Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 30 von 655 Treffern Seiten (22): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Ich raff nix mehr
sparky

Antworten: 6
Hits: 2.059
19.10.2019 12:19 Forum: Das kranke Schwein


Hallo Andrea
Meine wären froh sie bekämen das von Dir beschriebene Futter.
Von Grasaufwuchs bis Ende September je nach Wachstum gibt s bei mir NUR Gras. Letztes und dieses Jahr musste ich früher zu füttern. Morgens gibt es SNIFF Pampe und abend Obst.
Thema: Fibi kommt ins TiHo Hannover
sparky

Antworten: 134
Hits: 21.908
21.08.2019 09:51 Forum: Das kranke Schwein


Ja Silke....Gummimatten hat Seppl seit Sonntag auch Lustig!
Thema: Fibi kommt ins TiHo Hannover
sparky

Antworten: 134
Hits: 21.908
21.08.2019 02:33 Forum: Das kranke Schwein


Die schrägen Bretter als Anschlag ist ne gute Idee.
Oder diese Stillkissen. Und damit eine Kuhle machen.
Wir haben das Problem auch mit unserem 16 Jahr alten Seppl.
Thema: Katastrophe in Bulgarien
sparky

Antworten: 11
Hits: 5.444
02.08.2019 19:46 Forum: News


Lobpreisung! Prima! Alex. Wir Kleinen können da ja nichts ausrichten. Aber jetzt habe ich Hoffnung.
Thema: Fibi kommt ins TiHo Hannover
sparky

Antworten: 134
Hits: 21.908
01.08.2019 20:38 Forum: Das kranke Schwein


Das sind super Neuiigneiten !!!!
Ich würde sie erst nach Fäden ziehen holen.
Thema: Fibi kommt ins TiHo Hannover
sparky

Antworten: 134
Hits: 21.908
01.08.2019 09:14 Forum: Das kranke Schwein


Ich schrieb das nur, weil viele denken eine Uniklinik wäre soooo teuer. Genau das Gegenteil ist der Fall. Die niedergelassenen TÄ verlangen viel mehr und sind meistens nicht fähig Schweine adäquat zu behandeln. Da wird rum experimentiert und zum Schluss landet man doch in Hannover.

Gretel war Rottenchefin und plötzlich ist sie von allen gebissen worden, gemobbt, aus der Suhle und Hütte verbannt. Dann sah ich auch schon die vaginalen Blutungen. Die anderen 🐷 haben schon vor mir bemerkt, dass sie krank war und sie von ihrem Thron gestossen. 🐷 sind Berserker.
Also Blutentnahme, Termin ausgemacht und nach Hannover. Es wurde
eine Total Op gemacht.
Sie blieb 3 Wochen in der Klinik. Kam zurück wie neu.😉
Aber mach Dir keine Sorgen....alle 🐷 fressen das Futter nicht. Ich habe Gretels Futter mitgenommen. Aber das darf ja nicht in die Klinik. Die TÄ haben aber erkannt, dass Prinzessinen kommen und besorgen immer Leckerchen.😉 Zuhause hat sie wieder ganz normal gefressen. Ich konnte sie leider danach nicht mehr in die Rotte integrieren .
Jetzt lebt sie glücklich und allein und ohne Stress in ihrem eigenen Gehege und wird bestimmt uralt. Das hat sie sich mit 13 Jahren Rotte verdient.
Thema: Fibi kommt ins TiHo Hannover
sparky

Antworten: 134
Hits: 21.908
31.07.2019 13:25 Forum: Das kranke Schwein


Fibi ist in der TIHO in allerbesten Händen. Wir fahren 500 km mit unseren Schweinen dorthin. Denn niemand kann diese Ergenisse erzielen und viele Tiere retten, wo andere versagen. Du wirst ein gesundes Schwein abholen. Lass sie aber solange wie nötig dort.
Aber wie Sabine sagt.....trennen von ihrem Bruder!!!!!
Unsere Gretel( 13 Jahre) war im Nov 18 dort. Ihr wurde ein Gebärmuttertumor entfernt. Sie kam heim als wäre nie was geschehen.
Nur die anderen ihrer Rotte haben die fürchterlich angegriffen.
Obwohl wir wissen, dass nach der Gebührenordnung für Nutztiere abgerechnet wird, die wesentlich günstiger ist, waren wir sehr über die Kosten überrascht.
3 Wochen Klinikaufenthalt mit Klauenschneiden und Rundumpflegeprogramm kosteten 480€.
Vergleichbar mit Hund und Pferd Peanuts. Da hätte man locker das 10 fache bezahlt.
Thema: Lotte & Luise
sparky

