Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Schweinefreunde.de Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Minischwein eventuell schwanger? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Minischwein eventuell schwanger?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sara123 sara123 ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 20.02.2021
Beiträge: 4
Herkunft: Kyritz

Level: 8 [?]
Erfahrungspunkte: 614
Nächster Level: 674

60 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Minischwein eventuell schwanger? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben!
Ich habe hier vor 3 Monaten kurz bevor ich meine beiden Schweinchen geholt habe schonmal einen Beitrag verfasst und habe eine super liebe Antwort bekommen also nun noch einmal:

Mein Freund und ich haben vor gut 3 Monaten 2 weibliche Mini-Hängebauchschweine vor der Schlachtung gerettet. Der Besitzer musste aus seiner Wohnunh raus und er konnte die Schweine nicht mitnehmen. Sie hatten es sehr schlecht dort… das Gehege war Mini-klein und dort waren mindestens 10 Schweinchen, ich kann leider nicht genau sagen welche Geschlechter. Der letzte Wurf mit den Schweinchen die wie genommen haben war getrennt von den großen Schweinchen, aber dort waren auch Eber dabei.

Stella und Coco waren laut Angaben des Vorbesitzers etwa 7 Monate alt. Nun haben wir sie seit 3 Monaten bei uns und sie haben sich super eingelebt, sind zahm und fühlen sich pudelwohl 🤗 seit ca. 2 Wochen oder vielleicht ein wenig länger habe ich das Gefühl Stella könnte schwanger sein. Sie ist dicker als Coco und auch ein wenig träge. Außerdem mag sie es seit neustem nicht wenn ich ihren Bauch kraule, sie hat gestern sogar kurz nach mir geschnappt und sonst liebt sie es! Ich habe sogar das Gefühl ich spüre Babys in ihrem Bauch aber das kann auch Einbildung sein.

Ich würde mich tierisch über Nachwuchs freuen, aber wahrscheinlich war es ja wenn sie schwanger ist ein Geschwisterchen Unglücklich! Wir werden die Woche mal eine Tierärztin fragen aber ich wollte schonmal hier kurz mal nachfragen was ihr dazu sagt. Und wie man sich am besten verhält. Braucht sie mehr Futter als sonst? Muss man etwas beachten?

Ganz liebe Grüße,
Sara
25.05.2021 17:45 sara123 ist offline E-Mail an sara123 senden Beiträge von sara123 suchen Nehmen Sie sara123 in Ihre Freundesliste auf
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 6.426
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 36.809.416
Nächster Level: 41.283.177

4.473.761 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sara,

Schweine tragen 3 Monate 3 Wochen 3 Tage ist das vom Zeitablauf möglich? Wenn ja kannst Du eigentlich nur abwarten. Behalte sie im Auge und wenn sie anfängt ein "Nest" zu bauen gib ihr viel Stroh. Jetzt braucht sie noch nicht mehr Futter, das ist erst nötig wenn sie Ferkel hat und die trinken. Bei Inzucht ist es leider immer möglich daß nicht alle Ferkel überleben. Du kannst letztlich nur mit guten Futter und Wärme die Umgebung optimal machen. Red vorab schon mal mit der Tierärztin wie Du sie erreichst falls ein Notfall eintreten sollte.
Wenn Du schnell Antworten brauchst ruf an 0171 5407115

Gruß
Silke

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
26.05.2021 09:45 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
sara123 sara123 ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 20.02.2021
Beiträge: 4
Herkunft: Kyritz

Level: 8 [?]
Erfahrungspunkte: 614
Nächster Level: 674

60 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von sara123
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Silke,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Wir haben die beiden am 22. Februar bekommen, also fast 3 Monate her. Dann kann es ja aller höchstens nur noch 3 Wochen dauern, wenn sie sage ich mal einen Tat vorher geschwängert wurde. Ich bin sehr gespannt, ich werde alles genau beobachten.
Wenn sie schwanger sein sollte und die Babys da sind, ab wann sollte man ihnen Futter geben? Leben sie nicht erst einmal nur von der Milch? Eine Wärmelampe werden wir uns holen, muss diese dann Tag und Nacht in der Hütte an sein? Ist es dann nicht zu warm für Stella? Ich hoffe sie übersteht alles gut, sie ist doch selber noch ein Kind 🙈
Ich werde euch auf dem laufenden halten. Vielen lieben Dank!
Sara
26.05.2021 11:05 sara123 ist offline E-Mail an sara123 senden Beiträge von sara123 suchen Nehmen Sie sara123 in Ihre Freundesliste auf
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 6.426
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 36.809.416
Nächster Level: 41.283.177

4.473.761 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,

ja anfänglich trinken die Ferkel nur bei der Mama. Warte erst mal ab bevor Du Dir jetzt Gedanken machst wann Du ihnen was anbietest.
Im Moment ist es wichtiger daß sie es warm haben und genug Platz. Wie groß ist denn die Hütte? Da muss ausreichend Platz sein, daß die Kleinen ausweichen können wenn sich die Mama hinlegt.

Gruß
Silke

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
27.05.2021 07:00 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Minischwein eventuell schwanger?

Views heute: 3.667 | Views gestern: 73.884 | Views gesamt: 540.840.655