Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Schweinefreunde.de Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Dies und Das » Plauder-Ecke » Star Trek: Die Serien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Welches ist die beste Star-Trek Serie
Next Generation (TNG mit Picard und Riker) 4 40.00%
Star Trek (TOS mit Kirk und Spock) 2 20.00%
Deep Space Nine (DS9 mit Sisko und Kira) 2 20.00%
Voyager (mit Janeway und Chakotay) 2 20.00%
Enterprise (mit Archer und T'Pol) 0 0.00%
Insgesamt: 10 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Star Trek: Die Serien
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Waver
unregistriert
Erfolgsmeldung! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Jörg!

Nachdem ich ja meine Star Trek Boxen durchstöbert habe und Gott sei Dank nur eine DVD mit Rissen gefunden hatte, habe ich mal Amazon angefunkt.
Die tauschen mir jetzt die kompette Box um, da dies ein bekannter Fehler sei! großes Grinsen
Natürlich schicke ich erst die defekte Box zurück wenn ich die neue habe - nicht dass dann eine andere DVD im Eimer ist! Zwinker!

Also - wer die Box-Sets bei Amazon gekauft hat, kann sie dort ohne großen Aufwand umtauschen! Sehr schön!

Ciao
Frank Winke-Winke!

PS - der Jean Luc führt ja bei voting.... Grins )
01.12.2004 17:20
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.660
Nächster Level: 2.111.327

100.667 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Frank,

ich habe mir die Boxen bei unterschiedelichen Händlern geholt. Und natürlich nicht die Bons aufbewahrt. Wer denkt denn schon auch an Selbstzerstörung von DVDs?
Aber egal: inzwischen habe ich Antwort auf meine Mail und kann die Discs dorthin senden. Aber vorher mache ich mir noch eine Sichxxxxxxxxxxx Zwinker! !

Jean Luc führt jetzt nicht mehr großes Grinsen !

Vielleicht sollten wir im Thread mal unsere Lieblingsfolgen diskutieren. Mir fällt gerade die Folge ein, wo Jake mitansehen muss, wie sein Vater von einer Explosion im Maschinenraum in den Subspace gezogen wird. Doch in gewissen Abständen wird er wieder in die Realität zurückgebracht. Während der Captain nicht altert, geht das Leben für Jake weiter. Eine wirklich geniale Folge, bei der ich zum Schluss immer feuchte Augen bekomme *schnüff* !

Q'apla!,
Jörg
02.12.2004 07:28 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Waver
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Jörg!

Hey! Du hast bestimmt Deine Frau bestcohen dass sie für Sisco stimmt! Zwinker!
Meine Freundin findet leider nur den Quark und seinen Bruder Rome gut - mit TNG kann sie nix anfangen und wenn sie Data erblickt geht ihr der Hut hoch... Doiiing!

Hmmmm... Folgen diskutieren... klingt nicht schlecht....

Von TNG fallen mir da auf Anhieb "die Verschwörung" und "die alte Enterprise" ein. Die waren echt klasse, wobei die Verschwörung leider etwas "billig" produziert wurde. Lag wohl am Serien Budget!

Ciao
Frank Winke-Winke!
02.12.2004 07:50
Waver
unregistriert
mal wieder typisch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Jörg!

Also ich bekam gestern meine Austauschbox von "Ämäsn"!
Klein Fränkie macht die Box auf, schaut rein und siehe da... die gleiche DVD wie bei meiner Erstlieferung ist mit Innenrissen versehen!
Da könnte ich zum Kotzen!

Na, dann auf ein neues... habe jetzt mal eine erneute Mail an Amazon geschickt - bin mal gespannt was die dazu sagen!?

Ah, dass ich die Boxen damals bei Amazon gekauft hatte lag an dem Angebot - wenn man alle 6 Boxen bis November letzten Jahres gekauft hatte, bekam man die 7. gratis!
Da konnte ich nicht nein sagen! Zwinker!

Ciao
Frank Winke-Winke!
03.12.2004 08:01
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.660
Nächster Level: 2.111.327

100.667 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Waver
Hey! Du hast bestimmt Deine Frau bestcohen dass sie für Sisco stimmt! Zwinker!


Neee, das war sie nicht. Aber wenn, dann würde sie DS9 nehmen. Wegen Odo und Weyoun. Gerade letzterer ist immer wieder ein Spass (im Englischen Original that is Zwinker! ).