Antworten: 29
Hits: 62.084
21.05.2015 12:11 Forum: Saumäßige Erfahrungen


Stehen ist wohl bei den 2 der falsche Ausdruck.
Flitzen wohl eher.
Thema: Winter ist (es), wenn...
sparky

Antworten: 8
Hits: 196
23.01.2015 12:36 Forum: Plauder-Ecke


Winter ist....

-Wenn ich den Vorteil von indoor Schweinen geniessen kann.
- wenn die Arbeitszeit outdoor um 5 Std. reduziert ist.
-Jagertee mein bester Freund ist.
Thema: Lotte & Luise
sparky

Antworten: 29
Hits: 62.084
13.01.2015 15:38 Forum: Saumäßige Erfahrungen


Ich bin mir sicher. ...an Lotte wurde Red Bull getestet Lachkrampf Lachkrampf
Thema: Spekje
sparky

Antworten: 14
Hits: 23.465
23.11.2014 02:01 Forum: Regenbogenbrücke


Peter ....Du hast die treffensten und passendsten Worte für Spekje gefunden.
Ich kann mich noch sehr gut an ihn erinnern.
Was ist er er auf dem Schiff mit Rega von Hafen zu Hafen geschippert.
Jetzt ist er in seinen letzten Hafen eingelaufen.
Es ist schwer zu verstehen, warum so früh.
Ein kleiner Trost für alle Trauernden.......er hatte ein ereignisreiches Leben wie nicht viele Schweine. Er wurde zum Schluss sehr gut umsorgt.
R.I.P. Spekje
Thema: Unser Schwein ist tot
sparky

Antworten: 9
Hits: 21.176
27.10.2014 21:51 Forum: Das kranke Schwein


Es könnte evtl am Futter gelegen haben. Denn ein so junges Ferkel braucht Ferkelfutter. Minischwein Futter ist energiereduziert und abgestimmt auf erwachsene Minis, die nicht zu fett werden sollen
Hatte einen ähnlichen Fall bei Bekannten . Da war auch das Futter nicht ausreichend und somit entstehen schnell Mängel.
Thema: Westfaelische Zeitung; Hinweise fuer Hobbyschweinehalter bzgl. Afrikanischer Schweinepest
sparky

Antworten: 4
Hits: 6.079
08.10.2014 11:59 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Das Verfüttern von Speiseabfällen! !!!!!
Das sollen sie mal den Jägern sagen.
Daher kommt doch die ganze Sch.....in die Wildschweine. :haare:
Thema: rohfaserkonzentrat
sparky

Antworten: 5
Hits: 7.261
06.10.2014 19:56 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Meine fressen kein Heu und Stroh.
Thema: rohfaserkonzentrat
sparky

Antworten: 5
Hits: 7.261
06.10.2014 15:02 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Google mal nach Rohfaserkonzentrat für Schweine.
Ich hatte das Arbocel und war sehr zufrieden.
Kann man bei Rettenmaier und Söhne bestellen.
Thema: NDR die Nordstory, Borstenviecher
sparky

Antworten: 23
Hits: 56.460
05.09.2014 22:52 Forum: News


Super Beitrag Prima!
Waren die 6 bei Dörte in Butjadingen welche von den Carolinensieler?
Thema: Schwein schwer krank, was kann es sein?
sparky

Antworten: 106
Hits: 274.108
23.07.2014 18:16 Forum: Das kranke Schwein


Ich denke auch man sollte ihm noch Zeit lassen.
Unser Fred war auch 3 Wochen in Hannover und kam gesund und munter heim.
Die machen wirklich alles für die Schweine, auch individuelle Fütterung.
Und soooooo teuer wird das das nicht. Die machen faire Preise.
Thema: Laie aufs Schwein gekommen
sparky

