Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Chat Registrierung Linkliste
Member Team Suchfunktion FAQ Galerie Landkarte
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Minischweinfutter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (21): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Minischweinfutter 24 Bewertungen - Durchschnitt: 7,6724 Bewertungen - Durchschnitt: 7,6724 Bewertungen - Durchschnitt: 7,67
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Barbara Barbara ist weiblich
**


images/avatars/avatar-944.jpg

Dabei seit: 28.03.2011
Beiträge: 1.184
Herkunft: Zürich, Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Ramona

Meine Erfahrung mit NT Futter-Pellets ist, dass es weniger braucht als vom pet pig muesli von Versele Laga. (NT Futter ist wie PetPig ein Alleinfutter, wie Ellen auch schreibt, keine Weizenkleie dazugeben).

Grober Anhaltspunkt:
Pro Schwein, Alter 4 Jahre, ca. 80-90 kg: pro Tag ca. 380 Gramm NT-Futter (dann aber natürlich kein Pet Pet Pig mehr).
dazu Obst, Gemüse, Heu etc.
Wie gesagt: Grobschätzung! Kommt auf Schwein an, Bewegung etc.

Einige sagen, dass man Pet Pig und NT-Futter pro Tag nicht "vermischen" sollte wegen Nährstoffzusammensetzung/Verhältnis etc. die dann durcheinandergeraten soll.
Ich denke, dass das nicht wirklich "dramatisch" ist.
Wenns dir nicht geheuer ist, füttere doch einen Tag NT-Futter und einen Tag Pet Pig.


Liebe Grüsse, Barbara

__________________
Wenn es im Himmel keine Schweine gibt, gehe ich dort auch nicht hin! Oink
28.10.2013 10:53 Barbara ist offline Beiträge von Barbara suchen Nehmen Sie Barbara in Ihre Freundesliste auf
ramona ramona ist weiblich
User


images/avatars/avatar-671.jpg

Dabei seit: 15.11.2008
Beiträge: 116
Herkunft: Kreis Steinfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich dank euch für eure schnellen antworten Prima!


doch noch ne frage. sind die ca. 380g schon mit wasser aufgeweicht oder "rohmenge"
28.10.2013 18:35 ramona ist offline E-Mail an ramona senden Beiträge von ramona suchen Nehmen Sie ramona in Ihre Freundesliste auf
Barbara Barbara ist weiblich
**


images/avatars/avatar-944.jpg

Dabei seit: 28.03.2011
Beiträge: 1.184
Herkunft: Zürich, Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die ca. 380 Gramm NT Pellets sind "Rohmenge", also noch nicht mit Wasser eingeweicht.
Und die beziehen sich auf NT PELLETS, nicht Futtermehl.

lg Barbara

__________________
Wenn es im Himmel keine Schweine gibt, gehe ich dort auch nicht hin! Oink

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Barbara: 29.10.2013 09:44.

29.10.2013 09:43 Barbara ist offline Beiträge von Barbara suchen Nehmen Sie Barbara in Ihre Freundesliste auf
ramona ramona ist weiblich
User


images/avatars/avatar-671.jpg

Dabei seit: 15.11.2008
Beiträge: 116
Herkunft: Kreis Steinfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke!!!
29.10.2013 17:12 ramona ist offline E-Mail an ramona senden Beiträge von ramona suchen Nehmen Sie ramona in Ihre Freundesliste auf
Vielgeduld Vielgeduld ist weiblich
Victoria


