Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Dies und Das » Tierschutz und andere Diskussionen » Kastration von Ferkeln ohne Betäubung soll erlaubt bleiben-Protest in der SPD Fraktion » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kastration von Ferkeln ohne Betäubung soll erlaubt bleiben-Protest in der SPD Fraktion
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Miss-Rosie Miss-Rosie ist männlich
Miss-Rosie


images/avatars/avatar-1116.jpg

Dabei seit: 14.06.2014
Beiträge: 1.731
Herkunft: Augsburg,

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.844.531
Nächster Level: 4.297.834

453.303 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Kastration von Ferkeln ohne Betäubung soll erlaubt bleiben-Protest in der SPD Fraktion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Link : https://www.sueddeutsche.de/politik/mill...-erla-1.4196464

__________________
Gruß aus Augsburg

Alex

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Miss-Rosie: 04.11.2018 20:23.

04.11.2018 20:22 Miss-Rosie ist offline Beiträge von Miss-Rosie suchen Nehmen Sie Miss-Rosie in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Dies und Das » Tierschutz und andere Diskussionen » Kastration von Ferkeln ohne Betäubung soll erlaubt bleiben-Protest in der SPD Fraktion

Views heute: 32.056 | Views gestern: 94.311 | Views gesamt: 461.711.713