Schweinefreunde-Forum (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/index.php)
- Schweine & Minischweine (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/board.php?boardid=23)
-- Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/board.php?boardid=3)
--- Was tun wenn...? (http://www.schweinefreunde.de/forum/wbb2/thread.php?threadid=10535)


Geschrieben von ilka am 04.07.2012 um 07:30:

traurig Was tun wenn...?

Ihr Lieben,
hab da mal eine etwas traurige Frage, die mich schon lange beschäftigt. Unglücklich!
Was muss ich machen, wenn eins meiner lieben Rüsselchen über den Regenbogen geht?
Vetamt informieren?
Wohin mit dem Körper?

LG Ilka Weinen



Geschrieben von Daan V. am 04.07.2012 um 09:00:

  RE: Was tun wenn...?

Ja, der Körper sollte offiziell "entsorgt" werden.

Abmelden bei der Seuchenkasse brauchst du nicht, das Schwein wird ja bei der nächsten jährlichen Anmeldung nicht mehr angegeben.

Übrigens können Schweine manchmal einfach abhauen. Zwinker!

lG Daan



Geschrieben von sparky am 04.07.2012 um 09:03:

  RE: Was tun wenn...?

@ Daan
Prima! Zwinker!



Geschrieben von ilka am 04.07.2012 um 09:11:

 

Zitat:
Übrigens können Schweine manchmal einfach abhauen. Zwinker!

Ne tolle Idee, gefällt mir...aber gibt es da nicht Schwierigkeiten, denn schließlich ist man ja verpflichtet dafür zu sorgen, dass dies nicht passiert. Zur Decke guck!



Geschrieben von Daan V. am 04.07.2012 um 11:47:

 

Dann eben geklaut, gelle!



Geschrieben von ilka am 04.07.2012 um 11:58:

 

Ehrlich Herr Polizist...der Täter ist über die 2m hohe Mauer geklettert, hat das 130kg schwere Schwein unter den Arm geklemmt und ist geräuschlos wieder über die Mauer entkommen. Freak-LOL!



Geschrieben von Daan V. am 04.07.2012 um 12:39:

 

Kletterst du da auch jeden Tag drüber, oder gibt es noch ein Pförtchen? Diabolisch!



Geschrieben von ilka am 04.07.2012 um 15:35:

 

Pförtchen ist gut...ein riesen Tor, so wie es halt bei einem alten Bauernhof von "1800 schlag mich tot" üblich ist.



Geschrieben von Daan V. am 04.07.2012 um 15:53:

 

Ein Riesentor kann man auch aufstehen lassen. Sogar eine Zugbrücke, die wir haben ( 800 n Chr.) bleibt manchmal aus Versehen unten. Noch zu lachen? Diabolisch!



Geschrieben von ilka am 04.07.2012 um 18:07:

 

Du kleiner Angeber...


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH