Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Chat Registrierung Linkliste
Member Team Suchfunktion FAQ Galerie Landkarte
Schweinefreunde-Forum » Dies und Das » Tierschutz / Diskussionen » polizei erschießt wollschweine » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen polizei erschießt wollschweine
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
jibjog
unregistriert
polizei erschießt wollschweine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Polizei erschießt meine vier Wollschweine auf meinem Grundstück, angeblich zur Gefahrenabwehr weil sie ja auf die straße hätten laufen können. Ich wurde nicht informiert von den Beamten... Das kann doch nicht rechtens sein??? Wie soll ich mich verhalten? Ich find es eine Frechheit von den Beamten, nächstes mal erschießen sie ein Pferd oder Wie??!!!
04.05.2012 23:27
snoopy61 snoopy61 ist weiblich
--


images/avatars/avatar-983.jpg

Dabei seit: 30.05.2010
Beiträge: 380
Herkunft: Baselland /Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unfassbar sowas.Hoffe das war ein Witz. Auf Deinem Grundstück?
05.05.2012 01:30 snoopy61 ist offline E-Mail an snoopy61 senden Homepage von snoopy61 Beiträge von snoopy61 suchen Nehmen Sie snoopy61 in Ihre Freundesliste auf
Jaina Jaina ist weiblich
**


Dabei seit: 19.10.2011
Beiträge: 95
Herkunft: Remscheid

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist doch ein Scherz oder? Wenn nicht, würde ich sie anzeigen, mir einen Anwalt nehmen und vorallem die Presse anheizen.
05.05.2012 06:20 Jaina ist offline Beiträge von Jaina suchen Nehmen Sie Jaina in Ihre Freundesliste auf
Sabine Sabine ist weiblich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-567.jpg

Dabei seit: 31.05.2003
Beiträge: 13.134
Herkunft: Ostfriesland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin jibjog

Bitte rufe mich mal an. 04975/751003

__________________
Viele Grüsse
Sabine

www.Schweine-Paradies.de
www.twister-ranch.de
05.05.2012 09:32 Sabine ist offline E-Mail an Sabine senden Homepage von Sabine Beiträge von Sabine suchen Nehmen Sie Sabine in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sabine in Ihre Kontaktliste ein
jibjog
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kein Scherz, so passiert am Sonntag während ich im Urlaub war!
05.05.2012 11:54
Daan V.
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da kann ich nur der Schweinehalter als verantwortlich sehen. So etwas passiert nicht aus dem nichts.
05.05.2012 19:31
ilka
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ich finde auch, da ist was faul.
Die Polizei darf gar nicht so ohne weiteres auf einem Privatgrundstück die Tiere erschießen.
Und wenn ich dann noch lese, er war verreist...dann frage ich mich...war denn keiner auf dem Grundstück? Es muss sich doch jemand um die Schweine gekümmert haben. Kopfkratz!

Ist schon alles recht merkwürdig. Irgendwie doof

LG Ilka
06.05.2012 17:41
Migi
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Merkwürdig find ich auch dass er das als Thema hier einstellt und dann kommt nichts mehr. Wenn ich was hier einstelle (besonders wenn es eine Frage ist) bleib ich doch dran, schau nach was mir geantwortet wurde und antworte meinerseits. Echt seltsam.
06.05.2012 20:17
Daan V.
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Schweinehalter braucht dann vielleicht Poizeischutz...( aber das sind ja die böse Beamten...)

Das war mal wieder eine ironische Bemerkung, aber ihr kennt mich ja...
06.05.2012 20:22
jibjog
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der die tiere gefüttert hat war eben nur zum füttern da, der nette Nachbar hat die polizei gerufen und jegliche hilfe von anderen nachbarn abgelehnt und es hingetellt es seien sehr gefährliche wildschweine. also es ist kein witz und ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll, die polizei legt es mal schnell als gefahrenabwehr aus. werd mir jetzt den polizeibericht geben lassen und dann weitere schritte einleiten, weiß nur nicht welche. tel von mir lag im polizeirevier vor, falls mal auf dem grundstück was sein sollte, da ich dort auch noch pferde hab. aber die tel nr wurde ignoriert.
danke für die beiträge..
06.05.2012 21:34
snoopy61 snoopy61 ist weiblich
--


images/avatars/avatar-983.jpg

Dabei seit: 30.05.2010
Beiträge: 380
Herkunft: Baselland /Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einfach nur gemein sowas. Es tut mir sehr leid um Deine Schweinchen und um dich.
07.05.2012 00:59 snoopy61 ist offline E-Mail an snoopy61 senden Homepage von snoopy61 Beiträge von snoopy61 suchen Nehmen Sie snoopy61 in Ihre Freundesliste auf
dogsmile
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Welche Gefahr wurde denn abgewehrt, das würde mich interessieren. Ich könnts irgendwie nachvollziehen wenn deine Schweine aus dem Grundstück abgehauen wären und nun draußen herumgelaufen wären.

Wäre dies der Fall könnten Unwissende die Tiere evtl. schon mit Wildschweinen verwechseln, aber noch nichtmal dann dürfte die Polizei sie erschießen sondern hätte müssen einen Jäger kommen lassen.

Mit einer Handfeuerwaffe ist es schwierig ein sich bewegendes Objekt zu treffen, ich kann mir das nicht vorstellen.

Ich würde bei so einem Fall sofort zum Anwalt gehen. Dass das wirklich passiert ist kann ich mir auch immer noch nicht vorstellen.
Auch die Presse hat an sowas Interesse denn NIEMAND darf mal so eben auf deinem eigenen Grundstück etwas töten.

Es sei denn die Tiere wären eben ausgebrochen.

LG
07.05.2012 06:37
ilka
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich könnt mir vorstellen, dass dem "netten" Nachbarn die Schweine schon lange ein Dorn im Auge waren und er mal eben die Gelegenheit genutzt hat. Down
Es gibt ja immer Leute, die aufs Land ziehen und sich dann über Tiergeräusche und Gerüche beschweren. Mauer!!!!
Oh da schwillt mir doch glatt der Kamm Motz!!!

Auf jeden Fall Polizeibericht - Anwalt - Klagen - Presse einschalten und dann in einer dunklen Ecke den "netten Nachbarn" mal ordentlich .....die Meinung geigen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ilka: 07.05.2012 07:54.

07.05.2012 07:53
RaimundHagen
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat sich noch was ergeben?
15.05.2012 22:35
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Dies und Das » Tierschutz / Diskussionen » polizei erschießt wollschweine

Views heute: 57.949 | Views gestern: 41.908 | Views gesamt: 439.258.910