Schweinefreunde-Forum (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/index.php)
- Infos und Aktivitäten (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/board.php?boardid=5)
-- News (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/board.php?boardid=19)
--- Eine Schweinepatenschaft bei den Schutzengeln (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/thread.php?threadid=4390)


Geschrieben von Sabine am 06.10.2006 um 14:06:

  Eine Schweinepatenschaft bei den Schutzengeln

Moin Rottels

Wir sind in der glücklichen Situation das im Moment alle unsere Gnadenhofschweine einen Paten haben.

Schweinefreunde e. V. hat daher eine Patenschaft bei den "Schutzengeln für Tiere" übernommen, und zwar für das Schwein Karlotta.
http://www.schutzengel-fuer-tiere.de/assets/images/html/schweine.html
Karlotta ist eine ehemalige Zuchtsau die keine Ferkel mehr zur Welt bringen konnte und somit den Weg zum Schlachthof antreten sollte.
Dieses Schicksal wurde ihr zum Glück erspart.

Da Karlotta auf einer Pflegestelle in Monheim wohnt, haben wir Daniela aka Schnüdi als Kontakt angegeben und sie hat auch die Patenschaftsurkunde für Karlotta bekommen. Ebenso kann sie an den Patenschaftstreffen teilnehmen und uns über Karlotta auf dem laufenden halten.
Mehr Infos darüber gibts dann in der Schweinepost.



Geschrieben von funnykisses am 06.10.2006 um 21:44:

  RE: Eine Schweinepatenschaft bei den Schutzengeln

bohaaa, na da gibt es ja auch viele arme Schweinis die nochmal verdammt viel Glück hatten. Aber warum gibt es dort nur Pflegschaften? Vermittelt man dort auch ab und zu ein Schwein?
Ansonsten gute Sache. Gemeinsam geht eben immer etwas mehr........

Tina und Co. Prima!



Geschrieben von Sabine am 06.10.2006 um 22:40:

 

Moin Tina

Danke dir.
Nee, die vermitteln nicht...so weit ich weiss. Sind ja auch fast alles Normalschweine, wer nimmt die schon? Weinen



Geschrieben von Rhabanus am 06.10.2006 um 23:31:

 

Das ist ja eine super Sache. Das freut mich ganz besonders. Toll !!!!

Viele Grüsse
Ruth



Geschrieben von Sabine am 25.09.2007 um 22:16:

 

Moin Rottels

Ich möchte nur daran erinnern das wir die Patenschaft für Karlotta aufrecht erhalten.

Ich habe Petra Kandzia allerdings gebeten die Patenschaftspost in Zukunft an mich zu senden, denn Daniela hat dafür keine Zeit. So kann ich euch über Karlotta auf dem laufenden halten. Zwinker!
Hier noch mal der Link zu Karlotta.
http://www.schutzengel-fuer-tiere.de/assets/images/html/schweine__2_.html



Geschrieben von Sabine am 29.06.2009 um 17:17:

 

Moin Rottels

Karlotta ist im April leider verstorben.
Dann wollten wir eigentlich ein Pflegeschwein bei Doris in der Nähe nehmen, damit sie auch mal zu den Patentreffen fahren kann, aber die Pflegestelle wurde leider aufgelöst.
So haben wir uns jetzt für das Schwein "Weltschatz" in einer Pflegestelle in Niedersachen entschieden.
Nähere Infos werden wir dann noch von Petra Kandzia, 1. Vorsitzende von Schutzengel für Tiere, (www.schutzengel-für-tiere.de) bekommen.



Geschrieben von Sabine am 17.01.2011 um 23:22:

  Weltschatz ist verstorben

Traurige Nachricht

Liebe Sabine Duda, liebe Mitglieder der Schweinefreunde,

leider habe ich gleich zu Beginn des neuen Jahres keine schöne Nachricht für Sie – Ihr Patenschwein Weltschatz ist traurigerweise am 02.Dezember gestorben. Bitte entschuldigen Sie vielmals, dass ich Ihnen aufgrund des großen Arbeitsanfalls vor Weihnachten leider erst heute schreiben kann.

Im Anhang der Trauerbrief von Petra Kandzia über Weltschatz. Auf dem Foto sehr ihr die beiden.



Geschrieben von Sabine am 31.01.2013 um 09:50:

 

Moin Rottels

Nachdem Weltschautz verstorben war, haben wir für Stromer, einen Wildschweinmischling, eine Patenschaft übernommen.
Jetzt kam der diesjährige Patenbrief, den ich euch hier einstellen möchte.
Leider habe ich den vom letzten Jahr wohl verbaselt...tut mir leid.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH