Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Chat Registrierung Linkliste
Member Team Suchfunktion FAQ Galerie Landkarte
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sabine Sabine ist weiblich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-567.jpg

Dabei seit: 31.05.2003
Beiträge: 13.161
Herkunft: Ostfriesland

Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

AHO Aktuell - Informationen zur Tiergesundheit

Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen (24.11.2006)

-----------------------------------------------------------
Coesfeld (aho) - Der Kreis Coesfeld hat gegen neun Landwirte Bußgelder
bis zu einer Höhe von 5.000 Euro verhängt. Die Landwirte hatten
während der Schweinepestzeit illegale Tiertransporte durchgeführt.

"Eine effektive Bekämpfung hoch ansteckender Tierseuchen setzt
zwingend eine wirksame Kontrolle der Tiertransporte voraus. Gerade das
Verbringen von virusempfänglichen Tieren beinhaltet immer eine erhöhte
Gefahr der Verschleppung des Erregers", erläutert Dr. Raphaele Brüske,
Amtstierärztin des Kreises Coesfeld. "Ein Verstoß gegen bestehende
Verbringungsverbote ist kein Kavaliersdelikt", unterstreicht sie. So
hat der Kreis Coesfeld neun festgestellte Verstöße gegen
Transportverbote konsequent als Ordnungswidrigkeit verfolgt und mit
Bußgeldern bis zu einer Höhe von jeweils 5.000 Euro geahndet. Zwei der
neun Bußgeldverfahren sind noch nicht abgeschlossen.

"Wichtig ist jedoch der Hinweis", so Dr. Brüske weiter, "dass der
weitaus überwiegende Teil der betroffenen Landwirte sich solidarisch
an die Transportverbote gehalten hat, auch wenn es für den Einzelnen
beträchtliche wirtschaftliche Nachteile bedeutete!"

__________________
Viele Grüsse
Sabine

www.Schweine-Paradies.de
www.twister-ranch.de
24.11.2006 09:52 Sabine ist online E-Mail an Sabine senden Homepage von Sabine Beiträge von Sabine suchen Nehmen Sie Sabine in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sabine in Ihre Kontaktliste ein
funnykisses
unregistriert
RE: Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, super..................................
irgendwie schadet das den Bauern gar nichts. Ich finde auch, daß man nur durch hartes durchgreifen die hochansteckenden Krankheitserreger minimieren kann, bzw. das Risiko einer Verbreitung durch Ansteckung eindämmen kann.

LG
Tina und Co.
24.11.2006 09:58
Verstegge Verstegge ist weiblich
**


images/avatars/avatar-43.gif

Dabei seit: 10.08.2006
Beiträge: 207
Herkunft: NRW

RE: Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Böse! Die Landwirte sind ja teilweise selber schuld an der Verbreitung der Schweinepest. Sie sind ja fast alle Jäger und müssen ja unbedingt Wildschweine schießen und trampeln dann mit ihren Sch...stiefeln zuhause durch den Stall und durchs Gelände. Unsere Wiesen liegen auch im Jagdbereich aber ich habe unseren Jägern schon mit persönlichen Klagen gedroht falls sie unser Grundstück betreten. Mein Mann ist ein streitbares Hähnchen und streitet sich unheimlich gerne vor Gericht herum und das wissen hier die meisten. Wollen mal sehen ob wir denen nicht einen Riegel vorschieben können.
LG
Lisa
24.11.2006 11:54 Verstegge ist offline Beiträge von Verstegge suchen Nehmen Sie Verstegge in Ihre Freundesliste auf
cyrell
unregistriert
RE: Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte bei dem Titel schon daran das vielleicht endlich mal welche wegen tierquälerischem Transport dran wären.

Nein...leider nein....
14.12.2006 02:28
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Infos und Aktivitäten » News » Transportverbote missachtet: Bauern müssen Bußgelder zahlen

Views heute: 17.807 | Views gestern: 51.715 | Views gesamt: 451.553.790