Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Vereins-Website Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 30 von 134 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Zähneknirschen
justnatur

Antworten: 6
Hits: 13.997
03.05.2013 13:35 Forum: Das kranke Schwein


danke Ellen,

wir haben sie jetzt bespitzelt. Sie knirscht bei niemand, nur bei mir, deswegen dachte ich auch sie knirscht immer. sie braucht mich nur zu hören und schön gehts los.

Naja, verwöhnt halt, sie weiß ja sie kriegt immer was.
Thema: Zähneknirschen
justnatur

Antworten: 6
Hits: 13.997
01.05.2013 17:05 Forum: Das kranke Schwein


Danke für Eure Antworten, der Tierarzt war da, sie wechselt die Zähne und wir haben festgestellt, sie knirscht nur wenn sie mich sieht, also alles im grünen Bereich, danke nochmal.
Lg Martina
Thema: Zähneknirschen
justnatur

Antworten: 6
Hits: 13.997
Zähneknirschen 30.04.2013 10:26 Forum: Das kranke Schwein


Hallo zusammen,
ich war schon ganz lange nicht mehr hier, möchte mich aber heute troztdem mit einem kleinen Problem an Euch wenden.
Meine Stöpsel knirscht seit ein paat Tagen mit den Zähnen. Und zwar ständig.
Ich weiß nicht ob das normal ist oder nicht, oder ob ich einen Tierarzt brauche.

Sie ist jetzt 1 1/4 Jahre alt, ich habe sie jetzt seit sie 4 Wochen ist, zusammen mit Ihrer Mutter und ihrer Tante. Als ich sie bekommen habe hatten alle drei Schweine schwere Räude.

Stöpsle frißt auch ganz normal, sie knirscht bloß ständig.

Kann mit vielleicht jemand sagen, ob ihr das auch schon mal hattet und was das sein kann?

Danke im voraus

lg martina
Thema: Feste Kruste am ganzen Körper
justnatur

Antworten: 32
Hits: 144.619
30.01.2013 20:37 Forum: Das kranke Schwein


Entschuldigt bitte, aber hat vielleicht jemand ein Foto von dem rötlichen Ausfluß?
Meine Pitu hat auch sowas, aber am Körper hat sie gar nichts und auch die Borsten schauen normal aus, ziemlich intensiv in der Farbe, also richtig schwarz und richtig weiß, und die Haut ist normal.
Mein Tierarzt ist grad leider ein bisschen krank und ich will ihn bei dem Wetter nur im Notfall raus jagen.
Ein Foto würde mir helfen, wär euch dankbar.
Liebe Grüße Martina
Thema: Waidmanns Heil ...
justnatur

Antworten: 8
Hits: 13.572
30.11.2012 19:08 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Entschuldige bitte Ellen, ist natürlich ein Jährling, ich will jetzt meinen kleinen "Aussetzer" nicht entschuldigen, ne oder doch, aber ich hatte 2 richtige Sch...-Wochen.
Und heute früh hat mir jemand gesagt, daß mein Pony ziemlich fett ist.
Ich habe kein Pony, sondern ein Quarter, bei mir sind kurzfristig die Nerven durchgegangen.
Ich hab nur auf das "Pony" reagiert. Sorry nochmal
Lg Martina
Thema: Waidmanns Heil ...
justnatur

Antworten: 8
Hits: 13.572
30.11.2012 10:08 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


@ ellen,
das ist ein Quarterhorse - Fohlen
Thema: Wilmersburger will spenden
justnatur

Antworten: 10
Hits: 2.390
14.11.2012 20:27 Forum: Plauder-Ecke


Jetzt bin ich etwas enttäuscht, 3000 Nutzer im Forum und erst 25 Stimmen.
Da geht doch noch was, oder Irgendwie doof
Thema: Wilmersburger will spenden
justnatur

Antworten: 10
Hits: 2.390
Wilmersburger will spenden 13.11.2012 22:59 Forum: Plauder-Ecke


Hallo,
die Firma Wilmersburger ( für alle dies nicht kennen, veganer Käseersatz)
hat über Facebook einen Aufrug gemacht und möchte einem Tierschutzprojekt
spenden.
Ich habe mir erlaubt die Scheinefreunde dazu zufügen und die erste Stimme abzugeben.
Also an alle die bei Facebook sind, bei Wilmersburger auf die Seite gehen und mitmachen, bitte.
Danke
Thema: Mehr Rechte für die Minischweinhaltung einklagen
justnatur

Antworten: 17
Hits: 45.088
26.10.2012 19:17 Forum: Anschaffung von Minischweinen


Hallo Lisa,
woher aus Bayern kommst Du?
lg Martina
Thema: Gisela als Vorbild?
justnatur