Dabei seit: 14.05.2014
Beiträge: 117
Herkunft: Kreis Steinburg

Schweinefutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich suche schon länger nach dem idealen Futter für meine Schweine und stoße immer wieder auf das Thema Fertigfutter.Ich habe einiges auch auprobiert und es für schlecht emfunden. Meine mittlerweile 11 Jahren alten Jungs wurden davon fett und träge.Sie bekomme seit 2 Jahren nur noch Obst,Gemüse,gekochte Kartoffeln und Nudeln und sie stiebietzen Geflügelkorn.Heu mögen sie nicht.Außerdem sind sie ordentlich am wühlen und Grasfressn. Seitdem sind sie schlank und viel aktiever weil sie suchen müssen.Am Fertigfutter profitieren nur die Hersteller aber nicht die Tiere! Seid ein bischen kreativ und dem Schwein schmeckt auch mal Essensrest.Oder ernährt sich jeder von euch genau nach Tabelle und ausgerechneten Kalorien,Vitaminen und Elektolyten? Die Jungs nehmen auch gerne mal einen Knochen den sie wegknacken oder ein totes Huhn das sie finden(kommt selten vor)
14.05.2014 21:53 Vielgeduld ist offline E-Mail an Vielgeduld senden Beiträge von Vielgeduld suchen Nehmen Sie Vielgeduld in Ihre Freundesliste auf
Rosie
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na ja wenn die Schweinderln ein totes Huhn finden ok, da kann man nichts machen, aber mit Knochen wuerde ich vorsichtig sein auf Grund der Bestimmungen und der Gesundheit der Schweinis! (am Besten gar nicht fuettern!)
Kartoffel gekocht bekommt meine Rosie immer Sonntags mit Kaese , da ist sie ganz heiss drauf, aber kann man nicht jeden Tag geben, weil das ja dick macht, aber auch ich gebe viel frisches Gemuese und Obst, Fertigfutter mach ich auch nicht, muss aber sagen da habe ich etwas Glueck, da wir im tiefen Land wohnen, und ich da andere Moeglichkeiten habe. (danke der Tips hier im Forum!)

Gruss aus Irland

Alex
15.05.2014 00:26
Doris Doris ist weiblich
Trüffel´s Mama


images/avatars/avatar-438.jpg

Dabei seit: 03.10.2005
Beiträge: 6.464
Herkunft: Erlensee, Hessen

RE: Schweinefutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Victoria,

da muss ich dir in vielen Dingen widersprechen! Fertigfutter hat den charmanten Vorteil das alles, was Schwein braucht, enthalten ist. Selbst ich könnte Schweinefutter nicht selbst anmischen, das ist eine Wissenschaft für sich... Das traue ich mir einfach nicht zu!
Bei Fertigfutter muss man natürlich auf "die Linie" der Schweine achten! Das ist die einzige Kunst. Füttert man das richtig werden sie auf keinen Fall zu fett. Um das Suchen zu fördern kann man ja auch ein "Müsli" oder pelletiertes Schweinefutter füttern. Das kann man auch bedenkenlos verstreuen und die Schweine danach suchen lassen Zwinker! .
Gekochte Kartoffeln und Nudeln mögen unsere Schweine zwar sehr gerne aber sie sind keinesfalls das richtige Schweinefutter! In kleinen Mengen ist nichts dagegen zu sagen aber in größeren Mengen macht es einfach nur dick!
Essensreste sind ein NOGO! Das ist auf jeden Fall schon mal verboten!
Andere Frage - wo finden denn deine Schweine tote Hühner Huch!! ? Das erschreckt mich etwas. Klar fressen sie das dann aber gut ist es nicht. Ich würde mir da gleich große Sorgen machen wegen der Hühnerknochen! Vermeiden kann man das jedoch nicht aber das ist ja auch "höhere Gewalt" aber füttern darfst du das auf gar keinen Fall (das ist der Unterschied)!

Würdest du uns mal ein Bild von deinen Jungs zeigen? Wir sind hier nämlich total neugierig großes Grinsen . Wenn du mit dem Einstellen Probleme hast kannst du es auch sehr gerne an mich: Doris.mcginness@schweinefreunde.de schicken, ich stelle es dann hier für dich ein...

__________________
Liebe Grüße ,
Doris

Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an! Albert Schweizer
15.05.2014 07:52 Doris ist offline E-Mail an Doris senden Homepage von Doris Beiträge von Doris suchen Nehmen Sie Doris in Ihre Freundesliste auf
Vielgeduld Vielgeduld ist weiblich
Victoria


