Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 30 von 5.687 Treffern Seiten (190): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Minischein ist aggressiv
Silke (wutzwutz)

Antworten: 1
Hits: 58
Heute, 06:57 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Guten Morgen Sophia,

das wichtigste ist nachschauen zu lassen ob der Bursche richtig kastriert wurde, oder ob z. B. ein Hoden im Bauchraum zurück geblieben ist. Das würde das Verhalten erklären.

Gruß Silke
Thema: Schweinefreunde Sommerfest 2020
Silke (wutzwutz)

Antworten: 2
Hits: 222
03.07.2020 07:17 Forum: News


Ich werde da sein Ich lach mich schlapp!
Thema: Augenproblem
Silke (wutzwutz)

Antworten: 6
Hits: 168
02.07.2020 07:16 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Schweine können lernen mit so ziemlich allem umzugehen, aber sie brauchen ihre Zeit. Wenn Du das mit Ruhe und Geduld angehst machst Du das genau richtig. Ins Haus müssen Sie auch nicht, dafür sind sie nicht die passenden Tiere großes Grinsen
Thema: Augenproblem
Silke (wutzwutz)

Antworten: 6
Hits: 168
01.07.2020 06:37 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Sollten es nicht Milben sondern z. B. eine chronische Augenentzündung sein würde jedes Reiben die Situation eher verschlimmern. Euphrasia gibt es auch als Augentropfen, diese mildern einen evtl. Juckreiz. Lass den Dreck Dreck sein und die Tropfen ausspülen was stört. Ich habe inzwischen öfter die Erfahrung gemacht, daß die Probleme mit den Augen Stress abhängig sein können und tatsächlich völlig verschwunden sind wenn gar nichts gemacht wurde.
Thema: Augenproblem
Silke (wutzwutz)

Antworten: 6
Hits: 168
30.06.2020 06:50 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Hallo Melanie,

zunächst ist es so daß rotbrauner Tränenfluß ein Symtom von Milbenbefall sein kann. Bevor Du also Augen mit Tropfen und Lappen behandelt, sollte der erste Schritt eine Parasiten Behandlung sein. Erst wenn sich das damit nicht erledigt hat sollte man weiter sehen.

Grüße
Silke
Thema: b. k. .... endgewicht deutlich unter 10 kg
Silke (wutzwutz)

Antworten: 34
Hits: 121.776
17.06.2020 08:42 Forum: Anschaffung von Minischweinen


Leute bitte bleibt höflich. Es sind viele Fehlinformationen unterwegs. Unser Job ist es aufzuklären um Mensch und Tier zu helfen und Leid zu ersparen. Das geht nicht wenn wir Menschen verprellen.
Thema: b. k. .... endgewicht deutlich unter 10 kg
Silke (wutzwutz)

Antworten: 34
Hits: 121.776
15.06.2020 08:22 Forum: Anschaffung von Minischweinen


Leider gehst Du von falschen Voraussetzungen aus. Eine Rasse erfordert eine genetische Festigung. Diese Festigung haben zur Zeit die Rassen Hängebauchschwein, Göttinger oder Münchner Minischwein.
Alle anderen Namen sind reine Erfindungen bzw. bestenfalls angefangene Zucht Linien. So ist nach wie vor jedes Ferkel in Größe und Charakter eine Überraschung.
Wenn Du wissen willst was auf Dich zukommt schaff Dir Tiere im Alter 2,5-3 Jahre an. So gibt es meist keine böse Überraschungen.
Thema: b. k. .... endgewicht deutlich unter 10 kg
Silke (wutzwutz)

Antworten: 34
Hits: 121.776
14.06.2020 08:04 Forum: Anschaffung von Minischweinen


Einen Züchter der eine so klein lebende Rasse anbietet wirst Du vergeblich suchen. Das liegt schlicht daran, daß es diese "Rasse" genetisch gefestigt nicht gibt. Wenn Dir das ein "Züchter" erzählt belügt er Dich.
Wenn Di Dir Minischweine a schaffst, egal woher, musst Du mit einem Erwachsenen Gewicht von 60-150kg rechnen.
Thema: Protestpinkeln
Silke (wutzwutz)

Antworten: 6
Hits: 521
10.06.2020 08:04 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Guten Morgen,

die Gefahr für die Beiden besteht darin, daß sie sich z. B. anstecken könnten, oder ein Loch im Zaun finden, oder ihr angezeigt werdet weil das Gelände nicht für Schweine zugelassen ist, oder..... Ich hab da leider schon ganz viel schlimme Dinge erlebt.