Apropos Synchro: wenn ich schon von den "Drehkörpern" höre...dann wird mir ganz anders. Die Dinger heißen "Orb" und folglich sind es dann auch "Orb-Experiences" nicht "Drehkörper-Erfahrungen". Und was die mit der Aussprache von "Nerys" oder "Bashir" angestellt haben...pellt mir die Fußnägel Zwinker!

Du hast es doch in Deutsch geguckt: gib mir mal ein paar Beispiele für seltsame Begriffe, die im englischen bestimmt cooler sind großes Grinsen

Zitat:
Meine Freundin findet leider nur den Quark und seinen Bruder Rome gut


Die Ferengi-Folgen sind absoluter Kult. Alleine schon der Grand Nagus. Absolut genial. Und Liquidator Brunt von der FCA ist auch cool. Und "Mooooogie" erst einmal.

Zitat:
Von TNG fallen mir da auf Anhieb "die Verschwörung" und "die alte Enterprise" ein. Die waren echt klasse, wobei die Verschwörung leider etwas "billig" produziert wurde.


An die Verschwörung kann ich mich so jetzt nciht mehr erinnern. Worum ging es da noch gleich?
Yesterdays Enterprise war absolut genial. Volle Zustimmung. Vor allen Dingen, weil man hier für Tasha Yar einen würdigeren Tod fand als von diesem Ölwesen gesmashed zu werden. Außerdem konnte man in der Folge eine düstere Version von dem erhalten, was mit der Federation passiert wäre während eines Krieges mit den Klingonen!

Ich muss jetzt mal langsam mein Gagh zubereiten Zwinker!
Jörg
03.12.2004 12:11 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Robert Robert ist männlich
Böser-Lösch-Bube


images/avatars/avatar-6.gif

Dabei seit: 25.03.2003
Beiträge: 454
Herkunft: Schwobaländle (Bad Waldsee)

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 3.021.468
Nächster Level: 3.025.107

3.639 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Robert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir gefallen die Folgen mit Zeitreisen am besten, beispielsweise wo die Ferengis auf der "alten" Erde des 20. Jahrhunderts landen, oder wo die Defiantbesatzung die Ermordung von James T. Kirk per Tribbles verhindern. Oder die wo Sisko den schwarzen Rebellenführer (oder was das war) "vertritt", um den Beginn der Föderation "vorzubereiten".

Aber auch die "Spiegelwelt" Folgen find ich immer saugeil, mit Nerys als Intendantin.

__________________

03.12.2004 22:20 Robert ist offline E-Mail an Robert senden Homepage von Robert Beiträge von Robert suchen Nehmen Sie Robert in Ihre Freundesliste auf
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.660
Nächster Level: 2.111.327

100.667 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tach Robert,

mit den Zeitreisen gebe ich Dir Recht. Sind immer wieder geniale Stories. Oder aber die eine Folge, in der die Enterprise in einer Zeitschleife gefangen ist und am Ende immer zerstört wird, nachdem der Captain sagt "I repeat: all hands abandon ship..." Krawummmm....

Mit den Folgen aus dem "alternate universe" konnte ich mich aber nie so richtig anfreunden. Auch wenn Nana Visitor die Böse echt klasse spielt Zwinker! !

Beim Wort "Intendanten" geht mir wieder die Synchro durch den Kopf. Sagt mal...nur aus reiner Neugierde: wie wurde denn das Schimpfwort "Spoonheads" für die Cardassians übersetzt? Und jetzt sagt bitte nicht Löffelköpfe" Doiiing! Ich lach mich schlapp!

Greetz,
Jörg mit Kaffee :o) statt Raktajino
05.12.2004 07:06 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Waver
unregistriert
cool mal kurz am Morgen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin moin!

Jetzt frühstücke ich mal wieder am PC, dabei wollte ich doch nicht mehr pausenlos an der Maschine sitzen! Flöööt
Außerdem muss ich ja noch das Wildschweinthema für die Schweinepost fertig schreiben...
Aber meinen Senf muss ich dennoch dazu geben.... Tolle Idee!