Antworten: 40
Hits: 97.840
12.07.2014 14:03 Forum: Das große Schwein


Hallo Chris
Weil Du es von UL hattest.
Der Gnadenhof von denen ist einsame Spitze. Google mal nach Heimat für Tiere/ Johannishof.
So einen Top geführten Gnadenhof mit artgerechter Haltung habe ich noch nie gesehen.
Dort hätte Euer Schwein den 6 er im Lotto. Aber soviel ich weiß nehmen sie auch keine mehr auf. Denn die stopfen sich nicht voll bis unters Dach.
Aber ein Versuch wäre es wert.
Und noch ein Tipp: falls Du bei Deiner Suche nach Plätzen auf Rüsselsheim ev.stossen solltest. FINGER WEG!!!
Dort sitzen die 200 Gnadenbrotschweine auf Spaltenboden wie im Mastbetrieb. Das wünscht man keinem geretteten Schwein.
Thema: Laie aufs Schwein gekommen
sparky

Antworten: 40
Hits: 97.840
10.07.2014 11:15 Forum: Das große Schwein


Hallo
Zu bedenken wäre, daß die Schweine auf dem Gnadenhof Minischweine sind.
Normalschweine sind ne ganz andere Liga.
Thema: Altes Schwein.. wann Ende?
sparky

Antworten: 45
Hits: 109.259
10.07.2014 11:07 Forum: Das kranke Schwein


Der Meinung bin ich auch.
Ein Klauenpfleger sollte nicht narkotisieren!
Auf keinen Fall mit Sedalin, was sie gerne für Pferde nehmen! !!!
Und Narkose nur im äußersten Notfall durch einen Fachmann wie z.B. Niki.
Thema: Aufoaufkleber gesucht
sparky

Antworten: 20
Hits: 385
09.07.2014 17:47 Forum: Plauder-Ecke


Es gab doch hier mal ein Shop mit super Aufkleber.
Thema: Altes Schwein.. wann Ende?
sparky

Antworten: 45
Hits: 109.259
09.07.2014 12:20 Forum: Das kranke Schwein


Hallo Ellen
Wieder was dazu gelernt. Tolle Idee!
Gut ...habe auch (noch) keine Arthrose schweine. Nur tatsächlich Prellungen und Quetschungen.
Rimadyl habe ich auch viele Jahre meinem Hund gegeben. Und er lief damit bestens.
Wusste nicht, dass es auch bei Schweinen angewendet werden kann.
Thema: Altes Schwein.. wann Ende?
sparky

Antworten: 45
Hits: 109.259
09.07.2014 10:48 Forum: Das kranke Schwein


@Barbara
Der TA kommt erst (zumindest der von gestern)wenn das Schwein festliegt und schon halb tot ist.
Aber aus Angst .....vorher geht er nämlich nimmer an Opi ran. Zwinker! Das sind dessen Beweggründe.
Und das ist gut so.
Thema: Laie aufs Schwein gekommen
sparky

Antworten: 40
Hits: 97.840
09.07.2014 04:07 Forum: Das große Schwein


Hallo Chris
Eine sehr vernünftige Entscheidung.
Alleine bleiben kann die Kleine bei Euch nicht. Es müsste ein 2. dazu.
Ob Deine Mutter, mit ca. 70 Jahren noch 2 250 kg Tiere bewältigen kann, wage ich zu bezweifeln.
Wenn der Gnadenhof bereit wäre Eure Kleine aufzunehmen, würde ich das tun.
Schau Dir bitte aber den Gnadenhof vorher genau an. Wie die Schweine dort leben, wieviel Platz und Freilauf haben sie? Ist es sauber? Haben sie einen warmen zugfreien Stall? Was wird gefüttert?
Wenn das alles passt, steht dem nichts im Wege.
Es sollte auch die Möglichkeit bestehen die Kleine zu vergesellschaften, da man sie nicht einfach zu den anderen Schweinen dazu packen kann.
Thema: Altes Schwein.. wann Ende?
sparky

