[BotIndex] [««] Hüttenbau...  

25.10.2009 20.45 | Doris | Hüttenbau...
Diese Hütte hier hat Dale im Juli ´09 gebaut. Sie ist 2m breit, 1,50m tief, vorne 1,20m hoch und hinten 1,10m hoch. Das Dach steht vorne 1m über damit noch ein kleiner Unterstand gewährleistet ist…

Hier mal ein paar Bildchen:

zuerst der Boden... Erde ausheben:
http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
873.jpg

...dann Pfosten setzen...
http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
875.jpg

... dann Steine legen...
http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
880.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
883.jpg

... dann Styropor...
http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
885.jpg

...dann wieder Holz.
http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
888.jpg

Jetzt geht´s mit den Wänden weiter:
http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
889.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
892.jpg

...die Wände werden isoliert...
http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
893.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
894.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
897.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC03
898.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC05
408.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC05
492.jpg
…hier muss jetzt nur noch ein „Abschluss“ (Dachpappe, Ziegel o.ä.) auf´s Dach, dann ist sie fertig. Im Winter kommt dann noch ein „Kälteschutz“ (Lamellen, Teppichstreifen o.ä.) vor die Tür.

Diese Hütte ist für unsere gehbehinderten Schweine (Nemo und Nicki). Weil sie ebenerdig sein muss wurde ein isolierter Boden "tiefer gelegt" gebaut…

Diese Hütte gibt´s auch noch in ´ner Nummer grösser – 3,50m breit, 3m tief, rechts 1,65 hoch und links 1,50m hoch… (da ist sogar das Dach schon fertig):

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC05
493.jpg

http://i288.photobucket.com/albums/ll200/Trueffel/Huettenbau%20I/DSC05
250.jpg

Hier wohnen die drei, ebenfalls "gehbehinderten", Borgs. Auch hier kommt im Winter noch ein "Kälteschutz" an die Türen...

Für genauere „Anleitung“ oder Fragen bitte Mail an: doris.mcginness@schweinefreunde.de oder Tel.: 06183 - 74179

25.10.2009 22.30 | Sabine |
Moin Doris

Das ist ein tolle Fotostrecke. Da sieht man richtig gut wie es gemacht werden kann. :up:

25.10.2009 22.38 | Doris |
:D DANKE Sabine! Das werde ich gleich mal an Dale weitergeben :D... Der denkt nämlich immer es wäre noch nicht gut genug... (du kennst ihm ja...!). Aber ich denke auch das es ´ne gute "Starthilfe" sein kann...

26.10.2009 11.39 | *Zora* |
:hail: Der junge Mann kann gleich am Wochenende vorbeikommen-ich nehm auch so eine tolle Hütte! ;)
Meine haben ihre grad in ihre Bestandteile zerlegt.
Was kostet so eine Hütte im Schnitt?Sieht echt klasse aus!

26.10.2009 11.45 | Doris |
Hallo :D,

welche soll ich denn rausnehmen? Die Erste oder die Zweite oder die Dritte :D?

26.10.2009 11.51 | Amy |
tolle hütten dale :up:

wir sind faul, haben nur fertighütten. die haben allerdings den vorteil das sie mit umziehen können.

habe beim letzten umzug leider keine bilder gemacht, schweine im pferdeanhänger vorweg, dahinter trecker mit anhänger und schweinehütten drauf. wobei alleine der schweineumzug eine woche gedauert hat.

26.10.2009 12.08 | *Zora* |
Dankeschön!Die Aussagen waren ja quasi identisch ;)

26.10.2009 12.11 | Doris |
Hallo Stefanie,

so, ich habe jetzt mal deine Beiträge "aufgeräumt" da du dich nicht mehr gemeldet hast :D. Ich hoffe das war richtig so?
Meinen Mann kann ich dir leider nicht ausleihen, den brauche ich, wie du ja siehst, selber :lach:!
Bei der kleineren Hütte haben wir gerade mal knappe 100 Euronen für´s Holz, Styropor, Schrauben usw.bezahlt, die Steine hatten wir hier noch "rumliegen". Für die große Hütte haben wir ca. 600 Euronen an Materialkosten verbraucht, die hat halt auch ein "Luxusdach" :D...
Die Hütten sind ja auch nur ein kleiner "Wegweiser", da sind der Fantasie ja keine Grenzen gesetzt. Ich habe das nur mal hier reingesetzt weil so oft Nachfragen kommen was den Hüttenbau (Größe, Materialien usw.) betrifft. Soll ja nur ´ne kleine Anregung, und vielleicht auch Hilfe, sein.

