Schweinefreunde e.V.
Verein und Infos für Schweine-
und Minischweinfreunde

Startseite Forum Tierheim Infomaterial Verein Presse Tiervermittlung Fotos Impressum Shop
Rassen Wildschweine Schweine-Infos Minischwein-Infos Krankheiten Bio-Produkte Links Gästebuch

[ zurück zur Übersicht ]

Schweine-Rassen

Hampshire Eber

Hampshire

Sau 280 kg
80 cm
Eber 320 kg
85 cm

englische Bezeichnung auch Wessex Saddleback; amerikanische Bezeichnung auch Mackay oder Thin Rind

Beschreibung:
mittelrahmig, Kopf und Hals schwarz, Brustbereich und Vorderbeine weiß hintere Körperhälfte schwarz, langer Kopf, kurze Beine, Stehohren, gute Fruchtbarkeit

Geschichte:
Diese ursprünglich vom britischen Sattelschwein aus der Grafschaft Hampshire stammende Rasse, kam 1825 in die USA und zwar nach Boone Country/Kentucky. Dort wurde das "Thin Rind Hog" entwickelt und 1904 als "Hampshire" offiziell anerkannt und ist in Nordamerika die häufigste Schweinerasse

Verbreitung:
Nordamerika, Europa und dort vor allem als Reinzucht in Westfalen, große Bedeutung hat das Hampshire auch in der Schweiz, wo allerdings eine Trennung zwischen dem amerikanischen und englischen Hampshires vorgenommen wird.

© 1999-2005 Schweinefreunde e. V.

WEBCounter by GOWEB