Herzlich Willkommen bei den Schweinefreunden!

Auf unserer Website bieten wir Dir eine Fülle von Informationen über Schweine und Minischweine.
Als gemeinnütziger Verein sind wir zudem im Tier- und Schweineschutz aktiv.

 

Werde Mitglied in unserem Verein. Für nur 36 Euro im Jahr. Der Betrag ist steuerlich absetzbar.
Den Mitgliedsantrag kannst Du hier herunterladen:

https://www.schweinefreunde.de/schweinefreunde-verein/download/aufnahmeformular.pdf

 

Presse-Kontakte zur Afrikanischen Schweinepest:

Silke Arnold - 06355 / 965761 und 0171 / 540 71 15
Jörg Kipka - 02453 / 966 99 59 und 0175 / 644 51 24

 

Sabine Kipka

Schweinerassen

Schweinerassen – Sattelschweine Teil 3 – British Saddelback (Großbritannien)

1967 entstand das Britisch Saddleback aus der Zusammenlegung zweier Zuchtstämme des Essex und des Wessex Saddleback aufgrund der Veröffentlichung des Howitt Reports in 1955. Der besagte, dass Rassenvielfalt ein Nachteil in der modernen Fleischproduktion in Großbritannien darstellt. Es wurde somit angeordnet, für die Schweineproduktion ausschließlich die Rassen Welsh, Britische Landrasse und das Large White zu… Weiterlesen »Schweinerassen – Sattelschweine Teil 3 – British Saddelback (Großbritannien)

Ferkel schaut in die Kamera

Song – Die Würde des Schweins ist unantastbar (Reinhard Mey)

Sicherlich kennt ihr den deutschen Liedermacher Reinhard Mey (geboren 21.12.1942 in Berlin-Wilmersdorf). Nicht nur, dass er wunderschöne Songs schreibt, er setzt sich mit Benefitzkonzerten und Spendensammlungen für krebskranke und missbrauchte Kinder ein. Außerdem ist er überzeugter Vegetarier und unterstützt die Tierrechtsorganisation PETA e.V. Und was hat das nun mit Schweinen zu tun fragt ihr? Lest… Weiterlesen »Song – Die Würde des Schweins ist unantastbar (Reinhard Mey)

Schweinerassen

Schweinerassen – Sattelschweine Teil 2: Essex (Großbritannien)

Die Ahnen des Essex Schweines stammen von Hausschweinen rund um Essex. Vorwiegend wurde das Old Essex Schwein von Selbstversorgern gehalten, da es genügsam, robust und günstig im Unterhalt war. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es mit Neapolitanischen Schweinen aus Italien, die von Charles Western (1. Baron Western) importiert wurden, gekreuzt. Fischer Hobbs kreuzte… Weiterlesen »Schweinerassen – Sattelschweine Teil 2: Essex (Großbritannien)

Schweinefreunde Buchrezensionen

Buchvorstellung – Haltung und Pflege des Schweins

Dieses eher antike Buch in der altdeutschen Schrift ist mehr etwas für Liebhaber und Sammler. Viele Informationen sind veraltet oder falsch. Trotzdem ist ein Fundus an altem Bildmaterial. Egal ob es sich um die Schwarz-Weiß-Fotos von Schweinerassen oder die detaillierten Zeichnung der Anatomie, Krankheitserreger und des Stallbaues handelt, in dieser Art findet man es in… Weiterlesen »Buchvorstellung – Haltung und Pflege des Schweins

Schweinerassen

Schweinerassen – Sattelschweine Teil 1 : Wessex Saddlebag (Großbritannien)

Unter dem Begriff Sattelschweine werden verschiedene regionale Schweinerassen zusammengefasst. Das gemeinsame Merkmal ist die auffällige Fellzeichnung: Kopf und Hals schwarz, Vorderbeine und die Schulter weiß, der Rest des Körpers schwarz. Die weiße Zeichnung erinnert an einen Sattel, daher der Name.  Heute möchte ich mit dem Stammvater aller Sattelschweine in Europa beginnen: das Wessex Saddleback aus Großbritannien.… Weiterlesen »Schweinerassen – Sattelschweine Teil 1 : Wessex Saddlebag (Großbritannien)

Schweinefreunde Buchrezensionen

Buchvorstellung – Schweine halten

Das Buch von Beate & Leopold Peitz beschreibt alle Aspekte der artgerechten Schweinehaltung über Stall- und Weidehaltung, Weidepflege, Fütterung, Vermehrung und auch Schlachtung.Es richtet sich an Tierhalter mit kleineren Beständen der Hobbyhaltung, an Selbstversorger, Freizeitlandwirte, aber auch an Leute, die sich einfach nur über den faszinierenden Charakter und das Verhalten der Schweine informieren möchten.Das Buch… Weiterlesen »Buchvorstellung – Schweine halten

Schweinerassen

Schweinerassen – Auckland Island Pig (Neuseeland)

Bild von StockSnap auf Pixabay Die Schweine aus Auckland sind eine Touristenattraktion. Sie werden auch die schwimmenden Schweine genannt, da sie zwischen den Inselgruppen hin und her schwimmen. Die Auckland Islands liegen 320 km südlich von Neuseeland. 1806 wurde sie entdeckt. Durch gestrandete Schiffe (meist Wahlfänger) kamen Schweine, Ziegen, Schafe, Kaninchen auf die Inseln. 1807… Weiterlesen »Schweinerassen – Auckland Island Pig (Neuseeland)

Schweinerassen

Schweinerassen – Arapawa Island Pig (Neuseeland)

Bild von JamesDeMers auf Pixabay Diese Schweineart soll mit Walfängern um 1839 auf die Arapawa Inseln in Marlborough Sound/Neuseeland gekommen sein. Es wird spekuliert, dass sie von Oxford Sandy and Black und ggf. von Berkshire und Tamworth Schweinen abstammen. Sie wurden auf den Inseln zurückgelassen und verwilderten. Sie sind größer als die ebenfalls in Neuseeland… Weiterlesen »Schweinerassen – Arapawa Island Pig (Neuseeland)

Schweinerassen

Schweinerassen – Ankamali Pig (Indien)

Ankamali Pig Bildquelle: Vechur.org Das Ankamali Pig ist in Kerala, Karnataka in Indien beheimatet. Es läuft dort frei im Dorf und ernährt sich von den Resten der Menschen und Vegetation. Durch die Einführung von moderneren Schweinerassen, ist das Ankamali stark zurückgedrängt worden. Einige wenige Bauern in Zusammenarbeit mit der Vechur Conservatory versuchen, durch ein Zuchterhaltungsprogramm,… Weiterlesen »Schweinerassen – Ankamali Pig (Indien)

Schweinerassen

Schweinerassen – Albrecht-Dürer Schwein (Deutschland)

Albrecht Dürer Schwein Bildquelle: Wikipedia Es handelt sich eigentlich nicht wirklich um eine Rasse, eher um einen Rückkreuzungsversuch. Vorlage war das Hausschweine aus dem Mittelalter (um 1500). Dieses wurde von dem deutschen Künstler Albrecht Dürer so naturgetreu dargestellt, dass es möglich war, diese zurückzuzüchten. Dazu wurden sog. Blindschweine, die sich mit nordischen Wildschweinen vermischten zur… Weiterlesen »Schweinerassen – Albrecht-Dürer Schwein (Deutschland)