Dabei seit: 14.05.2014
Beiträge: 117
Herkunft: Kreis Steinburg

RE: Schweinefutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Doris ,sitze im Nachtdienst und schreibe deswegen so spät.Die Dicken bekommen keine Knochen von mir, aber sehr selten schaffen sie es einen von unseren Hunden liegen gelassenen Knochen zu finden.(Die Hunde sind jetzt schlauer und fressen ihre Knochen gleich)Wir halten Hühner die bei uns auch alt werden dürfen,da kommt es schon mal vor das eines tot umfeld.Ich habe mich durchs Forum durchgelesen und interessante Tips bekommen.Ich werde mir das zum nächsten Winter vielleicht doch nochmal mit Fertigfutter überlegen.
Über Sommer finden sie viel Gras und halt Ost und Gemüse und Heu.Außerdem stibietzen sie regelmäßig Eier und Korn. LG
19.05.2014 00:46 Vielgeduld ist offline E-Mail an Vielgeduld senden Beiträge von Vielgeduld suchen Nehmen Sie Vielgeduld in Ihre Freundesliste auf
Doris Doris ist weiblich
Trüffel´s Mama


images/avatars/avatar-438.jpg

Dabei seit: 03.10.2005
Beiträge: 6.464
Herkunft: Erlensee, Hessen

RE: Schweinefutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Victoria,

im Sommer brauchen Schweine auch gar kein Futter wenn sie genug Gras zur Verfügung haben! Das reicht vollkommen aus! Schweine sind ja Weidetiere! Dreht sich also nur um den Herbst und Winter, da solltest du mal darüber nachdenken ein Fertigfutter zu füttern Sehr schön! . Falls sie "dick" werden einfach weniger füttern, das ist alles Zwinker! ...

__________________
Liebe Grüße ,
Doris

Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an! Albert Schweizer
19.05.2014 10:41 Doris ist offline E-Mail an Doris senden Homepage von Doris Beiträge von Doris suchen Nehmen Sie Doris in Ihre Freundesliste auf
Physalis
--


Dabei seit: 05.02.2015
Beiträge: 5
Herkunft: schwetzingen

Futter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Ich wollte gerne mal die Fachleute fragen, was ihr von dieser Futtermischung haltet:

Luzernen, gehäckseltem Heu, Nehls Horswellness-Cobs, Haferflocken, Maisflocken, Gersteflocken, Dinkelflocken, getrockneten Karotten, Rote Beete, Hagebutten und Apfel plus Kräuter ( natürlicher Mineralstofflieferant).
Die Nährwerte sind fast identisch wie die im" pet pig müsli".
Wäre 100% natürlich, ohne Zucker und natürlich ohne gen-zeugs.

Freu mich über eure Rückmeldung.
Gruß Alex
08.02.2015 06:00 Physalis ist offline E-Mail an Physalis senden Beiträge von Physalis suchen Nehmen Sie Physalis in Ihre Freundesliste auf
Torben Torben ist männlich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-858.jpg

Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 253
Herkunft: Lohne

RE: Futter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Alex.

Wo kriegste das denn her?
Örtlicher Lieferant oder Online-Shop?
08.02.2015 08:09 Torben ist offline Beiträge von Torben suchen Nehmen Sie Torben in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Torben in Ihre Kontaktliste ein
Physalis
--


Dabei seit: 05.02.2015
Beiträge: 5
Herkunft: schwetzingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Torben,
Also wenn das Futter hier den "Tüv" besteht, würde ich es online bei Claudia Nehls tierheilkundezentrzm bestellen. Lustig!
Eigentlich bietet sie nur Produkte für pferde, hunde, katzen und Kleintiere an. Ich hab sie persönlich kontaktiert und ihr die Inhaltsstoffe und Nährwerte von dem schweinefutter gegeben und gefragt ob sie da auch was mischen kann.
Das oben kam dabei raus.
Ich finde es klingt sehr schmackhaft :-)

Ich kenne von ihr die Produkte für Pferde und bin total überzeugt.
MIr gefällt vor allem dass sie Kräuter aanstelle synthetischer Mineralien nimmt und diese teilweise sogar auf die individuellen Bedürfnisse in den verschiedenen Jahreszeiten anpasst.

Sie hat mir sogar geschrieben, dass ihre mischungen für Pferde in bezug auf die Nährwerte (Rohprotein, Rohfett, phosphor usw) fast identisch mit den Nährwerten von den schweinefuttern im handel (garvo, pet pig, etc).

