Schweinefreunde e.V.
Verein und Infos für Schweine-
und Minischweinfreunde

Startseite Forum Tierheim Infomaterial Verein Presse Tiervermittlung Fotos Impressum Shop
Rassen Wildschweine Schweine-Infos Minischwein-Infos Krankheiten Bio-Produkte Links Gästebuch

[ zurück zur Übersicht ]

Schweine-Rassen

 

bayr. Landschwein

Unveredeltes bay. Landschwein

Beschreibung
kleiner und leichter als das Hannover-Braunschweigerische Landschwein, Vorderteil einschließlich Kopf und Gliedmaßen weiß bis gelblich, Hinterteil kräfig rötlich bis braunrötlicher Farbe

Geschichte
Ebenso wie das H-Bsch-Landschwein war das bayrische Landschwein an exentsive Haltungsbedingungen gut angepaßt. Sie wurden auf ausgedehnten Gemeinschaftswiesen gehalten und waren daher kein hoher Kostenfaktor für die damaligen Landwirte. Sie wurden ebenfalls zur Erzeugung von Kreuzungsferkeln verwendet. Die Nachfrage nach "zartem" fettarmen Fleisch von veredelten Landrassen, brachte einen starken Rückgang dieser robusten Weideschweine.

Verbreitung
Bayern

© 1999-2005 Schweinefreunde e. V.

WEBCounter by GOWEB