@Jutta: Ich werde das natürlich an Dale weitergeben :D, Danke! Das mit den Fertighütten fällt bei uns leider flach, die bekommen wir nicht dorthin wo die Schweine sind... Deswegen muss bei uns selbst gebaut werden :sz:...

26.10.2009 12.38 | *Zora* |
Doris, ich danke dir :hail:
Ich hab im Sommer erstmal provisorisch einen Unterstand gezimmert, wo sie sich bei Regen unterstellen können-tun sie nicht.Die Herrschaften gehen ja bei Regen nicht raus :grin:
Wie gesagt, sie nehmen ihn jetzt auseinander oder haben ihn auch als Sonnenschutz genutzt-wenigstens etwas.
Ich habe allerdings nicht damit gerechnet, dass Henry sooo schnell wächst.Jetzt muss was größeres her ;)

26.10.2009 12.47 | Nicole |
Doris, ich kenne ja zumindest eine der Hütten persönlich:D, aber wenn man so Schritt für Schritt sieht, wie viel Arbeit da im Detail steckt. Wahnsinn! Ich bin beeindruckt. :up:

Tolle Idee übrigens, so hat man doch mal einen Anhaltspunkt.

Dale hat sich seinen goldenen Zimmermannsnagel (oder wie hieß der) doch wirklich verdient.;)

26.10.2009 12.56 | Rega |
Danke! Das mit den Fertighütten fällt bei uns leider flach, die bekommen wir nicht dorthin wo die Schweine sind...
Wie wärs mit nem Schwenkbaum oder Autokran auf dem Stalldach?

26.10.2009 13.35 | Doris |
@ Rega:
Wie wärs mit nem Schwenkbaum oder Autokran auf dem Stalldach?
:lach: Ich bin mir nicht sicher ob unser Scheunendach das aushalten würde. Ausserdem ist wohl schneller ´ne Hütte gebaut (zumal Dale ja mittlerweile Übung darin hat :D) als die ganzen Vorbereitungen für so ´nen Autokran oder Schwenkbaum. Wenn unsere Fallbach ja ein "bisschen" mehr Wasser hätte würde ich euch natürlich bitten mir die nächsten Hütten mit eurem Benjamin zu bringen :lach:

@ Nicole: Jaaaaa, bei uns (den Schweinefreunden) muss man schon was dafür tun einen goldenen Zimmermannsnagel mit niedlichen Schweinchen zu bekommen :D!

@ Stefanie: Ja dann mal ran ans Bauen :D! Wenn du ´ne Hütte in der Grösse baust haben deine Steckdosen, auch nachdem sie ausgewachsen sind, genügend Platz.

26.10.2009 13.42 | Rega |
Wenn unsere Fallbach ja ein "bisschen" mehr Wasser hätte würde ich euch natürlich bitten mir die nächsten Hütten mit eurem Benjamin zu bringen

Kein Problem, mit Dales Zimmermannerfahrung kriegt ihr doch auch nen Staudamm und ne kleine Schleuse im Fallbach hin? Schon hat er mehr Wasser und dann könnten wir vom Main aus da reinfahren. Und wenn er schonmal dabei ist gibt es noch nen kleinen Seitenkanal in euren Garten bis zur Suhle, dann kannst du dir das Gerenne mit dem Gartenschlauch auch sparen :P

26.10.2009 14.20 | *Zora* |
Jetzt krieg ich erstmal neue Farbe in mein Wohnzimmer.Da bin ich jetzt mal egoistisch und denke erst an mich und dann an die Rotte :grin:
;)

26.10.2009 14.44 | Doris |
@Rega: :lach: Ich kriege mich hier gerade nicht ein vor Lachen!!! Da müsste Dale erst mal die Fallbach vergrössern... Wenn ich mir euren Benjamin so anschaue..., der ist mindestens viermal so breit wie die Fallbach :D! Aber ´ne gute Idee ist das allemal, dann müssten wir nicht immer euch besuchen sondern Ed könnte gerade mal an unserem Garten die Taue werfen! Schöne Vorstellung :D! Ich werde Dale mal den Vorschlag machen, mal sehen was er sagt :lach:.

