Schweinefreunde-Forum (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/index.php)
- Infos und Aktivitäten (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/board.php?boardid=5)
-- Archiv (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/board.php?boardid=48)
--- Neuigkeiten vom Pigs Paradise (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/thread.php?threadid=11280)


Geschrieben von tina 1 am 23.04.2013 um 18:07:

 

hallo, das ist schön, jetzt sind wir schon 4 paten, wär super wenn sich für die anderen 4 auch noch welche finden würden. schön das sich Anita spontan dazu bereit erklärt hat und sie hat recht das sich Doris wegen dem finanziellen nicht zu viele Gedanken machen sollte, sie hat ja genug damit zu tun die Schweine wieder aufzupäppeln. und sie dann bei ihr endlich ein tolles und artgerechtes leben führen dürfen, das sie ja bis jetz net grad hatten wenn man das so verfolgt. wär schön wenn sich noch ein paar leute finden würden die das etwas finanziell unterstützen würden, denn alles finanziell allein zu stemmen is für Doris net so einfach und der verein wäre auch entlastet. über neue Mitglieder würden wir uns auch freuen, der beitrag beträgt 30 euro im "jahr"; das ist doch sicher für einige machbar. oder eine spende für den verein, wie oft gibt man 5 euro für Krimskrams aus , den man net wirklich braucht und hier könnte man damit einiges bewegen und helfen. es gibt immer wieder otzis,vivos und Olgas, denen man doch nur helfen will damit sie auch ein schönes schweineleben haben. und leute was mir auffällt, manche schreien laut im Forum um hilfe und hernach hört man nix mehr und bei dem Thema finanzielle Unterstützung will man dann nix wissen. da sind viele Schweine, die manche sich als Haustier angeschafft haben und aus irgendwelchen gründen müssen sie dann wieder weg und dann: wohin damit? wisst ihr Doris , silke, sabine und einige andre Mitglieder fahren in ihrer Freizeit oft bis zu 1000 km um die Schweine zu holen (manchmal hat es auch schon geheissen:holtsie oder sie werden geschlachtet) ; dann zahlen sie teilweise den sprit aus eigener tasche weil der verein das auch net alles stemmen kann. wohl gesagt sie machen es gerne und aus voller liebe zu den schweinen, aber ohne finanzielle Unterstützung geht's halt mal net wie überall im Tierschutz. und sie haben trotz allem immer ein offenes ohr für jeden und helfen soweit sie es können und wir können sie so etwas unterstützen. auch mit kleinbeträgen kann man viel erreichen. die kontonr. findet ihr auf der Startseite (hoff doch das bei 2000 bis 3000 besuchern hier sich doch einige finden werden). für eine Patenschaft ruft bei Doris an:015165174179. ich will hier aber niemanden angreifen, net das jetzt lauter Freak-LOL! daherkommen. ich wollt das nur mal wieder ansprechen. wäre super wenn sich da einige ein herz fassen und vielleicht auch mal bekannte fragen, hab ich erst getan und hatte gleich eine Patin und jetzt war eine Dame da , die wollten erst Schweine selber nehmen, da sie jetzt aber doch zu wenig zeit dazu hat überlegt sie wenigstens eine Patenschaft zu übernehmen, mal schaun was sich ergibt. und kleine erfolge is besser als nix. freu mich über die nächsten Mitglieder, paten , schweinemamas und papas , das hilft den schweinen sehr und um das geht's ja schliesslich.

lg tina



Geschrieben von Doris am 26.04.2013 um 01:04:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Hier mal wieder ein kleines Filmchen von Vivo, aufgenommen am Sonntag:

Einfah nur anklicken!

Der kleine verwöhnte Kerl! Er hält es nicht mal für nötig 1,5 m zu laufen um zu seinem Futter zu kommen! Er hat es ganze 5,5 Stunden unberührt stehen lassen bis ich es ihm vor die Nase gestellt habe... 3 Minuten später war alles weg Lachkrampf . Ich kann da ganz einfach nicht hart bleiben, gebe immer wieder nach und das weiß er genau! Jetzt, wo es ihm besser geht, muss ich sehr oft über ihn lachen! Es ist so schön ihm zuzuschauen wie er sein Leben genießt...



