Schweinefreunde e.V.
Verein und Infos für Schweine-
und Minischweinfreunde

Startseite Forum Tierheim Infomaterial Verein Presse Tiervermittlung Fotos Impressum Shop
Rassen Wildschweine Schweine-Infos Minischwein-Infos Krankheiten Bio-Produkte Links Gästebuch

[ zurück zur Übersicht ]

Schweine-Rassen

Schweinerassen-Dummy

Unveredeltes Hannover-Braunschweigerisches Landschwein

Beschreibung:
Farbzeichnung ähnlich dem Schwäbisch-Hällischen Schwein, vom Typ und Körperbau her mit dem europäischen Wildschwein verwandt, langer Kopf mit ebenso langem spitzen Rüssel, relativ kleine Stehohren, schmaler Hals, flacher Rumpf und schlanke feingliedrige Beine, ausgeprägtes borstigen Haarkleid, grober Haut

Geschichte:
Zur Erzeugung von Kreuzungsferkeln wurde die unveredelte H-Bsch-Landrasse mit Edelschweinen gekreuzt, die Tiere lieferte, die den Ansprüchen eines veredelten Landschweines sehr nahe kamen. Dem Aussehen nach zu schließen, ist das europäische Wildschwein eines der Vorväter Rasse. Es ist ein robustes und wetterhartes Weideschwein, welches durch die extensive Haltung geringe Kosten verursachte und somit eine besondere Bedeutung für die damaligen Landwirte hatte.

Verbreitung:
Lokal begrenzt auf den den Hannoversichen, braunschweigerischen R
aum

© 1999-2005 Schweinefreunde e. V.

WEBCounter by GOWEB