Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Chat Registrierung Linkliste
Member Team Suchfunktion FAQ Galerie Landkarte
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Das normale Schwein » Umzug » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Umzug
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Manuuu Manuuu ist männlich
--


Dabei seit: 09.05.2017
Beiträge: 44
Herkunft: Nettetal

Umzug Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

wir ziehen bald um. Mein beiden 15 Monate alte Schweinchen kommen natürlich mit. Ich weiß nur noch nicht so genau wie ich sie transportieren soll. Sie sind noch nicht soo groß, also habe ich gedacht, ich kaufe eine sehr große Transportbox, die eigentlich für Hunde gedacht ist, allerdings weiß ich nicht, ob die Beiden darein gehen. Habt ihr vllt bessere Ideen ? Muss ich denen eigentlich was zur Beruhigung geben oder geht das auch so ?
Freue mich sehr über Antworten.

LG Manuel
02.07.2018 16:21 Manuuu ist offline E-Mail an Manuuu senden Beiträge von Manuuu suchen Nehmen Sie Manuuu in Ihre Freundesliste auf
Barbara Barbara ist weiblich
**


images/avatars/avatar-944.jpg

Dabei seit: 28.03.2011
Beiträge: 1.319
Herkunft: Zürich, Schweiz

RE: Umzug Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hundetransportbox ist eine gute Lösung. Musst die beiden Rüssels einfach vorher "trainieren". D.h. die Box im Gehege aufstellen und die Beiden mit Leckerlis reinlocken und wieder rausgehen lassen und wieder rein etc.
bis sie die Box kennen und dass es dort was Feines gibt und dass es nicht gefährlich ist.

Alternative ist auch ein Pferdeanhänger mit Rampe, wenn du nahe ans Gehege fahren kannst. Dann links und rechts von der Transporterrampe mit Brettern absperren und eine Gasse bilden und die Rüssels in den Transporter locken.

Keine Beruhigungsmittel geben. Schweine überstehen Transporte eigentlich problemos und schlafen oft wenn sie mal drin sind.

__________________
Wenn es im Himmel keine Schweine gibt, gehe ich dort auch nicht hin! Oink
02.07.2018 22:02 Barbara ist offline Beiträge von Barbara suchen Nehmen Sie Barbara in Ihre Freundesliste auf
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 5.959
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau wie Barbara geschrieben hat. Stell die Box zu ihnen unf fütter nur noch in der Box. Dann gehen sie freiwillig rei und wenns soweit ist Tür zu und fertig. Oink

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
03.07.2018 08:04 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
Manuuu Manuuu ist männlich
--


Dabei seit: 09.05.2017
Beiträge: 44
Herkunft: Nettetal

Themenstarter Thema begonnen von Manuuu
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok vielen Dank. Dann werden wir das mal trainieren.
03.07.2018 14:47 Manuuu ist offline E-Mail an Manuuu senden Beiträge von Manuuu suchen Nehmen Sie Manuuu in Ihre Freundesliste auf
Manuuu Manuuu ist männlich
--


Dabei seit: 09.05.2017
Beiträge: 44
Herkunft: Nettetal

Themenstarter Thema begonnen von Manuuu
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe eine Frage. Ein Schweinchen hat eine Zecke direkt über dem Auge. Leider bekomme ich sie nicht ab, da Rudi zu unruhig ist. Muss ich was unternehmen oder kann ich warten bis die Zecke von selber abfällt ?

LG Manuel

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Manuuu: 13.08.2018 22:17.

12.08.2018 22:53 Manuuu ist offline E-Mail an Manuuu senden Beiträge von Manuuu suchen Nehmen Sie Manuuu in Ihre Freundesliste auf
Kalle/Klops Kalle/Klops ist weiblich
--


Dabei seit: 16.04.2015
Beiträge: 63
Herkunft: Horst

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben unsere damals in der Hundebox die im Auto für die Hunde steht abgeholt. War kein Problem, die kannten das nicht, Karotten rein und zack waren die drinnen. Die Zecke würde ich ignorieren.... haben unsere auch mal.

Viele Grüße Doris
17.08.2018 17:41 Kalle/Klops ist offline E-Mail an Kalle/Klops senden Beiträge von Kalle/Klops suchen Nehmen Sie Kalle/Klops in Ihre Freundesliste auf
Manuuu Manuuu ist männlich
--


Dabei seit: 09.05.2017
Beiträge: 44
Herkunft: Nettetal

Themenstarter Thema begonnen von Manuuu
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Doris,

danke für deine Antwort.

LG Manuel
03.09.2018 20:41 Manuuu ist offline E-Mail an Manuuu senden Beiträge von Manuuu suchen Nehmen Sie Manuuu in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Das normale Schwein » Umzug

Views heute: 51.805 | Views gestern: 59.054 | Views gesamt: 422.803.218