Zitat:

Auch wenn Nana Visitor die Böse echt klasse spielt

Naja, Kira als Domina - das nehme ich ihr nicht ab! Ich lach mich schlapp!
Aber die Story war ganz brauchbar - Worf als etwas dämlicher Tyrann - hmmmm....! Obwohl die Wurzel der Geschichte ja aus seiner der TOS-Folgen stammte.
Leider bin ich zum Syncron-Gucker geworden, da mein Englisch auch nicht mehr so dolle ist und ich da nicht mehr so schnell mitkommen.
Anfang der 90er hatte ich Star Trek immer auf Sky1 geschaut, da die ein gutes halbes Jahr früher mit der Ausstrahlung der Folgen war.

Zu der TNG-Episode die Verschwörung...
Das ist Folge, in der die Sternenflotte von Aliens infiltriert wird, die sich im Körper der Sternenflotten-Leute plaziert haben. Picard entdeckt die Zusammenhänge und löst das Problem mit seiner Crew.

Zitat:

Ich muss jetzt mal langsam mein Gagh zubereiten


@Jörg
Ihhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!! zum Kotzen!
Fehlt nur noch die Pekiusklaue und Blutwein! Also ich dachte du wärst Veggie - aber Würmer und dann noch lebend *würg*
Freak-LOL!
Ja, ich glaube mich zu erinnern, dass im deutschen Text die Cardasianer als "Löffelgesicherter" tituliert wurden!
Naja, die Übersetzungen sind meist etwas gewagt.... Ungläubig!


Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Frank Winke-Winke!
05.12.2004 10:07
Robert Robert ist männlich
Böser-Lösch-Bube


images/avatars/avatar-6.gif

Dabei seit: 25.03.2003
Beiträge: 454
Herkunft: Schwobaländle (Bad Waldsee)

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 3.021.468
Nächster Level: 3.025.107

3.639 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Robert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schaue NUR die Syncrofassungen an, kann zwar englisch aber nicht so gut daß ich alles mitbekommen würde. Drum weiß ich auch nicht wie die "Übersetzung" für die Cardassianer heisst.

__________________

05.12.2004 19:51 Robert ist offline E-Mail an Robert senden Homepage von Robert Beiträge von Robert suchen Nehmen Sie Robert in Ihre Freundesliste auf
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.660
Nächster Level: 2.111.327

100.667 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: mal kurz am Morgen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Waver
Naja, Kira als Domina - das nehme ich ihr nicht ab! Ich lach mich schlapp!


Och, ich schon. Liegt aber auch hier vielleicht an der Synchro. Die deutsche Stimme ist generell nicht sehr passend und die Betonung und Unterschiede kommen wohl im Original besser rüber. Ist aber nur meine vorurteilshafte Meinung Zwinker!

Auch genial war die Folge, in der die Crew quasi ins James-Bond-Holoprogramm von Dr. Bashir gebeamt wurde. Da spielte Kira ja eine russische Colonel (Komananov oder so). Das war vielleicht ulkig...dieser russische Akzent.

"The name is Bashir. Julian Bashir" großes Grinsen

Zitat:
Leider bin ich zum Syncron-Gucker geworden, da mein Englisch auch nicht mehr so dolle ist und ich da nicht mehr so schnell mitkommen.
Anfang der 90er hatte ich Star Trek immer auf Sky1 geschaut, da die ein gutes halbes Jahr früher mit der Ausstrahlung der Folgen war.


Das meiste kann man sehr gut verstehen. Aber zur Not gibt es ja noch Untertitel.

Zitat:
Zu der TNG-Episode die Verschwörung...
Das ist Folge, in der die Sternenflotte von Aliens infiltriert wird, die sich im Körper der Sternenflotten-Leute plaziert haben. Picard entdeckt die Zusammenhänge und löst das Problem mit seiner Crew.


Jepp, nun erinnere ich mich. Muss ich mal wieder anschaun Prima! !

Zitat:
@Jörg
Ihhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!! zum Kotzen!
Fehlt nur noch die Pekiusklaue und Blutwein! Also ich dachte du wärst Veggie - aber Würmer und dann noch lebend *würg*


Diabolisch!

Zitat:
Ja, ich glaube mich zu erinnern, dass im deutschen Text die Cardasianer als "Löffelgesicherter" tituliert wurden!
Naja, die Übersetzungen sind meist etwas gewagt.... Ungläubig!


OMFG Ich lach mich schlapp! ! Das zeigt einmal mehr, dass wörtliche Übersetzungen nicht wirklich der Hit sind.

Best greetings,
Jörg
06.12.2004 05:00 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Waver
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Jörg!

Ich habe gestern meine Austausch-DVDs bekommen. Ich habe mir die mit Ton-, oder Bildfehlern gleich mit bestellt. Das habe ich dem Link von Dir entnommen. Sehr schön!
Sind insgesamt 7 DVDs geworden und die DVD-Halter aus einer Box wurden mir ohne Probleme zugeschickt.
Das ganze nannte sich Austauschaktion - nur habe ich keine Adresse, wo ich die alten zurückschicken könnte.
Hast Du Deine Austauschware behalten?

Ich maile mal niemanden an, so habe ich immer ein paar DVDs für die Zwischendurchberieselung, ohne dass ich die Box rauskramen muss!
Aber nur wenn keiner nachfragt. Flöööt

Ciao
Frank Winke-Winke!
21.01.2005 18:24
Waver
unregistriert
traurig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit meinem 700. posting muß ich leider eine für mich traurige Meldung machen.
Enterprise wird nach der vierten Staffel abgesetzt.

Zitat:
"Enterprise" ist abgesetzt. Die Chancen, daran noch etwas ändern zu können, sind noch aussichtsloser als vor rund 40 Jahren bei der Classic-Serie. Nichtsdestotrotz versuchen Fans aus aller Welt, darunter eine deutsche Kampagne, auch 2005 bei "Enterprise" das Unmögliche.

Im Gespräch mit der Boulevardzeitung "USA Today" sagte Berman: "Wir haben 624 Stunden 'Star Trek' in den letzten 18 Jahren produziert... Es gibt einen Punkt, an dem man so etwas wie den Overkill erreicht. Es ist wohl gut, es eine Weile brachliegen zu lassen, um es danach neu zu beleben."

Wie TrekToday schreibt, sagte Berman, das Staffelfinale sei als Serienende konzipiert worden. Er wollte sich nicht zu Gerüchten äußern, dass die "Next Generation"-Stars Marina Sirtis (Deanna Troi) und Jonathan Frankes (Will Riker) darin vorkommen sollen. "Wir geben nichts preis", sagte er.

Fan-Bemühungen für eine Rettung von "Enterprise" konzentrieren sich auf die Idee, dass die Serie an einen anderen Sender verkauft wird. Berman aber fürchtet, dass der Markt dies nicht erlauben wird: "Erstausstrahlungen werden momentan für Serien bewilligt, die deutlich niedrigere Budgets als wir haben. Sie werden normalerweise in Kanada produziert für eine Summe, die kleiner ist als die Hälfte dessen, was Paramount uns großzügigerweise zur Verfügung gestellt hat."

Quelle: www.trekzone.de


Jörg wird sich jetzt sicherlich freuen, dass diese Serie abgesetzt wird, aber ich fand sie gut! Sehr schön!
Auf jeden Fall 100 mal besser als die Klugscheißer-Crew der Voyager!
Diese biologische Charaktaristika wollten die Borg dann wohl doch lieber nicht assimilieren! Ich lach mich schlapp!

Ciao
Frank Winke-Winke!
07.02.2005 16:18
Jörg Jörg ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1186.jpg

Dabei seit: 10.03.2020
Beiträge: 4.364
Herkunft: Heinsberg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.010.660
Nächster Level: 2.111.327

100.667 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinen Glückwunsch zum 700sten Zwinker! !

Tja, was soll ich sagen. Ich sehe das mit einem lachendem und einem weinendem Auge. Einerseits fand ich Ent wirklich nicht richtig gut, andererseits hänge ich an Star Trek eben doch sehr. Ich hege echt die Hoffnung, dass sie B&B (Braga und Berman) in irgendeine Raumkapsel packen und dorthin schicken, wo nie ein Mensch zuvor gewesen ist. Dann können nämlich endlich fähige Produzenten das Franchise auf neue Beine stellen...

*inErinnerungenschwelg*

Jörg
07.02.2005 17:42 Jörg ist offline E-Mail an Jörg senden Beiträge von Jörg suchen Nehmen Sie Jörg in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Dies und Das » Plauder-Ecke » Star Trek: Die Serien

Views heute: 14.413 | Views gestern: 218.057 | Views gesamt: 535.136.938