Geschrieben von Daniela D. am 26.04.2013 um 07:48:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Ohh, der ist sooo süß.
Fein gekackt hat er auch und sieht schon toll aufgepäppelt aus, super.
Was meinst Du, ob er Probleme mit der Stufe hat? Beim Freddy hatten wir dieses nämlich, da ging er nur im äußersten Notfall mit viel zureden und schieben.
So, jetzt guck' ich mir das Filmchen nochmal an...ohh!
LG



Geschrieben von Rufusfan am 26.04.2013 um 08:56:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Das ist aber ein wirklich Süßer!!!Und er sieht schon viiiiiiiiiiiieeel besser aus.Was für ein ein Unterschied zu dem , wo er zu dir kam!!
LG Britta



Geschrieben von Doris am 26.04.2013 um 10:33:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Zitat:
Was meinst Du, ob er Probleme mit der Stufe hat?

Nee, Daniela, das glaube ich nicht. Wenn er "unbeobachtet" ist geht er sehr wohl die "riesen Stufe" runter Lachkrampf !

@Britta - ja, ich finde auch das er sich schon schön gemacht hat! Ich bin ganz stolz auf ihn Hab Dich lieb !

Vivo scheint seine Kindheit nachzuholen. Er testet momentan aus wie weit er gehen kann und versucht seinen Dickkopf durchzusetzen Sehr schön! ! Ich werde es später wahrscheinlich bereuen das ich ihm alles durchgehen lasse... Aber das ist egal, ich bin sooo happy das es ihm so gut geht!



Geschrieben von Tanja F. am 27.04.2013 um 20:33:

 

Der sieht ja dank deiner Pflege schon super aus aber das du das hinbekommst habe ich auch nicht anders erwartet.Wenn ich da an die liebe Otzi denke wie die auch zuerst ausgesehen hat und nun.....das blühende Leben.Auch er wird bald so aussehen.
Und ob Mensch oder Tier,wenn mann krank ist darf man verwöhnt werden.Um so schneller wird man wieder gesund. Yes! Strike!
LG Tanja



Geschrieben von Nicole am 16.05.2013 um 14:12:

 

Mensch Doris, schlimm schon soooo lange nicht mehr telefoniert. Werde ich aber ganz schnell nachholen. Aber sag mal, was macht der kleine Vivo? Du hast schon lange nichts mehr geschrieben.



Geschrieben von Doris am 16.05.2013 um 14:52:

 

Ja Nicole, ich komme einfach nicht dazu Schulterzuck ... Jetzt, wo Sabine im Krankenhaus ist fällt doch ziemlich viel an das erledigt werden muss!
Vivo geht es gut Hab Dich lieb ! Am kommenden WE soll er nach draussen (wenn ich es schaffe...). Sobald ich hier mal ein paar Minuten Zeit habe werde ich auch mal Bilder einstellen von der "neu erbauten" Suhle für die Achterbande und den "handgefertigten" Futtertrog großes Grinsen ! Dale hat mir in seiner zweiten Urlaubswoche viel geholfen und einiges für die Schweine getan Prima! ! Ich weiß genau warum ich diesen Mann so liebe Hab Dich lieb !!!



Geschrieben von Schinki am 16.05.2013 um 15:39:

  Tolle Leistung

Huhu.....bin gerade in einer kurzen Arbeitspause dazu gekommen Eure Meisterleistung Respekt! in allen lieben Beiträgen zu lesen.

Da kamen sie wieder die dicken Kullertränen Schluchz!! ,,,das ist ja Wahnsinn und aller Hochachtung wert ,was Du liebe Doris mit Hilfe deiner lieben Freunde da gestemmt hast und täglich absolvierst Trösten! .

