Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Chat Registrierung Linkliste
Member Team Suchfunktion FAQ Galerie Landkarte
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Das normale Schwein » 2 große Eber plus ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 2 große Eber plus ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
KeinSchwein
--


Dabei seit: 18.05.2016
Beiträge: 16
Herkunft: Peine

2 große Eber plus ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
wenn alles gut geht werden in ein paar Wochen zwei 2 jährige kastrierte Eber bei mir einziehen. Dazu habe ich mal 2 Fragen:

1. Ich würde gerne irgendwann noch 1-2 weitere Schweine aufnehmen. Wäre 3 eine doof Zahl? Welches Geschlecht und Alter würde sich dann am besten eignen?

2. Sollte man nur große bzw. nur kleine Schweine zusammen halten oder kann man auch problemlos das 20kg Minischwein mit dem 300kg Mastschwein zusammenhalten?

LG
14.04.2017 13:24 KeinSchwein ist offline E-Mail an KeinSchwein senden Beiträge von KeinSchwein suchen Nehmen Sie KeinSchwein in Ihre Freundesliste auf
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 5.748
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,

3 Schweine geht auch allerdings würde ich nicht einen Borg (kastrierter Eber) mit zwei Sauen zusammen setzen. Der arme Rüssel bekommt dann die Launen von 2 Damen ab. Das ist nicht schön. Vier Schweine ist natürlich schöner, denn dann bleibt bei Gruppenbildung nicht eins übrig.

Ein so großer Gewichtsunterschied birgt ettliche Schwierigkeiten. Erst bei der Vergesellschaftung, wo die Kleinen zwar meist die angriffslustigeren sind aber auch Gefahr laufen ernste Versetzungen davon zu tragen und dann im täglichen Leben, denn die Großen fressen schneller und mehr.

Einfacher und harmonischer ist es wenn das "Kampfgewicht" ca. gleich ist Zwinker!

Gruß
Silke

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
15.04.2017 08:52 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Das normale Schwein » 2 große Eber plus ?

Views heute: 113.271 | Views gestern: 102.601 | Views gesamt: 386.186.034