Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Chat Registrierung Linkliste
Member Team Suchfunktion FAQ Galerie Landkarte
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Neuer Borg hat mich angegriffen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neuer Borg hat mich angegriffen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

geschockt Neuer Borg hat mich angegriffen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Ich habe zu meinem 6 ein halb jährigen Borg Nepomuk einen Borg mit seiner Schwester geholt 3 ein halb Jahre. Da der neue Borg sehr extrem an der Abtrennung ist (Er beißt in den Zaun,springt hoch usw.) wegen dem sichtkontakt zu meinem Nepomuk, haben wir über die zwei Bretter der Abtrennung eine Litze E-Zaun gespannt. Vorhin war ich bei ihnen, bin also auf Nepomuks Seite rein,wollte ihnen Bananen geben. Willi der neue Borg direkt wieder auf die Abtrennung. An der Nase hat er vom E-Zaun nichts zu spüren bekommen. Dann ist er mit dem Kopf über die Litze und hat dann einen am Hals abbekommen,schrie extrem auf und war natürlich erschrocken. Danach bin ich dann zu Willi und seiner Schwester Maja rein. Anfangs alles ok. Hab sie gegrault,dann plötzlich der komische Blick von Willi und da ging's los. Er schnappte nach mir,ich laut Freund nein! Er machte weiter. Mir blieb nichts anderes übrig,als vor ihm zu flüchten,aber das Tor war zu. Er lief hinter mir her und attackierte mich immer wieder. Habe ihm natürlich damit er mich nicht zerfleischt,auf die Schnauze gehauen. Ende vom Lied an einem Oberschenkel hat er mich erwischt,so das ich stark blutete. Am anderen nur 2 Schürfwunden. Meine Hose komplett zerissen. Jetzt Frage ich mich natürlich warum? Weil er einen Stromschlag bekommen hat? Ich wage mich erstmal nicht mehr ins Gehege Schluchz!! Konfusion

LG
12.05.2017 21:09 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Flüchten war natürlich jetzt ein Problem, weil da hatte der junge Mann das Erfolgserlebnis. Sorry wenn ich das jetzt so brutal sage, aber da gibt`s nur einen dicken Stock den er dann so oft drüberbekommt, bis er Ruhe gibt. Du bist vder Chef. Meiner Meinung nach hilft da kein aus und nein mehr, sondern in dem Fall nur mehr Angriff, so nach dem Motto tust Du mir weh, tu ich Dir auch weh. Und wenn Du mal Schweine untereinander siehst, dann geht es da sehr ruppig zu.

Laß die Wunden von einem Arzt versorgen. Schweine, insbesondere Eber haben gefährliche Bakterien auf den Zähnen.

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
13.05.2017 06:17 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Sabine Sabine ist weiblich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-567.jpg

Dabei seit: 31.05.2003
Beiträge: 13.055
Herkunft: Ostfriesland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin

Total vorhersehbar, aber mit dem Stromschlag hat das nix zu tun.
Du kommst aus dem Gehege des Widersachers und du riechst nach ihm...also bist du es. Zwinker!
Das gleiche kann dir anders herum mit deinem auch passieren. Unglücklich!

__________________
Viele Grüsse
Sabine

www.Schweine-Paradies.de
www.twister-ranch.de
13.05.2017 19:49 Sabine ist offline E-Mail an Sabine senden Homepage von Sabine Beiträge von Sabine suchen Nehmen Sie Sabine in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sabine in Ihre Kontaktliste ein
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Heute habe ich meinen Freund rein gehen lassen. Als er Freilauf hatte,habe ich Abstand von ihm gehalten. Zusätzlich war ich mit einer kurzen Dachlatte bewaffnet. Als sie dann drin waren ist mein Freund rein. Anfangs alles ok und dann sah ich Willis Blick und zack fing er an meinen Freund zu attackieren. Er hat ihm mit der Latte einen verpasst,in der er immerwieder reinbeißen wollte. Was mache ich nun bloß? Am Zaun kein Problem. Wenn er da mal komisch wird kann ich eher reagieren. Ich bin ernsthaft geprägt von dieser Aktion... Unglücklich! Seine Schwester war direkt den Tag nach dem wir die beiden geholt haben für 3 Tage in der Tausche,da war sie teils auch extrem mit in die Schuhe schnappen und bespringen. Aber gegen das jetzige Verhalten von Willi harmlos...


