Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Jetzt auch Gammeldöner-Verdacht (31.08.2006) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jetzt auch Gammeldöner-Verdacht (31.08.2006)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sabine Sabine ist weiblich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-567.jpg

Dabei seit: 31.05.2003
Beiträge: 12.760
Herkunft: Ostfriesland

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 80.172.920
Nächster Level: 86.547.382

6.374.462 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Jetzt auch Gammeldöner-Verdacht (31.08.2006) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

AHO Aktuell - Informationen zur Tiergesundheit

Jetzt auch Gammeldöner-Verdacht (31.08.2006)
-----------------------------------------------------------
München (aho/lme) - In Bayern zeichnet sich ein neuer
Gammelfleischskandal ab. Nach der Razzia in einem Lebensmittelbetrieb
im oberbayerischen Gröbenzell hat die Polizei in München in einem
Kühlhauskomplex im Münchner Osten tonnenweise abgelaufenes Fleisch
sichergestellt. Wie das Münchner Kreisverwaltungsreferat mitteilte,
waren darunter mehrere Tonnen Döner-Spieße und rund 360 Kilogramm
Wild- und Geflügelfleisch. Die Haltbarkeitsdaten waren teils um vier
Jahre überschritten.


Da sich der Anfangsverdacht strafbarer Handlungen erhärtet hatte,
wurde am Dienstag, 29. August 2006, vom Kreisverwaltungsreferat (KVR)
auch die Staatsanwaltschaft eingeschaltet; die Kripo München richtete
am Mittwoch, 30. August 2006, eine Sonderkommission (SOKO) zur
strafrechtlichen Aufklärung des Sachverhaltes ein.

Die Lebensmittelüberwachungsbeamten des KVR sind seit 24. August 2006
nahezu durchgehend vor Ort und recherchieren den lebensmittelrechtlich
relevanten Sachverhalt; regelmäßig sind etwa ein halbes Dutzend
KVR-Beamte im Kühlkomplex im Einsatz. Die Ware wurde zwischenzeitlich
vom KVR sichergestellt, die Betriebsräume wurden versiegelt und die
Firmenunterlagen (Lieferbelege etc.) von der Staatsanwaltschaft
beschlagnahmt.

Die Ergebnisse der labortechnischen Untersuchung durch das
Landesuntersuchungsamt sowie die Auswertung der beschlagnahmten
Unterlagen durch die SOKO müssen nun abgewartet werden.

Stadtdirektor Dr. Horst Reif: "Wir sind entschlossen, mit aller Härte
gegen derartige Praktiken vorzugehen, um die Münchner Bürgerinnen und
Bürger vor dem Verzehr von ekelerregendem und gesundheitsschädlichem
Gammelfleisch zu schützen. Unabhängig davon, ob sich auch der
strafrechtliche Verdacht bestätigen wird, werden wir mit unseren
Mitteln des Gewerbe- und Lebensmittelrechtes gegen den Betreiber des
Kühlhauses vorgehen."

__________________
Viele Grüsse
Sabine

www.Schweine-Paradies.de
www.twister-ranch.de
31.08.2006 17:57 Sabine ist offline E-Mail an Sabine senden Homepage von Sabine Beiträge von Sabine suchen Nehmen Sie Sabine in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sabine in Ihre Kontaktliste ein
cyrell
unregistriert
RE: Jetzt auch Gammeldöner-Verdacht (31.08.2006) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie gut wenn man seine Fleischsucht überwunden hat....
01.09.2006 02:34
Schnüdi
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am meisten macht mich an solchen Geschichten krank,
dass unzählige Tiere für die Mülltonne leben und sterben mussten.


Daniela Schluchz!!
03.09.2006 20:07
funnykisses
unregistriert
cool Gammelfleisch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe mal, daß zu diesem Thema das Bild hier einfach genial passt.

......"Armes Schwein ", sag das eine zum Anderen. "Der ernährt sich von Gammelfleisch und Gen-Reis" !!!

LG
Tina und Co.

funnykisses hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Armes Schwein 01.jpg

16.09.2006 23:21
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Jetzt auch Gammeldöner-Verdacht (31.08.2006)

Views heute: 10.389 | Views gestern: 137.947 | Views gesamt: 465.745.561