Ja Schweine gewöhnen sich schnell an Zeiten und fordern die dann gern eine halbe Stunde mit lautesten Gebrüll ein. Da folgt dann leider sehr oft Streit mit den Nachbarn. Sind sie nicht an feste Zeiten gewöhnt, sind sie leiser.

Ich denke wenn sie ihr eigenes Freigelände haben das ihr Territorium ist ind etwas älter sind und mehr draußen sein können wird sich das regeln.

Bei der Fütterung kannst Du Quark, Joghurt und Äpfel beibehalten. Alles andere ist nix für Ferkel! Die Zwei brauchen Fekelkorn/Ferkelstarter für noch 3 Monate. Gerade jetzt wachsen die, daß man zuschauen kann und um zu vermeiden, daß es zu Mangelerscheinungen kommt oder zu Spätfolgen an Knochen und Gelenken ist das sehr wichtig. Kartoffeln, Reis und Nudeln sind leere Kalorien und nur als Leckerchen tauglich, aber nicht als Futter. Du kannst jedoch gerne alles an Salat, Obst und Gemüse (außer Zwiebel und Zwiebelgewächse undAvocado) zusätzlich zum Ferkelkorn anbieten.

Gruß Silke
Thema: Protestpinkeln
Silke (wutzwutz)

Antworten: 6
Hits: 521
09.06.2020 07:38 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Hallo Patricia,

ich befürchte da laufen ein paar Sachen falsch. Die Kleinen mitnehmen in den Garten von Freunden und Bekannten ist gefährlich und verboten. Ihr habt mit den Schweinen laut Gesetz "Nutztiere" und damit gelten die entsprechenden Gesetze.
Füttern zu immer gleichen Uhrzeit ist keine gute Idee. Es führt dazu, daß die Zwei anfangen werden immer früher mörderisch zu schreien.
Bei Schweinen ist die Sau zuständig dafür, daß Revier zu markieren und die Rotte zusammen zu halten. Das geht nicht nur aber auch über Gerüche. Genau das tut sie. Für viele Stunden am Tag bzw. Nacht ist ein Teil ihrer Rotte für sie (also ihr) nicht erreichbar. Für ein Schwein ein untragbarer Zustand. Sie folgt ihrer genetischen Programmierung. Da werdet ihr mit allen Versuchen sie zu erziehen (vor allem wie man einen Hund erzieht) keinen Erfolg haben.
Ein erwachsenes Schwein kann in einer Zweierrotte zufrieden sein, ein 3 Monate altes Baby nicht. Ihr Instinkt sagt ihr das ist gefährlich und dieser Zustand muss beendet werden.

Was fütterst Du den Kleinen?

Gruß Silke
Thema: Protestpinkeln
Silke (wutzwutz)

Antworten: 6
Hits: 521
07.06.2020 07:21 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Hallo Patricia,

wie alt sind denn die zwei Rüssel? Und wann werdet ihr umziehen? Wie versucht ihr zu erziehen? Was füttert Ihr? Immer zur selben Uhrzeit?
Schweine sind sehr intelligent und haben ein komplexes Sozialverhalten. Um da zu klären wo der Fehler liegt sind mehr Infos nötig.
Gruß Silke
Thema: "Notfalls auch zur Schlachtung..."
Silke (wutzwutz)

Antworten: 2
Hits: 344
30.05.2020 06:30 Forum: News


In der Arbeit für die Tiere/den Verein kommen wirklich fast täglich Anrufe mit dem Inhalt:"Das/die Schweine müssen weg!
Die Gründe sind teilweise nachvollziehbar oder verständlich, teilweise lösen sie Kopfschütteln aus. Für das Tier werden wir immer tätig egal wie die Gründe der Menschen sind.
Natürlich ist es der optimal Fall wenn damit auch Menschen geholfen wird.

Leider sind viele Anrufe mit den Worten: oder sonst..... garniert. Warum auch immer das gesagt wird, um uns zu "motivieren" oder weil es wirklich getan werden soll ist manchmal nicht ganz klar. In jedem Fall ist es jedesmal aufs Neue eine Herausforderung, denn wenn ich jetzt reagiere wie ich mich fühle schade ich dem Tier, tue ich es nicht schlucke ich Emotionen runter die raus wollen. Die Entscheidung fällt natürlich immer für das Tier! Aber innerlich schreie ich: Ich mach Tierschutz Du....
Thema: Dagmar hat Geburtstag
Silke (wutzwutz)

Antworten: 7
Hits: 923
23.05.2020 21:25 Forum: Wir gratulieren...