Ich kann nun nach vielen Schicksalsschlägen gut beurteilen was dies auch für eine psychische Anstrengung ist.Die körperliche Anstrengung ist da noch die schönste ,denn diese lenkt uns noch ab...und lässt die Zeit vergehn.

ich ziehe den Hut vor Euch allen Lieben ,und werd ganz bestimmt wenn wieder Normalität bei uns eingezogen ist mit meinen Frauen über eine Patenschaft nachdenken ,aber vorerst dem Verein mit meiner Tochter beitreten,denn ich glaub und weiss es,bei Euch ist jeder Cent sehr sehr gut angelegt und man möchte da wenigstens etwas dazu tun um das Wohl dieser süssen Geschöpfe zu unterstützen.

Alles Liebe und Gute vorab,auch danke wohl im Namen des kleinen Vivo und liebe Geschwistergrüsse von Schinki an alle Rüsseltierchen... Hab Dich lieb

Mit ganz lieben Grüssen und grossem Respekt ,liebe Doris and Friends

Schinki`s Papa Matthias



Geschrieben von Nicole am 16.05.2013 um 15:59:

 

Na, ich meinte doch auch eher, dass ich mich schon längst mal hätte melden sollen. Das Du genug zu tun hast weiß ich doch. Zwinker! Vielleicht klappts ja am WE mit telefonieren. Was meinst Du?

Schön das es dem Süßen gut geht und auf die Bilder bin ich sehr gespannt.

LG



Geschrieben von Doris am 17.05.2013 um 19:08:

  RE: Tolle Leistung

Moin Matthias,

deine Worte gehen runter wie Öl, Danke! Ich bin sooo froh das die Achterbande jetzt bei mir lebt, hat ja lange genug gedauert! Aber mal ganz im Ernst, ohne Sabine und Silke hätte das nicht geklappt! Den Beiden bin ich sehr dankbar das die Acht jetzt hier weiterleben dürfen Lobpreisung! !
Wenn du mit deiner Tochter in den Verein eintreten möchtest ist das natürlich klasse Prima! ! Hast du einen Drucker zuhause? Dann würde ich dir nämlich die Mitgliedsanträge zuschicken, du druckst sie aus, füllst sie aus und schickst sie dann an mich zurück! Solltest du keinen Drucker haben schreibe mir einfach deine genaue Adresse (per Mail) und ich schicke dir die Mitgliedsanträge zu Sehr schön! !

@ ALL

Vivo ging es gestern ganz fantastisch! Da er ja ständig in sein "Bettchen" pinkelt muss ich es ja jeden zweiten Tag frisch machen... Gestern war es mal wieder so weit und ich habe, wie immer, das vollgepinkelte Stroh unter ihm raus geholt. Vivo stand plötzlich auf und ging diese riesengroße "Stufe" (mindestens 5 cm hoch!) hinunter und lief in seiner Box umher Yes! Strike! !!! Ich habe mich sooo gefreut und bin dann mit ihm durch seine Box "gewandert" Grins ! Er hielt überall an und schnupperte als wäre er gerade erst dort eingezogen! Dann fing er plötzlich an in dem schmutzigen "Mist" zu spielen... Den habe ich ihm dann liegen lassen damit er vielleicht, evtl. dort hin geht um sich zu entleeren? Das wäre natürlich toll wenn das jetzt klappen würde! Ich habe ihm dann sein Bettchen frisch gemacht und er hat sogar "sein Stroh" selbst geholt... Das war wirklich eine super Leistung von ihm! Er hat sich beim Strohholen lang gemacht, er sah aus wie eine Giraffe Lachkrampf ! Ich habe einen Teil davon gefilmt und werde später mal versuchen das Filmchen hochzuladen (dann stell´ ich´s euch mal hier ein!).
Ich frage mich natürlich woher dieser Wandel kommt und dafür gibt es eigentlich nur eine Antwort! Ich gebe ihm seit einer knappen Woche Kieselaktiv (bekommt Otzi auch täglich von mir unter ihr Futter). Das ist zwar eigentlich gut für ganz andere Sachen aber bei Otzi hat es, genau wie jetzt bei Vivo, leben in den Körper gebracht!!! Ich hatte erst kürzlich wieder einen 25 kg-Sack geordert und gebe es auch den anderen sieben. Wenn ihr also demnächst in der Zeitung lesen solltet: "alte Frau von ihren Schweinen überrannt" könnt ihr euch ja denken was passiert ist Lustig! !



