Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Schweinefreunde.de Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Neues Plakat von Schweinefreunde e. V. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Das Plakat ist...
Schockierend, aber eine gute Sache 31 50.00%
Zu heftig für mich... 18 29.03%
Noch zu harmlos für mich. 9 14.52%
gar nicht schockierend. 4 6.45%
Insgesamt: 62 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Neues Plakat von Schweinefreunde e. V.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.454
Nächster Level: 2.111.327

100.873 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Text Neues Plakat von Schweinefreunde e. V. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Knapp 2 Wochen ist es nun her, dass wir das erste Plakat der Schweinefreunde präsentierten. In der Zwischenzeit haben wir zwei weitere Plakate entworfen, von denen wir Euch heute eines vorstellen möchten. Es zeigt auf eine nicht gerade zimperliche Art und Weise die Problematiken der Massentierhaltung und des übermäßigen Fleischkonsums. Insofern passt es eigentlich auch sehr gut zur gerade laufenden Debatte Schweinefreunde - mal nachgefragt.

Das Foto schockiert zweifelsohne und ist sicherlich für so manchen eine schwer verdauliche Kost. Wir gehen aber bewusst das Risiko ein, dass sich der ein oder andere von dieser Realität angewidert fühlt.

Bisher haben wir immer einen großen Bogen um schockierende Bilder gemacht und unsere Website ist im eigentlichen Sinne auch eher positiv gestaltet. Allerdings haben wir schon vor einiger Zeit das Ziel gefasst, die harten Realitäten des schweinischens Daseins in Deutschland genauer unter die Lupe zu nehmen. Dieses Plakat macht nun den Anfang, weitere Infomaterialien werden alsbald folgen.

Über Eure Meinung hinsichtlich des Plakates, des Themas generell und über Kritik würden wir uns freuen.
16.09.2004 17:08 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.454
Nächster Level: 2.111.327

100.873 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Jörg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

16.09.2004 17:13 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Waver
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jörg!

Also das neue Plakat ist ein echter Schocker!
Es hat meine Freundin und mich gestern Abend sichtlich geschockt!

Ich hatte das Popup des Plakates eben auf auf meinem Monitor als eine Kollegin reinkam und es aus dem Augenwinkel sah und kommentierte "och, ein Schweinchen! wie süß!" Irgendwie doof

Als sie der Aufforderung nachkam doch mal genauer hinzuschauen war sie sichtlich schockiert! Schockiert
Nach meiner Aussage das diese Bilder zum Tagesgeschäft in der Massentierhaltung gehörten (und nicht nur bei Schweinen) machte sich Betroffenheit breit....

Leider hält diese Betroffenheit bei den meisten nicht so lange an, als dass das Bild noch bis zum nächsten Einkauf im Supermarkt im Kopf hängen bleibt! Irgendwie doof

Ich finde das Plakat gut, auch wenn es schockiert!
Warum sollte man etwas beschönigen, wenn die von uns Menschen geschaffene Realität grausam und gemein ist! Ungläubig!
Respekt! für den Mut zu diesem Plakat!

Ich hoffe dass dieses Bild sich in vielen Gehirnen einbrennt!!!


Ciao
Frank
17.09.2004 11:51
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.454
Nächster Level: 2.111.327

100.873 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Jörg
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Frank,

vielen Dank für Dein Feedback. Mir ging dieses Bild ebenfalls an die Nieren, auch wenn ich schon so manch schlimmeres Dokument erblicken musste. Habe aus meiner Zeit bei Animal Peace auch noch eine Reihe von Videos, die nicht wirklich von Pappe sind.

Für uns ist dieses Plakat ein Novum, denn bisher gingen wir ja einen eher moderaten Kurs. Es bedeutet zwar nicht, dass wir diesen generell verlassen und nun eine Kehrtwende zu provokanten Dingen machen, aber: so ein Plakat gehört in unser Repertoire und wir werden es gut anzuwenden wissen.

Es ist wahr, dass die meisten Menschen schnell wieder "vergessen" oder "verdrängen". Aber es ist unsere Aufgabe, ihnen dies schwerer zu gestalten. Auf die eine und auf die andere Weise.

Einen lieben Gruss,
Jörg
19.09.2004 18:30 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Neues Plakat von Schweinefreunde e. V.

Views heute: 6.894 | Views gestern: 218.057 | Views gesamt: 535.129.419