Schweinefreunde.de - Forum
Diskussionsplattform für Schweinefans
und Minischweinfreunde

Schweinefreunde.de Portal Forum Registrierung
Member Team Suchfunktion FAQ
Schweinefreunde-Forum » Aktuelle Nachrichten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Aktuelle Nachrichten
Lampe Deutschland, Deine Schweine Teil 1
16.10.2020 um 14:12 Uhr
erstellt von: Jörg

In Deutschland sterben jedes Jahr 56 Millionen Schweine. Ihr Leiden lässt uns als Schweinefreunde natürlich nicht kalt. Hinter jedem Tier steckt ein Einzelschicksal. Ein Tier mit Gefühlen, einer Seele und inneren Bedürfnissen.
Schweine sind besondere Tiere. Sie sind intelligent, sehr sozial, reinlich und durchstreifen als Wildschweine täglich ihr Revier auf der Suche nach Nahrung und Beschäftigung.

Deutschland und seinen verantwortlichen Entscheidungsträger ist dies nicht wichtig. Man spricht gerne in die Kamera von mehr „Tierwohl“, aber die Realität sieht erschreckend und anders aus.

Unser heutiges Video ist für uns ein erster Schritt, über das Leben der Schweine in Deutschland audio-visuell. Wir zeigen dabei bewußt keine schlimmen Bilder. Wir möchten Euch auf andere Weise zum Nachdenken bewegen.

Was denkt Ihr, wieviel Platz ein Schwein benötigt? Und wieviel Platz räumt der deutsche Gesetzgeber Schweinen denn tatsächlich ein? Eine Antwort darauf gibt es in unserem Video.

Deutschland, Deine Schweine Teil 1 - Youtube
Heimtierstatus für Schweine und andere ehemalige Nutztiere: unser Video!
05.10.2020 um 05:51 Uhr
erstellt von: Jörg

Unsere Petition zur Einführung des Heimtierstatus für Schweine und ehemalige Nutztiere hat inzwischen die Marke von 5000 Unterschriften überschritten.

Seit dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest bangen viele Schweinefreunde und Familien um die Gesundheit und das Leben ihrer Tiere. Auch sorgen wir uns natürlich um alle Wildschweine, die nun nicht nur im Ausbruchsgebiet in Ostdeutschland gnadenlos gejagt werden.

Die Nachrichtenlage aus dem betroffenen Gebiet ist bisher reichlich dünn. Auch scheint das Thema für die Öffentlichkeit nicht wirklich interessant zu sein. Wir Schweinefreunde sehen das naturgemäß anders. Für uns zählt jedes Schweineleben. Nicht nur das unserer eigenen Tiere.

Zum besseren Verständnis unserer Sorgen rund um den Ausbruch der ASP und der direkten Auswirkungen auf unsere Heimtiere, stellen wir heute unser aktuelles Video zu diesem Thema vor. Es soll dazu dienen, unseren Kampf für die Rechte unserer Tiere auch Nicht-Schweinefreunden zu erklären.

Die Gewährung des Heimtierstatus für ehemalige Nutztiere wäre ein Meilenstein auch für andere Teile des Tierschutzes. Wir bitten Euch daher, unser Vorhaben mit Eurer Unterschrift zu unterstützen. Wenn wir als Tierfreunde, Tierschützer und Tierrechtler an einem Strang ziehen, können wir viel erreichen.

Damit gerettete ehemalige Nutztiere nicht nur in unserem Herzen in Sicherheit sind, sondern auch durch das Gesetz.

Unterschreiben könnt Ihr hier: www.change.org/heimtierstatus

Unser Video findet Ihr hier: https://youtu.be/CMONhQnzbVk
Eine Woche Afrikanische Schweinepest in Deutschland
19.09.2020 um 15:01 Uhr
erstellt von: Jörg

Für alle Schweineliebhaber war dies eine anstrengende Woche. Der Ausbruch der ASP in Deutschland hat uns alle getroffen.

Wir lieben Schweine und für uns sind sie Familienmitglieder. Sie gehören zu unserem Leben wie für andere Tierfreunde Hunde und Katzen. Wir können uns ein Leben ohne sie nicht vorstellen.

Daher möchten wir Euch an dieser Stelle nochmals Bitten, unsere Petition für einen Heimtierstatus zu unterzeichnen. Dabei geht es letztlich nicht nur um Schweine, sondern alle Tierarten, die vor dem deutschen Recht nur als Nutztiere oder Vieh gelten.
Im Falle eines unberechtigten Tötens unserer Lieblinge durch Behörden sitzen wir alle im selben Boot. Es ist Zeit, uns Gehör zu verschaffen.

Teilt bitte die Petition unter Euren Kontakten. Facebook verteilt standardmäßig Eure Meldungen nur an 10% Eurer Freunde/Follower.

Wir brauchen mehr als 10%. Wir brauchen Euch alle. Jede Tierfreundin und jeden Tierfreund. Jede Tierschützerin und jeden Tierschützer. Jede Tierrechtlerin und jeden Tierrechtler. Wir brauchen alle Menschen, die Ihr erreichen könnt.

Wenn auf dem ersten bekannten Lebenshof Schweine umgebracht werden…ist es zu spät.

Wenn Eure Organisation als Mitunterzeichner der Petition angeführt werden möchte, nehmt bitte Kontakt mit uns auf.

Vielen Dank für Eure Mithilfe.

www.change.org/heimtierstatus

Das Team von Schweinefreunde e.V.

Silke Arnold
Erste Vorsitzende Schweinefreunde e.V.
Hauptstraße 21
D – 67308 Einselthum
Tel. 06355 / 965761 und 0171 / 540 71 15

Jörg Kipka
Zweiter Vorsitzender Schweinefreunde e.V.
Kirchaue 4
D – 52525 Heinsberg
Tel. 02453 / 966 99 59 und 0175 / 644 51 24

Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de

Views heute: 235.975 | Views gestern: 236.699 | Views gesamt: 485.751.925