Antworten: 21
Hits: 6.115
26.10.2012 19:14 Forum: Plauder-Ecke


Hallo Doris,
hab grad erst gesehen das ich Post vom vet.-Amt habe.
Hab Dir die Mail weitergeleitet sind auch Fotos dabei
Martina
Thema: Gisela als Vorbild?
justnatur

Antworten: 21
Hits: 6.115
26.10.2012 18:53 Forum: Plauder-Ecke


Bis zur Vermittlung hat sich ein großer Pferdehof bereit erklärt alle zu nehmen geht leider nicht lange. Ist etwas beengt aber sie sind sicher und werden versorgt.
Das Vet.-Amt hat sie erst gestern freigegeben, Tierschutzbund ist auch informiert. Natürlich sind sie froh um jede Hilfe, aber auch etwas überfordert, verständlich bei der Anzahl. Wir fahren am Sonntag Fotos machen und ich schick sie Dir dann Doris.
Ich hoff nur bei dem Gewusel krieg ich das einigermaßen hin.
Und kein Mensch weiß, wieviel von den Sauen wirklich tragen, der Typ der die Schweine hatte, hatte glaub ich ein ziemlich großes Problem irgendwie. Ich frag mich nur, warum das keiner bemerkt hat.
Martina
Thema: Gisela als Vorbild?
justnatur

Antworten: 21
Hits: 6.115
26.10.2012 12:09 Forum: Plauder-Ecke


So, jetzt gehts los mit der Minischweinvermittlung.
Die Schweine sind jetzt alle untersucht, Sauen und Eber getrennt, entwurmt, gut gefüttert und fast alle fit.
Alle Altersklassen, jede Menge Ferkel. Und die Tierärztin kann auch nur geschätzte Alter angeben.
Leider kann nicht jedes Schwein einzeln fotographiert werden, die Zahl der Schweine ist auf 102 angestiegen.
Leider auch tragende Sauen dabei.
Die Eber werden kastriert, wenn sie vermittelt sind. Also sie werden nach und nach schon jetzt kastriert, aber wenn jemand einen haben will, der noch nicht kastriert ist, wird das gemacht.
Die Schweinchen sind ziemlich klein, auch die älteren.
So ca. 20 bis 25 Kilo. vielleicht wachsen die ja noch, wenn sie richtig gefüttert werden.
Ich schick Sabine oder Doris Fotos und eine grobe Aufstellung.
Ich hoffe, daß wir was ausrichten können.
Martina
Thema: Gisela als Vorbild?
justnatur

Antworten: 21
Hits: 6.115
24.09.2012 11:32 Forum: Plauder-Ecke


@Ellen, da sind zuckersüße Ferkelchen dabei, soweit ich das überblicken konnte sinds mindestens 30 Stück.
Fotos von der Fangaktion
http://www.oberpfalznetz.de/bildergaleri...lerien,1,0.html

Die sind ja nicht gerade zärtlich mit den armen Tieren umgegangen. Die Amtstierärztin vermutet außerdem Inzucht bis zum Abwinken.
Wirklich traurig und einfach zum Schluchz!!
Thema: Vereinsaktion
justnatur

Antworten: 1
Hits: 804
Vereinsaktion 23.09.2012 22:50 Forum: Plauder-Ecke


Wer bei Facebook ist, bitte noch voten.
Danke
http://www.facebook.com/events/455591131...464429560268450
Thema: Gisela als Vorbild?
justnatur

Antworten: 21
Hits: 6.115
23.09.2012 21:01 Forum: Plauder-Ecke


Das sind von hier aus nur ein paar Kilometer und ich hab mir die armen Tiere heute angeschaut. Ich werde Doris oder Sabine Fotos für die Vermittlung schicken. Das absolute Elend. Fast 60 Schweine, Eber, Sauen und Ferkel. Zwei Tierärzte haben sich bereit erklärt für eine Kastrieraktion. Ich konnt mir das nie vorstellen, das es sowas gibt, die Schweine sind jetzt in einem "Auffanglager"
Thema: Schrotmühle Beco 3
justnatur

Antworten: 2
Hits: 11.064
11.09.2012 12:36 Forum: Das große Schwein


http://www.quoka.de/gewerbe-business/lan...r-beco-3-4.html

Oder Du kannst mir die genauen Maße sagen, wir stellen sowas her :-))

lg martina
Thema: Piggeldy
justnatur

Antworten: 17
Hits: 5.359
14.08.2012 14:22 Forum: Plauder-Ecke


Bei mir geht alles schief, was schief gehen kann Schluchz!!
Wenn sich jemand bereit erklärt, Piggeldy zu nehmen, kriegt er von mir schriftlich, daß ich für Futter und Tierarzt aufkomme.
Es tut mir so leid.
Martina
Thema: Bitte Petition unterschreiben!
justnatur

