Schweinefreunde e.V.
Verein und Infos für Schweine-
und Minischweinfreunde

Startseite Forum Tierheim Infomaterial Verein Presse Tiervermittlung Fotos Impressum Shop
Rassen Wildschweine Schweine-Infos Minischwein-Infos Krankheiten Bio-Produkte Links Gästebuch

zurück zur Übersicht | weiter

Die wilden Schweine aus unserern Wäldern

Text und Bilder: Frank Siegwarth

Das Ansehen der Wildschweine in der Öffentlichkeit ist zumeist geprägt von Vorurteilen. So lastet ihm - wie allen Schweinen - der Ruf an, dumm, faul und übelriechend zu sein. Des weiteren wird ihm eine besonders bösartige Aggressivität zugeschrieben.

All diese Vorurteile der Menschen gegenüber dem Wildschwein beruhen auf mangelnder Information und man ist offenbar auch gar nicht gewillt, das Tier Wildschwein besser verstehen zu lernen. Wildschweine werden als Schädling deklariert und in manchen Regionen gnadenlos gejagt!

Die Medien tun ihr übriges dazu, denn wann gibt es positive Schlagzeilen zu diesem Thema? Titel wie „WILDSAU lief AMOK“ oder „WILDSCHWEINE zerstörten Gärten“ oder „MENSCH von WILDSCHWEIN bedroht“ dominieren die Schlagzeilen und tragen zusätzlich zur Rufschädigung bei.

Leider möchte sich zudem kaum jemand mit diesem Thema beschäftigen und das Image auf eine positive und verständnisvollere Art und Weise beeinflussen. Offenbar hat man Angst davor, das alt Dahergebrachte zu revidieren und die Standpunkte zu verändern, denn je mehr man sich intensiv mit dem Wildschwein beschäftigt, desto mehr ist man von diesen wunderbaren Tieren fasziniert!

Mit den folgenden Zeilen und Ausführungen soll mit den gängigen Vorurteilen aufgeräumt und das Gegenteil bewiesen werden. Lassen Sie sich von uns in die faszinierende Welt der Wildschweine entführen. Es lohnt sich...


Wildschwein 1

junger Keiler

 

© 1999-2005 Schweinefreunde e. V.

WEBCounter by GOWEB