Von mir auch alles Liebe zum Geburtstag Happy Birthday
Thema: Ein Schwein retten?
Silke (wutzwutz)

Antworten: 166
Hits: 499.594
21.05.2020 06:59 Forum: Das große Schwein


Ihr habt Kurt das Leben gerettet und habt ihm 13 schöne Jahre geschenkt. Dafür hat Kurt das ausgelöst was viele Leben rettete und noch rettet.

Danke an Euch und Kurt! Dieses Leben war und ist von Liebe erfüllt.

Gruß
Silke
Thema: Fütterung von 350kg-Sau
Silke (wutzwutz)

Antworten: 18
Hits: 1.194
19.05.2020 08:44 Forum: Das große Schwein


Bisher habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht mit dem Futter von Trede & Pein. Die verschicken allerdings nicht, sondern haben div. Vertretungen. Da müsstest Du im Net schauen ob da was in Deiner Nähe ist.

Gruß Silke
Thema: 6 Wochen alte Minischweine wollen nicht fressen und das Mädel schreit nur...
Silke (wutzwutz)

Antworten: 9
Hits: 524
15.05.2020 07:48 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Das hört sich gut an! Die ersten Hürden sind genommen. Eins ist sicher langweilig wird es nie Zwinker!
Thema: Kein Kot absetzen
Silke (wutzwutz)

Antworten: 6
Hits: 1.175
14.05.2020 06:50 Forum: Das kranke Schwein


Bei Ferkelchen kannst Du die Verdauung mit Milchzucker etwas ankurbeln. Wenn gar nichts hilft musst Du auf einen Kleinkinder Einlauf aus der Apotheke zurückgreifen.
Thema: Richtiges Futter
Silke (wutzwutz)

Antworten: 1
Hits: 188
14.05.2020 06:47 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Guten Morgen und herzlich willkommen auf unseren versauten Seiten.

Bei der Fütterung der Schweine muss sehr vieles beachtet werden. Es spielt z. B. das Alter und die Größe der Tiere eine Rolle. Um da eine Punktlandung zu machen empfhielt sich fertiges Schweinefutter, welches für jeden Bedarf angeboten wird. Gerade bei Tieren die ein hohes Alter erreichen sollen minimiert es die Gefahr von Spätschäden.

Gruß Silke
Thema: 6 Wochen alte Minischweine wollen nicht fressen und das Mädel schreit nur...
Silke (wutzwutz)

Antworten: 9
Hits: 524
12.05.2020 07:53 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Wir haben telefoniert und nähern und der Problematik Schritt für Schritt. Auf jeden Fall sind die Ferkel Bäuche jetzt voll und damit ist das Geschrei vorbei Zwinker!
Thema: Verhalten nach Narkose
Silke (wutzwutz)

Antworten: 5
Hits: 437
12.05.2020 07:51 Forum: Das kranke Schwein


Klingt für mich wie eine kleine Verletzung in die dann Eier gelegt wurden. Hab ich bis jetzt noch nicht erlebt. Kann mir vorstellen, daß es sehr grausig war. Hat der TA eine Vermutung geäußert?
Schön daß es dem Süßen besser geht.
Thema: Epilepsie bei Minischwein????
Silke (wutzwutz)

Antworten: 8
Hits: 15.855
RE: Epilepsie bei Minischwein???? 11.05.2020 06:51 Forum: Das kranke Schwein


Hallo Shirley 01,
ruf mich mal bitte an. Nach 19 Uhr unter 06355 965761

Gruß Silke
Thema: Verhalten nach Narkose
Silke (wutzwutz)

Antworten: 5
Hits: 437
11.05.2020 06:40 Forum: Das kranke Schwein


Solange er frißt, auch wenn es "nur" Weide ist, ist es noch nicht bedrohlich. Lass ihm noch ein paar Stunden Zeit.
Normal kann man ganz schlecht beurteilen, da Schweine unterschiedlich reagieren.
Thema: Warum ist Fleisch so billig?
Silke (wutzwutz)

Antworten: 8
Hits: 634
06.05.2020 08:35 Forum: News


Wenn ich auch der gleichen Meinung bin zum Thema Subventionen und verantwortungslos Preisgestaltung möchte ich trotzdem etwas ergänzen.
Vegetarisch/vegane Ernährung ist nur dann deutlich teurer wenn man Ersatzprodukte kauft. Das braucht man aber nicht. Man kann sich auch selbst kochen und backen ohne auf solche Produkte zurückzugreifen. Damit ernährt man sich gesund und vegetarisch/vegan für deutlich weniger Geld.

