ich dann lese das das alles vom Schwein ist, dann bekomm ich da schon ein sehr mulmiges Gefühl. Aber vielleicht hast Du recht und ich sollte das wirklich einfach nehmen. Dazu kommt allerdings noch der stolze Preis. Dieses Ergänzungsfutter würde mich ca. 80 € im Monat kosten und das über einen längeren Zeitraum. Soll aber nicht heißen, dass ich es deshalb nicht mache würde.

Gut ich muss mich wohl jetzt für irgendwas entscheiden.

Liebe Grüße
Nicole
17.06.2009 07:18
Daisy Daisy  ist weiblich
**


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 10.07.2002
Beiträge: 231
Herkunft: Saarland

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.599.242
Nächster Level: 1.757.916

158.674 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nicole,

versuch es gerne heute abend, wenn ich nicht da bin, ruf ich zurück!

Liebe Grüße
Dagmar
17.06.2009 07:25 Daisy  ist offline E-Mail an Daisy  senden Beiträge von Daisy  suchen Nehmen Sie Daisy  in Ihre Freundesliste auf
Nicole
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dagmar,

ja, dass mach ich. Hab aber vorher noch eine Frage. Hattest Du die Zeel Tabletten für Hunde und Katzen oder für Menschen? Dann würd ich die mir nämlich gleich heut noch besorgen.

Liebe Grüße
Nicole
17.06.2009 08:34
Daisy Daisy  ist weiblich
**


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 10.07.2002
Beiträge: 231
Herkunft: Saarland

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.599.242
Nächster Level: 1.757.916

158.674 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nicole,

ich hatte die Tabl. für Tiere, die anderen kannst du aber auch geben. Bis später.

Liebe Grüße
Dagmar
17.06.2009 11:36 Daisy  ist offline E-Mail an Daisy  senden Beiträge von Daisy  suchen Nehmen Sie Daisy  in Ihre Freundesliste auf
Nicole
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar. Danke. Bis später dann. LG Nicole
17.06.2009 13:00
Schnien Schnien ist weiblich
Schweinefreund(in)


Dabei seit: 08.01.2008
Beiträge: 341
Herkunft: 72469 Hartheim

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.676.018
Nächster Level: 1.757.916

81.898 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Nicole,

wie du weisst hatte mein Speedy ja dies selben Anzeichen vor ein paar Wochen ... also bei mir bzw. bei Speedy *g* hat das echt super geklappt nur mit den Traumeel-Tropfen ...

Ich hoffe deiner kleinen süssen Maus gehts bald besser, egal für welches Mittel du dich entscheidest - sie ist so ne goldige!!!!

LG Winke-Winke!

__________________
Ein Tag ohne Schweinchen ist ein verlorener Tag!
18.06.2009 10:12 Schnien ist offline E-Mail an Schnien senden Beiträge von Schnien suchen Nehmen Sie Schnien in Ihre Freundesliste auf
Nicole
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Janine,

Sugar bekommt jetzt Traumeel und Zeel. Heute ging es ihr wieder ganz gut. Aber das kann sich stündlich ändern. Werde jetzt erst mal diese Kombination versuchen. Wenn ich in den nächsten Wochen keine Besserung bemerke, dann werde ich vielleicht noch Teufelskralle und Muschelextrakt probieren. Sollte das alles nicht helfen würde ich letztendlich wohl doch zu dem Caniviton greifen.

Danke für die Genesungswünsche, werde sie weitergeben. Grins

Gestern hat sich Alex auch noch ganz übel das Knie beim skaten verletzt. Da hat sich das Traumeel mal wieder richtig gelohnt. Jetzt hab ich zwei die ich damit versorgen darf. Doiiing!

Liebe Grüße
Nicole
18.06.2009 10:19
Schnien Schnien ist weiblich
Schweinefreund(in)


Dabei seit: 08.01.2008
Beiträge: 341
Herkunft: 72469 Hartheim

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.676.018
Nächster Level: 1.757.916

81.898 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann gelten meine Genesungswünsche natürlich auch für Alex Zwinker! sagst ihm liebe Grüße!

Freut mich dass es Sugi heute besser geht Winke-Winke!

__________________
Ein Tag ohne Schweinchen ist ein verlorener Tag!
18.06.2009 11:29 Schnien ist offline E-Mail an Schnien senden Beiträge von Schnien suchen Nehmen Sie Schnien in Ihre Freundesliste auf
castle
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde mir nicht solche Gedanken machen ob dort ein ehemals lebendes Tier mit verarbeitet wurde. Schweine sind Allesfresser und fressen auch die Artgenossen. Hört sich nicht schön an ist abe nun mal der Gang der Natur und des Lebens. Mit tierischem Eiweiß kann man ein Schwein mit Sicherheit besser ernähren als rein pflanzlich.
Gutes Mittel ist u.a. Korvimin Arthro. Aber auch nicht billig (500 g ca 24,- €), Dosierung rantasten. Ist für Hunde, 5 g / 10 kg KM. Erst einmal so dosieren, wenns dem Tier besser geht die Dosierung langsam runter nehmen.
23.06.2009 17:17
Nicole
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub ja auch nicht mehr, dass es ihr schaden könnte. Aber der Gedanke das sie in irgendeiner Form etwas von einem Artgenossen aufnimmt, davon wird mir leicht übel.
Eiweiß bekommt sie ja. Zum einen über das Futter zum anderen über Milchprodukte.

Dieses Korvimin Arthro werd ich mir aber trotzdem mal ansehn. Den Preis find ich auch noch ok. Das caniviton ist doppelt so teuer. Am Geld solls aber eh nicht scheitern.

Danke für Deinen Rat.
24.06.2009 07:46
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Das kranke Schwein » Arthrose

Views heute: 93.857 | Views gestern: 135.096 | Views gesamt: 536.576.906