Wieviel man davon füttern müsste, weiß ich jetzt allerdings noch nicht.
Ich weiß nur, dass ein 600kg Pferd ca 500g-1kg / tag bekommt.......

Ich würde dann zusätzlich maiskörner streuen und Obst und Gemüse zum Zeitvertreib geben?

Was sagst du/die anderen dazu?
08.02.2015 09:39 Physalis ist offline E-Mail an Physalis senden Beiträge von Physalis suchen Nehmen Sie Physalis in Ihre Freundesliste auf
Torben Torben ist männlich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-858.jpg

Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 253
Herkunft: Lohne

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mit dem Futter immer etwas skepisch. Pferdefutter soll ja angeblich "tötlich" sein und mit "tierischen" Inhaltsstoffen kommt schon mal garnichts in Frage. Aber das was Du aufgeführt hast, ist ja nichts in der Richtung....
08.02.2015 09:46 Torben ist offline Beiträge von Torben suchen Nehmen Sie Torben in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Torben in Ihre Kontaktliste ein
Physalis
--


Dabei seit: 05.02.2015
Beiträge: 5
Herkunft: schwetzingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem pferdefutter hab ich auch schon oft gelesen. Kann mir da nur die zusatzstoffe o.ä. als gefahrlich vorstellen.
Das hier ist ja aber komplett ohne irgendwelche zusätze.......
Aber ich wollte trotzdem mal fragen Konfusion
08.02.2015 10:03 Physalis ist offline E-Mail an Physalis senden Beiträge von Physalis suchen Nehmen Sie Physalis in Ihre Freundesliste auf
Torben Torben ist männlich
Schweinesklave


images/avatars/avatar-858.jpg

Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 253
Herkunft: Lohne

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich füttere immer noch alles mögliche was in der Küche über bleibt (Kartoffeln, Gemüse, Joghurt, Obst, trockenes Brot und Brötchen, und als Grundsubstanz Gemüseflocken vom Fressnapf.
08.02.2015 10:12 Torben ist offline Beiträge von Torben suchen Nehmen Sie Torben in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Torben in Ihre Kontaktliste ein
Silke (wutzwutz) Silke (wutzwutz) ist weiblich
Terrorsau Bändigerin


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 16.11.2005
Beiträge: 5.602
Herkunft: Einselthum, Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim Pferdefutter geht es darum, daß der Minerslstoffgehalt auf Dauer für Schweine tödlich ist. Wenn das aber speziell für Schweine gemischt ist also nach den Inhaltsstoffen an das für Schweine notwendige angepasst, sehe ich kein Problem.

__________________
Der Verstand sagt: Du kannst sie nicht Alle retten,
das Herz flüstert: Wenn es wenigstens Eines ist!
08.02.2015 13:37 Silke (wutzwutz) ist offline Beiträge von Silke (wutzwutz) suchen Nehmen Sie Silke (wutzwutz) in Ihre Freundesliste auf
Vielgeduld Vielgeduld ist weiblich
Victoria


Dabei seit: 14.05.2014
Beiträge: 117
Herkunft: Kreis Steinburg

RE: Minischweinfutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rosemarie,als ich Schweine bekommen habe, habe ich mich in diesem Forum angemeldet um zu lernen wie ich es richtig mache. Als erstes habe ich erfahren das ein Schwein niemals alleine gehalten werden darf.Das scheint bei dir der Fall zu sein.Kannst du nicht ein 2. dazunehmen? Deine Fütterung ist ,finde ich,nicht artgerecht .Ananas ect. findet wohl kein Wildschwein in der Natur. Ebenso keinen Topfen und keine Milch im Trinkwasser. Ein Schwein ist ein Schwein . Genauso muß es gehalten und gefüttert werden. Wenn sie den Trinknapf immer umschmeißt ist er wahrscheinlich zu hoch,sie kippelt ihn dann an um saufen zu können und dann läuft er aus. Probiere mal eine tiefergesetzte Saufmöglichkeit. Fleisch sollte auch nicht auf den Speiseplan deiner kleinen gehören.Was sie denn mal draussen an toten Vögeln finden und fressen ist eher selten,meine graben auch mal alte Knochen von den Hunden aus und fressen sie,das ist Natur,aber nicht extra füttern. Also mein Tip,du bist auf dem richtigen Weg dich hier schlau zu machen und für deine Maus das Leben Artgerecht und schweineschön zu gestalten. Bedenke,ein Tier ist kein Mensch und sollte nicht als solches behandelt werden,damit wirst du ihm nicht gerecht.
29.10.2015 20:05 Vielgeduld ist offline E-Mail an Vielgeduld senden Beiträge von Vielgeduld suchen Nehmen Sie Vielgeduld in Ihre Freundesliste auf
Schmatzebatz Schmatzebatz ist männlich
**