Geschrieben von Daniela D. am 17.05.2013 um 22:23:

  RE: Tolle Leistung

Hallo Doris,
das hört sich ja super an. Dann steht jetzt bestimmt bald der Gang ins Freie an, falls das Wetter mitspielt. Bestimmt möchte er den Rest der Familie mal gerne wiedersehen.
Muß nach so langer Trennung wieder neu vergesellschaftet werden oder geht die Zusammenführung ohne Probleme?
War jetzt die Stufe doch sein Problem, wie ich vermutet habe?

Bitte verrate mal, wofür Kieselaktiv gut ist, vielleicht tut es ja Freddy mit seiner Hüftfehlstellung auch gut.
LG Daniela



Geschrieben von Doris am 18.05.2013 um 00:37:

  Kieselaktiv

Moin Daniela,

ich glaube Vivo geniesst die Zeit alleine... Die anderen haben ihn ja nicht gerade gut behandelt! Auch wenn er sich wieder gefestigt hat, was bestimmt noch lange dauern wird, werde ich ihn getrennt von den Anderen füttern müssen. Naja, jetzt warten wir erst mal ab und wenn alles gut läuft darf er am WE erst mal raus Zwinker! ...

Ich schreibe dir hier mal auf für was das Kieselaktiv ist und was es enthält:

Zur Sicherung des Kieselsaure- und Calciumbedarfs.
KieselAktiv enthalt von Dr. Schaette entwickelte Wirkstoff-Komplexe aus Natursubstanzen mit folgendenEigenschaften:

• bindegewebsfestigend und
• hautfunktionsunterstützend.

Zur Absicherung vermuteter Mangel empfiehltes sich, Futterproben untersuchen zu lassen. Bei gestörter Hautfunktion sollte gleichzeitig eiweißarme Kost verabreicht werden.

KieselAktiv - Mineralfuttermittel für Pferd, Rind, Schwein, Schaf, Ziege, GeflUgel
Mit der Elastizin-Forme!: Kieselgur + Vermiculit+ Algenkalk + Hefe.
Für starke Bänder, Sehnen und Gelenke.

Zusammensetzung:15 % Kohlensaurer Aigenkalk, 8 % Hefe(u.a. "Auxoferm" Hefepulver), Malzkeime.

Zusatzstoffe (je kg): 400.000 mg Kieselgur,150.000 mg Vermiculit

Inhaltsstoffe:

4,0 % Rohprotein,
0,6 % Rohfaser
80,0 % Rohasche
56,0 % salzsaureunlösliche Asche
4,3 Ofo Calcium
0,2 Ofo Phosphor
0,4 Ofo Magnesium
0,2 % Natrium
0,26 % Lysin
0,06 % Methionin


Hilft dir das weiter? Wenn du es ausprobieren möchtest rufe mich einfach mal an. Zum Ausprobieren bei zwei Schweinen muss man sich ja nicht gleich einen 25 kg - Sack bestellen Grins !



Geschrieben von Daniela D. am 18.05.2013 um 15:57:

  RE: Kieselaktiv

Liebe Doris,
danke für Dein Angebot, ich frage mal meine Cousine, ob sie das Kieselaktiv bei sich auf dem Pferdehof hat und lasse mir von ihr etwas geben, falls nicht, melde ich mich bei Dir.
LG Daniela



Geschrieben von Anita am 18.05.2013 um 16:01:

 

bindegewebsfestigend und
• hautfunktionsunterstützen

Hallo Doris,

was meinst Du, ist das auch für Schweinehalter geeignet? Das hört sich fast an wie Merz Spezialdragees. großes Grinsen



Geschrieben von Doris am 20.05.2013 um 00:54:

  RE: Kieselaktiv

Hallo Anita großes Grinsen ,

ich kann dir gerne mal was zum Ausprobieren schicken! Dale wollte auch schon was haben weil es bei den Schweinen so gut anschlägt Lachkrampf ... Ich habe ihm dann gesagt er solle sich lieber Kieselerde kaufen weil er ja bestimmt nicht aus einem 25 kg - Sack essen möchte Lachkrampf ! ...hat er dann auch gemacht...


Hallo Daniela,

klar, du kannst dich sehr gerne bei mir melden!



Geschrieben von ilka am 21.05.2013 um 09:33:

 

ACHTUNG! Bei Kieselerde muss man viel trinken...Harn- und Nierensteine können sonst entstehen.
Wie es bei Schweinen aussieht weiß ich nicht...nur von Menschen.



Geschrieben von Doris am 21.05.2013 um 22:58:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

So, endlich ist das Video hochgeladen das ich gestern aufgenommen habe und ihr könnt es anschauen Sehr schön! . Es zeigt alle schweinischen Bewohner des Pigs Paradise! Einfach Die 13 Bewohner des Pigs Paradise Zwinker! anklicken und ihr habt 8 Minuten Unterhaltung. Ich hoffe es gefällt euch!


Und jetzt die neu "gebaute" Suhle für die 8er Bande:








Das ist der neue selbstgebaute Futtertrog Prima! :






Und hier noch ein kleines Video (einfach "Bild" anklicken):



Wer jetzt noch nicht genug gesehen und Zeit hat der kann sich mal HIER die 434 Bilder und 22 Videos anschauen die ich in den letzten 5 Wochen gemacht habe Sehr schön! ...



Geschrieben von sheitan am 21.05.2013 um 23:07:

 

Hallo Doris,

wie toll. Mein größtes Kompliment an Dich und Dale.

Ist ja super toll, was ihr da geleistet habt. Die Schweinchen sind ja wirklich auch allerliebst.

Bis bald am Telefon.

LG Helga



Geschrieben von Kunibert am 21.05.2013 um 23:09:

 

Hallo Leute,

ich war am Wochenende Doris und ihre Schweine besuchen Hüpf! . Ich verstehe warum Doris sich so für diese 8 Schweine eingesetzt hat. Sind die süß großes Grinsen .... aber leider auch viele in schlechte Verfassung. Dank Doris und ihre Paten wird aber alles daran getan dass sich das schnell ändert.
Bilder von Vivo hatte ich natürlich hier im Forum schon gesehen aber jetzt dass ich ihm mit eigene Augen gesehen habe bin ich wirklich geschockt gewesen. Ich meine, er wird schon seit ein paar Wochen gepäppelt also muss er als Doris ihm da raus geholt hat nur noch Haut und Knochen gewesen sein. Ein Tag länger hätte Vivo da bestimmt nicht überlebt. Jetzt kann aber alles nur noch besser werden Yes! Strike!

LG
Ellen



Geschrieben von Doris am 22.05.2013 um 00:22:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Danke Helga! Das meiste hat natürlich Dale getan und dafür bin ich ihm auch sehr dankbar!

Ja Ellen, an deinen Besuch hier bei mir erinnere ich mich sehr gerne. Ich habe auch den Schock in deinen Augen gesehen als du Vivo gesehen hast... Daran sieht man aber das man sich von Bildern täuschen lässt! Da sieht vieles anders aus als dann in natura... Vivo sah am Anfang noch viel schlimmer aus, da habe auch ich schlucken müssen! Wir haben an diesem 07. April ein (mehr als) halbtotes Schwein abgeholt und ich kann sehen wie toll er sich macht (oder gemacht hat)! Es sind ja erst 6 Wochen vergangen und für diese Zeit hat er schon gut zugelegt Sehr schön! ! Er hat wieder Leben im Körper (Dank Kieselaktiv!) und er reagiert viel besser. Zwei Sack Ferkelkorn hat er in dieser kurzen Zeit alleine vertilgt und er bekommt ja noch reichlich andere Sachen dazu! 500 ml Molke trinkt er auch jeden Tag und die Verdauung funktioniert seitdem bestens. Anfangs konnte er seinen Darm ja nicht alleine entleeren weil ihm die Kraft zum drücken fehlte... Ob er wieder ganz gesund wird steht leider noch in den Sternen aber ich hoffe es sehr für ihn. Er ist so ein lieber Geselle und er vertraut mir, also tue ich natürlich was ich kann um ihm zu helfen! Wäre er eine Sau und kein Borg wäre alles schneller gegangen aber so braucht es seine Zeit. Das ganze Fettgewebe das ihm gefehlt hat muss sich ja auch erst wieder aufbauen. Ach, ich könnte schon wieder heulen wenn ich an die letzten 6 Wochen zurück denke, was hat der arme Kerl bloß mitmachen müssen Erschreckend ... Menschen können sooo grausam sein Schluchz!! ...