Gruß Silke
Thema: Zweites Schwein
Silke (wutzwutz)

Antworten: 7
Hits: 564
06.05.2020 08:21 Forum: Anschaffung von Minischweinen


Guten Morgen,

in dem Alter ist es noch nicht schwierig Schweine zu vergesellschaften. Ob kastrierten Eber oder Sau das sind Kinder da geht das ohne Probleme. Kastrierte Eber werden auch nicht aggressiv. Wenn das zweite Schwein ca. das gleiche Alter hat ist das in einer Stunde erledigt.

Grüße
Silke
Thema: Zeckenproblem.... Hilft Butox?
Silke (wutzwutz)

Antworten: 7
Hits: 630
30.04.2020 06:28 Forum: Das kranke Schwein


Kenn ich leider gar nicht.
Thema: 63811 Stockstadt
Silke (wutzwutz)

Antworten: 0
Hits: 731
63811 Stockstadt 29.04.2020 09:26 Forum: Süddeutschland


Mein Herz war schneller als mein Verstand. Deshalb leben Gloria und Augustin jetzt bei uns.
Leider mußte ich feststellen,daß ich den zwei Süßen nicht genug Platz bieten kann.
Aus diesem Grund suche ich, schweren Herzens,ein liebvolles neues zu Hause für die Beiden.

Gloria und Augustin sind am 4.12.19 geboren.
Beide sind registriert und tragen eine Ohrenmarke.
Sie sind entwurmt und Augustin ist kastriert.
Beide sind gesund und quietschfiedel.

Gloria und Augustin sind in der Wohnung stubenrein und kommen prima mit unseren Kindern und unserem Hund zurecht.
Schlafen nachts durch....pflegeleichter als jedes Kind :-)
Wobei sie ihr Ausengehege bevorzugen, denn da fühlen sie sich sauwohl!
Sie kommen wenn man sie ruft und suchen den Kontakt zu Ihrer Familie.
Sie lieben es zu kuscheln und gekrault zu werden.
Sie haben Spaß am lernen. Beide machen "sitz" und haben trotzdem noch ihren eigenen Charakter.

Augustin und Gloria kann man einfach nur lieben!

Kontakt: Silke Arnold 06355 965761
Thema: Giftige Pflanzen
Silke (wutzwutz)

Antworten: 3
Hits: 517
29.04.2020 08:36 Forum: Anschaffung von Minischweinen


Hallo und herzlich willkommen auf unseren versauten Seiten Bastian.

Ich würde mich nicht drauf verlassen, daß die Schweine nichts giftige fressen. Das funktioniert zwar oft aber eben nicht immer. Und Eibe, Maiglöckchen und Co. ist gefährlich.

Gruß
Silke
Thema: Clickertraining
Silke (wutzwutz)

Antworten: 4
Hits: 462
25.04.2020 19:27 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Also ich würde auf die passende Situation warten. Dann ist die Verknüpfung besser.
Thema: Clickertraining
Silke (wutzwutz)

Antworten: 4
Hits: 462
25.04.2020 06:08 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Guten Morgen,

das zwicken hat eher nichts mit dem Training zu tun. Bei Schweinen ist die Rotte durchstruktuiert. Jedes einzelne Mitglied hat einen Platz in der Rangordnung. Bei Ferkel wird das noch recht spielerisch geordnet, aber ab der ersten Pubertät mit ca. 6 Monaten wird die Gangart schon rauher. In solchen Situationen reicht einsperren und weggehen nicht. Da muss auch Dein Sohn das Schwein wegjagen. Laut werden und evtl. mit dem Fuß aufstampfen. Es schadet der Beziehung nicht, muss aber unbedingt geklärt werden, sonst kann es später schwierig bis gefährlich werden.

Gruß Silke
Thema: Schweine zusammen führen
Silke (wutzwutz)

Antworten: 10
Hits: 779
25.04.2020 05:53 Forum: Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung


Schön dann können die Kinder jetzt zusammen spielen großes Grinsen

Baden mit Shampoo solltest Du aber künftig vermeiden. Das trocknet die Haut extrem aus. Bürsten entfernt den Dreck, ist gut für die Haut und die Schweine lieben es. Sehr schön!

Gruß Silke
Zeige Beiträge 1 bis 30 von 5.687 Treffern Seiten (190): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 nächste » ... letzte »

Views heute: 86.958 | Views gestern: 161.748 | Views gesamt: 460.872.841