Schweinefreunde e.V.
Verein und Infos für Schweine-
und Minischweinfreunde

Startseite Forum Tierheim Infomaterial Verein Presse Tiervermittlung Fotos Impressum Shop
Rassen Wildschweine Schweine-Infos Minischwein-Infos Krankheiten Bio-Produkte Links Gästebuch

[ zurück zur Übersicht ]

Schweine-Rassen

Deutsches Edelschwein

Deutsches Edelschwein

Sau 250 - 280 kg
80 cm Widerristhöhe
Eber 300 - 350 kg
85 cm Widerristhöhe

Beschreibung
großrahmig, mittellang, weiße Borsten auf weißer Haut, breiter Kopf mit eingedellter Nasenlinie, meist Stehohren, frohwüchsig, geringe Streßanfälligkeit, 10 - 12 Ferkel pro Wurf

Geschichte
1904 offizielle Anerkennung als Rasse

Entstand aus der Kreuzung zwischen einheimischen primitive schlappohrigen Schweinen, den sog. Marschlandschweinen, mit Yorkshires und englischen Middle Whites. Das deutsche Edelschwein hat ein geringes Fleischbildungsvermögen als die späteren für die Fleischproduktion bedeutenderen Rassen.

Verbreitung
Mitteleuropa, Balkan aber auch Österreich und Schweiz
in der BRD als geschlossenes Zuchtgebiet Ammerland bei Oldenburg i.O.

© 1999-2005 Schweinefreunde e. V.

WEBCounter by GOWEB