Geschrieben von Daniela D. am 22.05.2013 um 08:35:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Hallo Doris,
allerliebst Eure Bande, doch Vivo ist der absolute Star, einfach zum Verlieben. Die Anderen ähneln sich schon wie ein Ei dem Anderen, außer die eine mit dem weißen Rücken, wie hälst Du sie bloß auseinander?
Eine tolle Suhle habt ihr auch gebaut, ganz Klasse.
Super, daß die ganze Geschichte so ein gutes Ende genommen hat, was für ein Glück hatten die Acht, daß Du so hartnäckig um ihr Wohl gekämpft hast.
Hochachtung an Deinen Mann, der Dir auch die ganze Zeit beisteht und vieles macht. Prima!
LG Daniela



Geschrieben von Rasselbande am 22.05.2013 um 12:05:

 

Wahnsinn,Doris,was ihr da stemmt!
Hoffentlich geht auch für Vivo die Sache gut aus.
Sag mal,kommt das nur auf den Bildern so rüber,oder sind die mehr oder weniger nackig?
Meine drei haben alle so dichtes "Fell"-Borsten kann man da kaum noch sagen großes Grinsen
Oder sind die gerade im Wechsel?
Liebe Grüße von Kathrin

PS: das Video ist klasse.Da kann man sich erst ein Bild machen,was das eigentlich für euch heißt....und zwar täglich von vorne Respekt!



Geschrieben von Sabine am 22.05.2013 um 12:43:

 

Moin Doris

Respekt! Die Suhle habt ihr wunderbar gebaut. Prima!
Und weisst du was mein erster Gedanke bei den Bildern war? Die Suhle ist grösser als so manches Minischweingehege.
Habt ihr toll gemacht. Lobpreisung!



Geschrieben von Barbara am 30.05.2013 um 18:58:

 

Liebe Doris

Ich habs endlich geschafft, den Film der 13-er Pigs Paradise Bewohnenden-Bande anzuschauen. Einfach super. Respekt! was du für diese Süssen gemacht hast und machst. Hab Dich lieb

Und wie du im Film so liebevoll mit allen sprichst und sie beschreibst, einfach schön. Sehr schön! Die Gisela, der Hugo, die Franzi, der Vivo, der Paul, die Rudi und alle anderen und dann noch die alte Otzimaus einfach zum Knutschen alle. Man möchte grad mittun und auch in die Rotte von Dir kommen.
Ich will auch eine Milchschnitte als Nachspeise wie Rudi großes Grinsen .

Die 8-er Rotte macht einen sehr zufriedenen Eindruck nach all dem, was sie erlebt haben. Ein grosses Dankeschön an alle. Prima! Das war eine Herkulesaufgabe und die letzte Chance für die Süssen, dass es euch gab. Yes! Strike!

Die Suhle einfach der Hammer, ein richtiger Swimming-Pool.

Liebe Grüsse, Barbara



Geschrieben von bigfunfun am 30.05.2013 um 20:12:

smile

Hab mir gerade das Video angesehen und bin noch total gerührt wieviel Liebe du den Schweinchen entgegenbringst. Bei dir möchte man einfach nur Schwein sein!!!!
Ich selbst habe zwei Minischweinchen und bin sehr froh, dass ich die Beiden habe.
Sie heißen Max und Moritz und sind jetzt fast vier Monate alt.