Konfusion
13.05.2017 20:14 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was mich halt nur wundert,das er vorher total lieb war. Ich mein wir haben die beiden morgen erst 1 Woche und bis Donnerstag war er das liebste Schwein Irgendwie doof

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nepomuk: 13.05.2017 20:17.

13.05.2017 20:16 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
Sabine Sabine ist weiblich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-567.jpg

Dabei seit: 31.05.2003
Beiträge: 13.055
Herkunft: Ostfriesland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin

Naja, bedenke bitte auch, das Schweine territoral sind. Er ist jetzt angekommen...und die Welt gehört ihm. Zumindest fängt er schon mal mit dem Gehege an.
Rufe mich doch ab Montag Nachmittag mal an, ok. großes Grinsen

__________________
Viele Grüsse
Sabine

www.Schweine-Paradies.de
www.twister-ranch.de
14.05.2017 07:21 Sabine ist offline E-Mail an Sabine senden Homepage von Sabine Beiträge von Sabine suchen Nehmen Sie Sabine in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sabine in Ihre Kontaktliste ein
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Rausche ist eine andere Geschichte. Aber das Verhalten des jungen Mannes ist absolut unakzeptabel, aus welchen Gründen auch immer. Daß Du wegen des Angriffs jetzt ein ungutes Gefühl hast, ist klar, aber Du darfst keine Angst zeigen ( ich weiß, ist leicht gesagt ). Nimm Dir immer einen Stock mit, wenn Du reingehst, aber einen längeren, dann kann er gar nicht erst so nahe zu Dir. Du und auch Dein Freund ihr müßt das einfach durchkämpfen, es kann nur einen Chef geben. Laßt ihn auch nicht gleich zum Futter hin, sondern jagt ihn immer wieder weg, der Chef frißt zuerst. Auch wenn er irgendwo steht, wegjagen, ihr beansprucht jeden Platz im Gehege für Euch. Wird sicher ein Stück Arbeit, aber wenn ihr Euch den nötigen Respekt geholt habt, dann ist Ruhe.

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
14.05.2017 07:37 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen

Also keine Angst zeigen wird schwer, da ich so dermaßen davon geprägt bin. Habe halt nur Angst,das ich ihn durch den Stock, entschuldigt die Ausdrucksweise, komplett verscheisse... Tolle Idee!

LG
14.05.2017 08:51 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
Barbara Barbara ist weiblich
**


images/avatars/avatar-944.jpg

Dabei seit: 28.03.2011
Beiträge: 1.221
Herkunft: Zürich, Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst es einmal auch mit einem Treibbrett versuchen (aber Stock muss wahrscheinlich doch noch her). Geh zu ihm und jag ihn weg, genau wie Schweinemami schreibt. Er muss zurückweichen.
Und ruf unbedingt Sabine an, sie hat immer super Vorschläge.

Tja, die Rüssels geben uns immer neue Aufgaben auf Kopfkratz! , aber das kommt schon gut. Ich verstehe gut, dass man irritiert ist und auch etwas überfordert und angst hat, so ein Schweineangriff ist nicht lustig, kann man sich gar nicht richtig vorstellen: zuerst ist der Willi lieb, dann nach ein paar Tagen wird er zur "Kampfsau".



lg Barbara

__________________
Wenn es im Himmel keine Schweine gibt, gehe ich dort auch nicht hin! Oink
14.05.2017 09:50 Barbara ist offline Beiträge von Barbara suchen Nehmen Sie Barbara in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