Antworten: 14
Hits: 22.453
31.07.2012 12:06 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Ich hab die Rückmail auch gekriegt, aber über Facebook gehts.
Thema: Bitte Petition unterschreiben!
justnatur

Antworten: 14
Hits: 22.453
30.07.2012 15:18 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Weinen auch unterschrieben

sind erst 5700 Unterschriften, meine Schwester wirds in Amerika verbreiten
Thema: Jemand von uns ?
justnatur

Antworten: 4
Hits: 1.449
17.07.2012 12:09 Forum: Plauder-Ecke


Kann ich mir nicht vorstellen, daß es einer von uns ist, die sind ja klapperdürr die Kleinen Down
Thema: traurig
justnatur

Antworten: 23
Hits: 83.049
16.07.2012 20:39 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Muß noch was hinzufügen, bzw. jemand mit dem ich sein Ansicht teile
http://albert-schweitzer-stiftung.de/akt...ce-esst-frieden
Thema: traurig
justnatur

Antworten: 23
Hits: 83.049
16.07.2012 20:17 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Wir versuchen den richtigen Weg einzuschlagen, wir können bloß leider die anderen nicht ändern.
Aber ich werd den Versuch nicht aufgeben.
Thema: Landkarte (User-Locator)
justnatur

Antworten: 14
Hits: 3.515
16.07.2012 20:14 Forum: Plauder-Ecke


Ich habs jetzt 3mal versucht, bei mir gehts auch nicht
Thema: Tierethik macht einsam
justnatur

Antworten: 25
Hits: 86.750
16.07.2012 20:12 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


@tashunga
Du hast immerhin Respekt vor dem was Du isst und tötest selbst und lässt nicht aus Massentierhaltung im Akkord von irgendjemand töten. Du kennst was Du isst und ich finde, das hat Respekt verdient.
@Barbara
Ich bestand schon im letzten Jahr auf Bio-Fleisch. Das Fleisch, das gegrillt wird, ist von einem befreundeten Biobauern aus dem Nachbardorf. Er ist auch Metzger und schlachtet selbst im Schlachthof nur 7 km entfernt. Ist mit Sicherheit eine gute Sache für so eine Veranstaltung, aber es ist trotzdem immer noch totes Tier, leider.
Und was den Großteil der Jäger betrifft, hast Du mit Sicherheit Recht, ich kenn zuviele davon.
Entweder nen dicken Schlitten oder ein Gewehr, oder ein Pferd mit ner Mega-Abstammung, DAS braucht man um sich als Mann zu fühlen.
Ooops! Anwesende natürlich ausgeschlossen
Martina
Thema: Tierethik macht einsam
justnatur

Antworten: 25
Hits: 86.750
14.07.2012 19:04 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Danke Barbara, Du nimmst es mit Humor, der ist mir leider in der Beziehung vergangen.
Wir haben übernächste Woche Beriebsfest, das ich organisieren muß.
80 Leute, mit Freunden der Firma usw.
2 Vegetarier, meine Tochter und ich, und wie letztes Jahr immer und immer wieder erklären, warum denn.
Ich bins sowas von leid.
Zwei Frauen von Betriebsangehörigen im Tierschutz tätig. "Meine Katzen sind mir alles" oder "Ich arbeite immerhin bei =Respektiere= mit" und setzen sich dann hin und essen Nackensteaks vom Schwein.
Mich würgt es schon beim Zuschauen.
Die eine hat nen Mops zuhause, so einen der permanent keucht, zum Betriebsfest kommt er natürlich mit, spielt dann mit meinem Schäferhundmischling und ich steh daneben und habe Angst, daß er irgendwann nicht mehr genug Luft kriegt und umkippt. TIERLIEBE nennt sich das, "ich habe eine Mops" keiner will wissen, daß das Qualzuchten sind.
Ganz im Gegenteil, ich werd noch irgendwie komisch angeschaut, weil ich "NUR" einen Mischling hab.
Mein "BASTARD" kam mit 5 Wochen zu mr, weil die Mutter gestorben ist, und
keiner die kleinen wollte.
Ist für mich persönlich der wertvollere Hund, obwohl ich schon mal gehört hab, "na deine Smokey war kostenlos und umsonst".
Ich würde nie ein Tier vom Züchter holen, es gibt so viel arme Seelen, die irgendwo sitzen und rausgeholt werden müssen.
Okay, meine Minis sind vom Züchter, aber er hat seine Zucht aufgegeben und wenn irgend jemand diese Schweine gesehen hätte, hätte er genauso gehandelt
Martina
Thema: Tierethik macht einsam
justnatur

