[BotIndex] [««] Silage!?  

16.10.2011 19.10 | Marvin | Silage!?
Hallo,

im November haben wir eine Adventsausstellung und dafür wollten wir einen übergroßen Schneemann bauen, nur gut das im November nicht so viel Schnee liegt. Deshalb wollten wir diese Silagerundballen nehmen, da wir dem Landwirt diese wahrscheinlich abkaufen müssen wollte ich fragen ob meine Schweine das auch fressen dürfen.

Mfg Marvin

16.10.2011 19.23 | sheitan |
Hallo,

ich glaube nicht, dass das gut für Schweine ist. Ist ja auch für Pferde nicht gut, denn Silage ist, so wie mein Tierarzt immer sagt, "Kuhfutter". Also lieber nicht.

LG Helga

16.10.2011 20.47 | schweinebrück |
Hallo

Also du wirst merken, dass die Rüssels das Silagefutter nicht als Futter, sondern allenfalls als Polstermaterial für ihre Hütte benutzen. Meine haben im Winter stundenlang am und im Siloballen rumgetobt - teilweise auch ein wenig geknabbert -, sich da so richtig reingekuschelt und ne Runde gepennt und unermüdlich Maulvoll für Maulvoll in ihre Hütte geschleppt. Aber gefressen haben sie es nicht wirklich. Und dass obwohl ich mehr Heulage wie Silage habe, es also sehr trocken ist.

Kerstin

17.10.2011 06.40 | Marvin |
Hallo Kerstin,

weißt du denn auch ob es Heulage auch in diesen großen weißen Rundballen gibt.

mfg Marvin

17.10.2011 09.31 | Tanja F. |
Ich kann es dir auch beantworten.Ja es gibt Heulage in grossen Rundballen und natürlich sind sie eingeschweißt.Wir bekommen für die Kaltblüter auch Heulagerundballen.Frag mal bei einen Bauern in deiner Nähe nach.
LG Tanja

17.10.2011 10.52 | Pattis Fellnasen |
Hi!!

Bitte nur daran denken wenn du den Silageballen öffnest muss er so schnell wie möglich verfüttert werden!! Da der sonst wenn Luft dran kommt sehr schnell schimmelt. Meine 4 Pferde/Ponys brauchen für einen 1,20m Ballen gute 8-9 Tage. Also müssten deine Schweine sehr gute Fresser sein oder du musst ganz viele haben.
LG Patti

17.10.2011 14.28 | Marvin |
Hallo Patti,

Also müssten deine Schweine sehr gute Fresser sein oder du musst ganz viele haben.

Ja das müssten die sein wenn die zusätzlich zu ihrem futter noch alles fressen was da hinten von den Bäumen fällt dann müssten die das eigentlich sein wenn nicht bekommen die Hühner einfach noch ein teil rein.

mfg marvin

Ich hab´s dir mal "geändert" lieber Marvin! Ich hoffe es ist ok so!? LG, Doris

17.10.2011 21.32 | schweinebrück |
So nun auch noch von mir eine Antwort. Tanja und Patti haben im wesentlichen schon alles gesagt. Heulageballen gibt es in verschiedenen Größen. Meine sind nur 0,90 m im Durchmesser, eben damit sie nicht so lange offen stehen. Den Inhalt in verschiedenen Nässestufen, je nachdem wie nass das Gras war, als gepresst wurde. Das siehst du aber erst beim anschneiden. Wenn du es wirklich nur als Futter brauchen willst, würde ich dir davon abraten. So ein Riesenballen wird dir sicher schlecht.

Gruß Kerstin

17.10.2011 23.27 | sheitan |
Ich sagte ja schon, Silo ist "Kuhfutter". Für Pferde und bestimmt auch nicht für Schweine geeignet.

Sie brauchen Gras und spezielles Futter. Außerdem noch Obst und Gemüse.

Viele Grüße
Helga

18.10.2011 19.48 | Marvin |
Hallo,

@Kerstin das es drei nässe stufen gibt weiß ich und als einzellfutter würd ich das nicht nehmen, weil die schweine brauch auch normales futter.

@Helga das Silage Kuhfutter ist weiß ich. Und das Schweine Gras und spezielles Futter, Obst und Gemüse brauchen weiß ich auch. Außerdem war es nur eine frage weil ich es nicht wusste und auf die landwirte kann man auch nicht immer hören deshalb habe ich hier im forum geschrieben.

@Doris vielen Dank habe es irgendwie nicht hinbekommen.

gruß Marvin

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 2.467 | Views gestern: 22.435 | Views gesamt: 453.959.617