Buchvorstellung – Haltung und Pflege des Schweins

Schweinefreunde Buchrezensionen

Dieses eher antike Buch in der altdeutschen Schrift ist mehr etwas für Liebhaber und Sammler. Viele Informationen sind veraltet oder falsch.


Trotzdem ist ein Fundus an altem Bildmaterial. Egal ob es sich um die Schwarz-Weiß-Fotos von Schweinerassen oder die detaillierten Zeichnung der Anatomie, Krankheitserreger und des Stallbaues handelt, in dieser Art findet man es in keinem anderen Buch.


Es behandelt die Themen Anatomie, Ernährung und Haltung. Das Kapitel Krankheiten nimmt einen großen Teil des Buches ein. Kein Wunder, denn der Autor ist Tierarzt.

Fazit:

Kein Must-have. Aber für Sammler und interessierte Schweineliebhaber, die sich über die alten Methoden der Schweinehaltung und das Aussehen der Rassen von Damals informieren wollen, kann ich das Buch empfehlen. Allein schon das Bildmaterial ist es wert.

Haltung und Pflege des Schweins
Autor(in): Tierarzt Eugen Baß
Verlag: Reutlingen Enßlin & Laiblin [um 1920]
Gebundenes Buch = 234 Seiten

nicht mehr im Handel erhältlich, nur über Secondhand-Märkte zu erwerben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.