Antworten: 25
Hits: 86.750
12.07.2012 19:33 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Da muß ich auch noch was dazu erzählen.
Letzte Woche waren wir bei einer großen Firma auf der Einweihung des neuen Firmengebäudes, ganz nobel mit Sektempfang und so.
Natürlich gabs auch was zu essen. Ich war richtig geschockt, 600 Leute und nichts vegetarisches.
Ich hab dann vorsichtig angefragt, nur Schulterzucken.
Der Projektleiter kam auf mich zu und hat mich gefragt, warum ich denn nichts Essen würde. Auf meine Antwort, daß ich Vegetarier bin, meinte er:
"Aber sie können doch mal heute eine Ausnahme machen".
Ich konnt nicht mal mehr irgendwas erwidern, ich war sprachlos.
Thema: mein minischwein zittert ganz doll
justnatur

Antworten: 35
Hits: 138.334
12.07.2012 19:26 Forum: Anschaffung von Minischweinen


@barbara
Lilly ist ein Hängebauschwein, ich hab sie seit letztem jahr und sie war megafett. Geschätztes Alter ca. 6-7 Jahre, weiß kein Mensch genau. Sie hat gut abgespeckt und läuft auf dem Gelände rum und ist hier die Königin.
Sie ist blind, weil das Fettgewebe an den Augen nicht zurück gegangen ist.
Ich hab die Minis geholt und dann gabs einen ganz fürchterlichen Zusammenstoß zwischen Lilly und Pitu, der Leitsau in der Minirotte. Pitu war am Fuß verletzt (Biß) und Lilly hatte überall Schrammen. Klar sie sieht nichts und die Minis sind ihr haushoch überlegen.
Die sind einfach schneller. Mit Gingin gehts jetzt habwegs, aber Pitu und Stöpsel sind ihre Todfeinde. Ist inzwischen der 2. Zaun duchgebissen, und das sind stabile dicke Holzbretter.
Ich sag doch, Fehler macht jeder Tschuldigung!
Thema: Schaum lässt Schweinestall explodieren
justnatur

Antworten: 1
Hits: 963
11.07.2012 21:23 Forum: Plauder-Ecke


Echt schade um die armen Schweine, ich hoffe nur sie haben ihr leben geben müssen, damit sich was ändert. Ungläubig!
Thema: Lebendfalle
justnatur

Antworten: 16
Hits: 33.052
11.07.2012 21:21 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Sch... auf das Geld, wichtiger ist, daß sich endlich etwas bewegt, und zwar in die richtige Richtung. Mit der in unserem Gebiet zelebrierten Selbstgefälligkeit und Ignoranz der Jagdausübungsberechtigten habe ich sowieso seit langer Zeit meine Schwierigkeiten. Es ist so abartig, WAS da zum Teil abgeht. Mann, Mann, Mann.

Zitat Peter, ich weiß leider nicht wies sonst funktioniert, Kopfkratz!

Ich könnt Storys erzählen, das glaubt kein Mensch, egal.

Nicht aufregen, Schritt für Schritt in die richtige Richtung, zusammen sind wir stark großes Grinsen
Thema: Tierethik macht einsam
justnatur

Antworten: 25
Hits: 86.750
11.07.2012 21:17 Forum: Tierschutz und andere Diskussionen


Also, zuerst für Daan,
jetzt mal ganz ehrlich, die besten Gespräche unter Männern hast Du doch sowieso mit Felix, auch wenn er ein Klugsch......ist.

@Paulalie,
mein Ex ist auch Jäger und Falkner, ich hab viel von ihm gelernt, in Bezug auf Wald, Wild und Jagd, aber es stand immer die Hege im Vordergrund.
Es gibt solche und solche. Aber leider sind nur ca. 10 % der Jäger wie Dein Vater, Dein Bruder und mein Ex.
Ich war wieder mal sehr neugierig und auf Deiner Web-Site,
Nur ein Wort dazu Respekt!

@ Heideschwein
ich bin auch Reiter, seit 42 Jahren. Alle Reiter lieben Ihre Pferde und wissen nicht, was sie ihnen eigentlich antun.
Aber wer schon die ethischen Grundsätze der FN anzweifelt oder bemeckert, den brauchst eh nicht zu Deinem Freundeskreis zählen. Zumindest nicht dann, wenn Du so bist wie ich Dich einschätze.

Und zum Schluß, lieber einsam, wobei man das in Tierschutzkreisen nie wirklich ist, als sich morgens nicht mit gutem Gewissen in den Spiegel schauen zu können. Zwinker!
Zeige Beiträge 1 bis 30 von 134 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste »

Views heute: 36.785 | Views gestern: 55.448 | Views gesamt: 457.145.973