Antworten: 45
Hits: 109.259
08.07.2014 20:14 Forum: Das kranke Schwein


Sorry...aber so traurig wie es ist......ich musste lachen. Dein Opi will noch nicht gehen und hat dem Stümper mal gezeigt was ein Schwein kann, das nicht in einer Bucht eingesperrt ist und mit der Verlängerung von außen gespritzt wird. Mehr können die Schweinetierärzte nämlich nicht.
Behandle Du ihn mit Metacam und allen möglichen schmerzlindernden Medikamenten und lass die Stümper an ihm weg.
Gebe ihm die nötige Ruhe und sei für ihn da.
Thema: Altes Schwein.. wann Ende?
sparky

Antworten: 45
Hits: 109.259
08.07.2014 11:11 Forum: Das kranke Schwein


Prima! Danke Silke...Danke Winfried.
Genauso würde ich es auch machen.
Thema: betäubung bei schweinen
sparky

Antworten: 16
Hits: 33.223
RE: betäubung bei schweinen 05.07.2014 22:33 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Hallo
Es ist besonders wichtig, dass nur die beiden Narkosemittel Ketamin und Stressnil zusammen benutzt werden. Das Gewicht sollte ungefähr bekannt sein, danach errechnet sich die Dosierung.
Wer kommt auf die Idee mit dem Blasrohr????
Das geht nicht durch die dicke Schwarte eines Schweins. Gespritzt wird 2-3 Fingerbreit hinter das Ohr. Dort ist die dünnste Haut und darunter ein Muskel. Bitte von der Nase weg einstechen, nicht zum Ohr hin.
Am besten macht man das mit einer Impfpistole. Einmalkanülen verbiegen sich leicht, oder gehen, durch den Druck von der Spritze.
Thema: Ein interessantes Projekt in Österreich
sparky

Antworten: 8
Hits: 10.362
06.06.2014 22:33 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Anita Prima!
Und so geht's weiter......
Nach Stapen kamen sie für 9 Monate nach Treuenbritzen / Brandenburg in eine veraltete LPG Mastanlage, wo sie ohne regelmäßige Versorgung in der Sch.... standen.
Dort holte Frau sie wieder Ende 2013 ab, natürlich wieder mit einem Berg Schulden zu hinterlassen.
Jetzt vegetieren sie in Untersdorf bei Nürnberg wieder auf Spaltenboden, nur mit mehr Platz , vor sich hin. Und es kommen noch vereinzelte Tiere von auswärts dazu, die noch tragend sein sollen.

Für mich ganz klar animal hoarding.
Ein Auslauf von ca. 350 m2 wurde gebaut, indem bis zu 50 Normalschweine in der Sonne liegen können und Gras fressen. Irgendwie doof Doiiing! . Sieht bestimmt aus wie in Rimini am Strand *Ironie aus*
Natürlich nur für Bilder zu machen für Paten und Spender. Denn jeder von uns weiss, wie lange 350 m2 bei 50 Schweinen grün sind.

Zu den 62 Schweinen.......auch da war Rauh beratend zur Seite gestanden. Es konnte, so schlimm es ist,den Tieren nichts besseres passieren. Oder sollen sie ihr ganzes langes Leben auch in einer ausgedienten Mastanlage dahin vegetieren ohne einen Sonnenstrahl. 6 Monate sind schon genug.
Tierschutz vom feinsten wird da betrieben mit Paten- und Spendengeldern.
Thema: Ein interessantes Projekt in Österreich
sparky

Antworten: 8
Hits: 10.362
03.05.2014 16:43 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Mein Kenntnisstand ist, dass die Schweine zum Schlachter gingen
DANKE Peter für Deinen treffenden Kommentar im Eingangsfred.
Du kennst ja meine Meinung über die Rauh und Rüsselheim e.V.....und die sammeln immer weiter. Nicht Spenden, sondern Schweine.

Ich finds irrsinnig Schweine den Bauern abzukaufen, zumal man nie sicher ist, ob sie nicht wieder den Stall voll machen. Die lachen sich doch ins Fäustchen über so profitable Tierschutzaktionen.

Gut aufgezogen (zwar am falschen Ende) war der Gedanke. Zumindest mal mit einem Plan, aber der war eben Ooops!
Thema: Fette Sau!
sparky

Antworten: 12
Hits: 26.157
09.04.2014 10:09 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Prima!
Zeige Beiträge 1 bis 30 von 655 Treffern Seiten (22): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 nächste » ... letzte »

Views heute: 88.700 | Views gestern: 161.748 | Views gesamt: 460.874.583