Geschrieben von Doris am 30.05.2013 um 23:30:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Vielen Dank ihr Beiden! Ihr seid natürlich herzlich bei mir eingeladen um die ganze Bande mal persönlich kennen zu lernen Sehr schön! !
Die ganze 8er Rotte entwickelt sich prächtig und man kann ihnen ganz einfach nur Liebe geben Hab Dich lieb ! Wenn ich bedenke was die Acht schon alles erleiden mussten bricht es mir das Herz und ich kann gar nicht anders, ich MUSS sie mit Liebe überhäufen... Sie sind aber auch alle soooo zufrieden und dankbar, das ist nicht zu glauben! Ich hoffe ganz einfach sehr das sie alle hier uralt werden und das sie lernen das es auch Menschen gibt die sie sehr schätzen! Sie können doch nicht in ein paar Jahren von dieser Erde gehen und denken das sie überhaupt nichts wert sind! Also versuche ich sie zu verwöhnen wo es nur geht und ihnen nur gutes zu tun... Vivo geht es auch von Tag zu Tag etwas besser Yes! Strike! . Er wird eben, soweit es seine Kräfte zulassen, immer lebhafter und aufgeweckter uuuund, er schmust für sein Leben gerne! Oft liegen wir ´ne halbe Stunde gemeinsam in seinem Bettchen und ich streichele ihn in einer Tour, das genießt er dann so richtig und lässt sich fallen. Pures Vertrauen und da bin ich so richtig Stolz drauf! Er lässt sich wirklich überall anfassen (von mir) und vertraut mir... Manchmal murrt er sogar rum und läßt mich wissen was ihm nicht gefällt oder er fordert seine Molke ein wenn er denkt es ist jetzt Zeit dafür Sehr schön! ... Er ist ein wahres Herzchen und selbst wenn er (evtl.) nicht mehr ganz genesen wird, er kann hier tun und lassen was er möchte! Ich hoffe sehr das ich ihn im Herbst wieder zu seiner Familie tun kann.



Geschrieben von Anita am 31.05.2013 um 18:38:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Liebe Doris, lieber Dale!

das Pigs Paradise hat seinen Namen zurecht. Eine Poollandschaft habt ihr "gezaubert" vom Feinsten. War sicher eine Menge Arbeit. Man merkt, daß die Schweine bei Euch Familienmitglieder sind. Hab Dich lieb Danke für die tollen Videos und Danke für Euren Einsatz. Ich hoffe, daß bald noch Paten gefunden werden.



Geschrieben von Barbara am 03.06.2013 um 13:28:

  RE: Neuigkeiten vom Pigs Paradise

Liebe Doris

Genau, du bringst es auf den Punkt: es kann nicht sein, dass ein Lebewesen "nichts wert" gewesen ist. Davor müssen die Süssen keine Angst mehr haben, sie sind ja jetzt bei Dir in den allerbesten Händen und erfahren Liebe und Zuneigung. Hab Dich lieb .

Ich möchte auch eine Patenschaft für eine/n der Nottruppe übernehmen (wenn noch eine zu haben ist). Im Video erwähnst du glaub einen, der hätte noch keine Namen. Du kannst den Namen wählen der zum Rüsselchen passt oder mir sagen, für welchen du eine Patenschaft möchtest.
Namensvorschläge hätte ich z.B. Miro, Leon, Shero.

Liebe Grüsse, Barbara



Geschrieben von Anita am 03.06.2013 um 14:21:

 

Super Barbara,

daß Du Dich nun auch für eine Patenschaft entschlossen hast. Lobpreisung!
Ich wußte doch, daß sich noch jemand finden wird. Sind nun alle 8 "versorgt?"

Liebe Doris, wenn wir Dir auch nicht direkt unter die Arme greifen können, aber die finanzielle Not ist doch gemildert. Danke nochmal für Deinen Einsatz und das tolle Video. Respekt!


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH