Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Schweinefreunde.de Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Wann und wie Ferkel entwöhnen???? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wann und wie Ferkel entwöhnen????
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
trets
Schweinefreund(in)


Dabei seit: 15.02.2021
Beiträge: 6
Herkunft: Niedersachsen

Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 954
Nächster Level: 1.000

46 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Wann und wie Ferkel entwöhnen???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

mein Flaschenferkel ist jetzt 1 Monat und 2 Tage alt. Er hängt immer noch an der Flasche.
Leider ist er alleine ohne Mutter und Geschwister und zeigt kein Interesse an Brei und Wasser.

Ich versuche schon immer das mein Chihuahua ihn das Brei fressen zeigt aber bis jetzt nach nichts. Nur wenn er im Garten ist knabbert er schon am Gras.

Leider bin ich etwas verunsichert....manche sagen die Ferkel sollen schon mit 15 Tagen ihre Milch alleine trinken, andere sagen es ist ok wenn sie noch mit 5 Wochen an der Flasche hängen.
Gut genährt ist er auf alle Fälle der kleine Mops, ich mache mir nur Sorgen weil er sich noch nicht für die Schale interessiert.

Freue mich über Eure Meinungen und Ratschläge
Liebe Grüsse Melanie
03.06.2021 10:32 trets ist offline E-Mail an trets senden Beiträge von trets suchen Nehmen Sie trets in Ihre Freundesliste auf
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 6.426
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 36.809.206
Nächster Level: 41.283.177

4.473.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Melanie,

Ferkel trinken bei ihren Müttern bis 12 Wochen und wenn es die Sau zulässt sogar länger. Hab Geduld! Irgendwann fängt er von alleine an und wenn Du es nicht erzwingst wird das Schweinchen glücklicher. Das frühe Entwöhnen machen Menschen nur weil sie die Arbeit nicht machen wollen oder es um Wirtschaftlichkeit geht. Diese "Mutter-Kind" Bindung ist gut für die Seele von dem Kleinen.

Gruß
Silke

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
04.06.2021 08:27 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Wann und wie Ferkel entwöhnen????

Views heute: 1.357 | Views gestern: 73.884 | Views gesamt: 540.838.345