So habe nochmal den Versuch gewagt. Anfangs war ich ganz cool,er auch einigermaßen. Doch dann wurde er recht schnell angriffslustig. Erst wollte er immer in den Stock beissen, wich aber auch immerwieder zurück. Doch dann gab er 2x so einen heftigen Schub nach vorne,das ich ihm beim 2. Mal den Stock mit einem mal am Kopf kaputt gehauen habe. Das hat er richtig gemerkt und zog sich auch sofort in den Stall zurück. Kam aber als ich aus dem Gehege war schnell wieder raus. Hab schon ein schlechtes Gewissen, aber an der Seite oder so konnte ich ihn bei diesem Angriff nicht mehr kriegen. Ich habe draußen gezittert wie sonst was am ganzen Körper,weil er es fast wieder geschafft hat. Raus gelassen habe ich deshalb nur seine Schwester... Rote Karte
14.05.2017 12:11 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na siehst Du , immerhin hat er sich schon in den Stall verkrümelt, das ist schon mal ein gutes Zeichen. Daß er wieder rauskommt, wenn Du weg bist, ist ja vollkommen in Ordnung, er soll ja da drin nicht versauern.Nur die Schwsster rauslassen ist aber sicher keine Lösung. Das kann er nicht mehr mit dem Angriff verbinden. Laß ihn raus, und geh so oft wie möglich immer wieder rein, und jag ihn ein bißchen durch die Gegend. Laß ihn gar nicht erst in den Stock beissen, das hat er nicht zu tun. Der möchte einfach jetzt mit Euch die Rangfolge klären, und diesen Kampf müßt Ihr gewinnen. Ein schlechtes Gewissen müßt Ihr dabei auf keinen Fall haben. Er hat ja auch keines, wenn er Euch weh tut. Und ganz wichtig - NIEMALS das Gehege verlassen, wenn er angreift, sondern erst dann, wenn wieder Ruhe ist, sonst hat er jedesmal gewonnen, und Ihr fangt immer wieder von vorne an.

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
14.05.2017 13:23 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Hätte dieser Schlag nicht gesessen,würde ich jetzt anders aussehen. krank Ich habe echt eine Riesen Panik nochmal darein zu gehen... Am Zaun ist er jetzt zögerlich und frisst mir bis auf Bananen nicht wirklich aus der Hand. Ich weiß echt nicht, ob ich das nochmal packe zu ihm reinzugehen Schulterzuck
14.05.2017 23:02 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 5.688
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nimm Dir ein Brett halte es zwischen Dich und das Schwein. Geht er nach vorne geh auch nach vorne laut und schnell. Er braucht Platz um ausweichen zu können das ist wichtig, sonst geht er aus Not nach vorne. Ist das Brett groß genug kommt er ja nicht an dich ran ( es gibt spezielle Treibbretter zu kaufen die leicht und stabil sind).wenn er zurück geht rücke nach. Er muss vor Dir zurückweichen immer wieder. Ist das geklärt wird er schnell zutraulich und brav. Du bist die Leitsau, das musst Du beweisen.

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
15.05.2017 06:00 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen
Dann werd ich mir gleich mal eins bestellen. Meine Angst ist nur, das ich selbst damit mal nicht schnell genug sein kann und er mich dann von der Seite oder hinten packt. Ich werde es versuchen. Vielen Dank Prima!
15.05.2017 07:10 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
Barbara Barbara ist weiblich
**


images/avatars/avatar-944.jpg

Dabei seit: 28.03.2011
Beiträge: 1.221
Herkunft: Zürich, Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn du dich zu unsicher fühlst, nimmt evt. Deinen Freund mit, der auch mit Treibbrett, er kann dir "Rückendeckung" geben. Lass den Freund einfach im Hintergrund, also hinter dir, du musst die Chefin markieren und dich durchsetzen.
Das schaffst du, wäre ja gelacht, den jungen Mann nicht in die Schranken weisen zu können. Warte Willi, jetzt wird die Rangfolge geklärt Prima!