images/avatars/avatar-1084.jpg

Dabei seit: 09.09.2010
Beiträge: 133
Herkunft: Braunschweig, Niedersachsen

RE: Minischweinfutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Vielgeduld:

Mit wem schreibst du hier? Und wer ist Rosemarie? Kopfkratz!

Gruß Oliver

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schmatzebatz: 30.10.2015 17:07.

30.10.2015 17:06 Schmatzebatz ist offline E-Mail an Schmatzebatz senden Beiträge von Schmatzebatz suchen Nehmen Sie Schmatzebatz in Ihre Freundesliste auf
Vielgeduld Vielgeduld ist weiblich
Victoria


Dabei seit: 14.05.2014
Beiträge: 117
Herkunft: Kreis Steinburg

Minischweinfutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Thema ist Futter und die Anfrage war von Schnurffi,mit Namen Rosemarie.Sie ist unregistriert. Habe antworten wollen aber wohl irgenwas verkehrt gemacht.
30.10.2015 18:20 Vielgeduld ist offline E-Mail an Vielgeduld senden Beiträge von Vielgeduld suchen Nehmen Sie Vielgeduld in Ihre Freundesliste auf
Peter Peter ist männlich
*** Admin - und Penunzen-Schwein ***


images/avatars/avatar-901.jpg

Dabei seit: 09.08.2010
Beiträge: 1.968
Herkunft: Umland Flensburgs

RE: Minischweinfutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dann ist der Beitrag wohl schon das eine oder andere Jahr alt und sie nicht mehr registriertes Forenmitglied...

Dachte ich es mir doch: Beitrag vom 15.5.2005...

Naja, das Grundthema steht hier eh in regelmäßigen Abständen wieder auf der Agenda (auch nach 10 Jahren unverändert):

Einzelhaltung nicht okay, richtiges Futter wichtig, also mach' Dir nichts draus Lachkrampf

__________________

Peter

Ich bin nicht böse und gemein, das soll so.

30.10.2015 20:45 Peter ist offline Beiträge von Peter suchen Nehmen Sie Peter in Ihre Freundesliste auf
Schmatzebatz Schmatzebatz ist männlich
**


images/avatars/avatar-1084.jpg

Dabei seit: 09.09.2010
Beiträge: 133
Herkunft: Braunschweig, Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gut, das wir mal wieder drüber gesprochen haben... Prima!
31.10.2015 18:04 Schmatzebatz ist offline E-Mail an Schmatzebatz senden Beiträge von Schmatzebatz suchen Nehmen Sie Schmatzebatz in Ihre Freundesliste auf
Vielgeduld Vielgeduld ist weiblich
Victoria


Dabei seit: 14.05.2014
Beiträge: 117
Herkunft: Kreis Steinburg

futter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

UPS Flöööt
31.10.2015 19:38 Vielgeduld ist offline E-Mail an Vielgeduld senden Beiträge von Vielgeduld suchen Nehmen Sie Vielgeduld in Ihre Freundesliste auf
fredy222 fredy222 ist männlich
**


images/avatars/avatar-59.gif

Dabei seit: 14.04.2012
Beiträge: 65
Herkunft: Raum Osnabrück.

RE: Minischweinfutter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,Sabiene. Wie geht es Dir?

__________________
Wenn Schweine fliegen könnten wäre vieles möglich. Deal
13.06.2016 20:51 fredy222 ist offline E-Mail an fredy222 senden Beiträge von fredy222 suchen Nehmen Sie fredy222 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (21): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schweinefreunde-Forum » Schweine & Minischweine » Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung » Minischweinfutter

Views heute: 115.824 | Views gestern: 162.358 | Views gesamt: 360.827.254