Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Chat Registrierung Linkliste
Member Team Suchfunktion FAQ Galerie Landkarte
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Mitgliederwerbung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mitgliederwerbung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Peter Peter ist männlich
*** Admin - und Penunzen-Schwein ***


images/avatars/avatar-901.jpg

Dabei seit: 09.08.2010
Beiträge: 2.051
Herkunft: Umland Flensburgs

Mitgliederwerbung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen,

der Frust aus der diesjährigen Niederlage beim ING-Diba-Wettbewerb sitzt vielen von uns noch recht tief in den Knochen.

Ich will damit auf gar keinen Fall die Freude über die großzügigen Zuwendungen außerhalb des Wettbewerbs schmälern, die fand auch ich enorm und phantastisch - herzlichen Dank dafür.

Mit ein paar Tagen Abstand habe ich mir das eine oder andere auf den Wettbewerbsseiten noch einmal angesehen.

In der Größenklasse 76-200 Mitglieder, in der wir in diesem wie auch in den letzten Jahren starteten, landeten wir mit den 1.446 gewerteten Stimmen auf Platz 205 (knapp daneben ist auch vorbei).

Wir haben mittlerweile fast 170 registrierte Mitglieder.

In der Größenklasse 201-500 Mitglieder reichten bereits 1.204 Stimmen, um in die Top200 zu gelangen, mit unseren 1.446 Stimmen wären wir vermutlich auf Platz 15 (!!!) gelandet, denn die Vereine auf Platz 14 ( 1. Fasnetzunft Neckarweihingen, Stimmen: 1.453 Rang: 14) und diesjährig Platz 15 ( Förderverein des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Pirna e.V. Kinder und Jugend, 01796 Pirna, Stimmen: 1.420, Rang: 15) sind dort gelandet.

Im letzten Jahr sah es in der Größenklasse der Vereine nicht viel anders aus.

Was sollten wir daraus lernen?

Genau!
- Wir haben Vereinsziele, die es lohnen, Mitglied in diesem Verein zu werden.
- Der Jahresbeitrag von 36,- entspricht umgerechnet einem Beitrag von ca. 10 Cent am Tag (!!!) Ich darf gar nicht daran denken, für welchen Blödsinn zum Teil deutlich mehr ausgegeben wird, ohne zu jaulen.
- Wir haben fast ein ganzes Jahr Zeit, um endlich die Mitgliederzahl (und damit die Zahl derer, die unsere Arbeit und unter anderem auch den Betrieb dieses Forums mit ihrem Beitrag überhaupt erst ermöglichen) zu der Zahl zu entwickeln, die der Sache, fr die wir stehen, wohl eher angemessen ist.

Wir müssen es doch schaffen, endlich einmal den Hintern hochzukriegen, oder sind denn alle sooo ausgebrannt von der Arbeit in Sachen Schweineschutz, dass hier nichts mehr geht??? Das wäre traurig und dann vermutlich auch für mich persönlich ein Punkt, über den ich für mich selbst intensivst nachdenken müsste.

Wie schön wäre es, sogar schon zum diesjährigen Sommerfest das 200. Mitglied begrüssen zu dürfen (okay, das ist wahrscheinlich ein bißchen knapp, aber wer weiß ?)

So, musste 'mal raus. Und nun "Hacken in den Teer" und Forennutzer und andere Profiteure unserer Arbeit zu Mitgliedern des Vereins werden lassen. Nicht nur damit uns die 1.000,- des Wettbewerbs im nächsten Jahr nicht wieder aus der Nase gehen. Viel mehr doch eigentlich, um unsere Arbeit auf ein noch breiteres Fundament zu stellen und ein noch deutlicheres Bekenntnis von vielen Menschen zum positiven Umgang mit den Rüsseln zu erhalten.

Schönen Restsonntag noch.

__________________

Peter

Ich bin nicht böse und gemein, das soll so.

05.07.2015 22:05 Peter ist offline Beiträge von Peter suchen Nehmen Sie Peter in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Mitgliederwerbung

Views heute: 17.797 | Views gestern: 116.729 | Views gesamt: 381.931.719