__________________
Wenn es im Himmel keine Schweine gibt, gehe ich dort auch nicht hin! Oink
15.05.2017 11:03 Barbara ist offline Beiträge von Barbara suchen Nehmen Sie Barbara in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Ja das wäre eine Idee. Weil ich hab wirklich Panik...
Down

LG
15.05.2017 12:33 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleichjt hast Du die Möglichkeit, günstig an alte Reiterchaps zu kommen. Das ist meist so dickes Leder, daß ein Schweinebiß nicht durchkommt. Das gibt Dir ein bißchen mehr Selbstsicherheit

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
15.05.2017 18:22 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab jetzt erstmal 2 Treibbretter bestellt. Was haltet ihr von einem Viehtreiber? Kopfkratz!
15.05.2017 18:45 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nichts. Ich versteh ja Deine Panik, aber es handelt sich hier nicht um einen wildgewordenen 1000 kg Stier sondern um ein Minischwein von 50kg oder so. Beruhige Dich jetzt einmal , laß ein paar Tage vergehen, einstweilen soll halt Dein Freund die Rüsseln versorgen und dann startest Du neu mit Treibbrett und Stock. Das wäre doch gelacht, wenn Du dem Knaben nicht zeigen kannst, daß Du der Stärkere bist. Aber das funktioniert nur, wenn Du Dich nicht so reinsteigerst und mit Angst und Panik ins Gehege gehst, der merkt das und schon hast Du wieder verloren

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
15.05.2017 18:59 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lasse erstmal die Bretter kommen und dann schaue ich mit meinem Freund zusammen wie es klappt. Füttern tu ich sie. Reiche die Schalen über die Abtrennung. Am Zaun ist er ja relativ lieb,auch wenn man manchmal denkt, das er komisch wird. Hat sich vorhin auch auf die Seite geschmissen und ich habe ihn gekrault... hoffe nur das klappt alles Trösten!
15.05.2017 19:44 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 5.688
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar klappt das! Du musst der Nase nur klar machen wer der Chef im Ring ist. Hinter so nem Treibbrett bist Du recht sicher, der Herr läuft ins leere und Du hast gewonnen.

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
15.05.2017 21:16 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was meint ihr greift er an,wenn ich ihn rauslasse? Habe es mich nicht mehr gewagt... würde dann ins Gehege gehen,wenn er und seine Schwester draußen sind und das Tor schließen... Oink
16.05.2017 18:38 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry es hat aber überhaupt keinen Sinn, wenn Du nur mehr ins Gehege gehst, wenn die beiden nicht drinnen sind. Du MUßT Dich der Situation stellen. Du kannst ja nicht auf ewig die Rüsseln und Dich trennen.

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
16.05.2017 18:57 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist mir klar. Die Bretter sind noch nicht da und mein Freund ist bis Freitag von der Firma aus weg. Sprich ich bin alleine...
16.05.2017 19:03 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja dann mußt Du es probieren. Aber wie willst Du sie dann wieder ins Gehege zurückbringen?

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
16.05.2017 19:06 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Würde sie mit Futter locken und mich hinters Tor stellen. Wenn sie da sind Äpfel rein werfen. Hat bis jetzt immer geklappt.... werde es jetzt mal probieren und dann berichten Ungläubig!
16.05.2017 19:11 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na dann mal los!!

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
16.05.2017 19:18 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat geklappt Yes! Strike! beim rein tun hatte ich echt Herzklopfen, weil er zu mir wollte um den Apfel zu suchen,den ich ins Gehege geworfen hatte...
16.05.2017 19:47 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
Nepomuk Nepomuk ist weiblich
--


Dabei seit: 08.06.2013
Beiträge: 51
Herkunft: Siegen

Themenstarter Thema begonnen von Nepomuk
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen Winke-Winke!

Macht es Sinn bei der Vergesellschaftung die Gehege zu tauschen? So hab ich es bei der letzten Vergesellschaftung getan...
17.05.2017 21:08 Nepomuk ist offline E-Mail an Nepomuk senden Beiträge von Nepomuk suchen Nehmen Sie Nepomuk in Ihre Freundesliste auf
schweinemami schweinemami ist weiblich
**


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 310
Herkunft: österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es das letzte Mal funktioniert hat, probier es. Meiner Meinung nach macht es nur dann Sinn, wenn das gemeinsame Gehege für alle neu ist

__________________
seit ich die menschen kenne liebe ich die tiere
18.05.2017 17:26 schweinemami ist offline E-Mail an schweinemami senden Beiträge von schweinemami suchen Nehmen Sie schweinemami in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Neuer Borg hat mich angegriffen

Views heute: 63.601 | Views gestern: 110.494 | Views gesamt: 375.639.139