@Stefanie: alles klar :]. Bei uns läuft das immer ein bisschen anders ab: erst die Vierbeiner und dann (irgendwann) kommen wir dran (das fängt schon beim Essen an...)

26.10.2009 15.18 | *Zora* |
Bei uns eigentlich auch.Aber die Vierbeiner haben grad ne neue Stallisolation bekommen und die Hasendame eine neue Kuscheldecke nebens Sofa vor die Heizung ;)
Grundsätzlich zählt aber erst die "Babies"-dann wir.Da nehmen wir uns glaub ich alle nix :]
Und im Frühjahr gibts ne neue Hütte.So lange können sie ihren Zerstörungsdrang noch an der alten auslassen, denn der scheint mit 1 Jahr derbe ausgeprägt zu sein :grin:

26.10.2009 15.42 | Doris |
Hallo Stefanie!

Na wenn die alte Hütte noch so lange aushält ist das ja wirklich kein Problem :]. Dann kann man ja auch nur hoffen das sich der Zerstörungsdrang der Süssen bis zum Frühjahr gelegt hat :grin:!

26.10.2009 16.04 | *Zora* |
Man wird sehen-heißt ja sie werden mit dem Alter ruhiger ;)

Danke für die tollen Tipps!Ich bin immer wieder so begeistert! :hail:

26.10.2009 17.28 | Liese |
Hallo Doris,
eine schöne Foto Dokumentation in Sachen " Hütte selbst bauen" hast du hier eingestellt :up: :up:
Prima!!!!

26.10.2009 17.33 | Doris |
Hi Anneliese,

jaaaaa, ich habe ständig die "schwere" Kamera mit mir rumgeschleppt und die Bilder eingestellt... :lach: aber gearbeitet hat Dale... :D

27.10.2009 08.53 | knalli |
Hallo Doris,

ein riesengroßes Lob an Dale. Die Hütten sind ja super toll. Da können sich die Rüsselchen ja Sauwohl fühlen.

Natürlich auch ein riesengroßes Lob für die Kamerafrau :D

Das ist wirklich sehr gut gemacht und man hat eine gute Vorgabe. Prima !!!! :up: :up: :up:

Liebe Grüße :winke:

Ulli

27.10.2009 09.20 | windfried |
Gratulation zu solch einer Superhütte und die Doku des Aufbaus. Da möchte man glatt Schwein sein. Die OSB Innenplatten hab ich in vorletzte Woche im gesamten Fussbodenbereich in einer neuvermieteten Wohnung bei mir verlegt. 2 x mit Parkettlack versiegelt sieht klasse aus. GrussWindfried

27.10.2009 16.46 | Doris |
Hallo Ulli und Windfried,

vielen Dank für die lieben Worte! Das Lob werde ich gerne an Dale weitergeben, da freut er sich :D!
In der großen Hütte haben wir ja sogar Parkettfußboden verlegt (den hatten wir noch übrig...) aber irgendwie meinen zwei der drei "Männer" sie müssten weiterhin draussen schlafen :sz:. Vielleicht kann denen ja mal jemand sagen das sie eine tolle Hütte haben :D!? Ok, sie waren bisher keine Hütte gewohnt, hatten ja jahrelang nur so etwas wie einen Unterstand aber die zwei "Doofies" schlafen nach wie vor unter freiem Himmel, schleppen das ganze Stroh raus (das dann natürlich naßgeregnet ist) und gehen, wenn überhaupt, nur für kurze Zeit rein :doof:. Jetzt haben wir vor ihnen (erst mal provisorisch) ein "Vordach" anzubauen... Die Zwei kosten mich echt Nerven :motz:

28.10.2009 16.59 | knalli |
Hallo Doris,

vielleicht solltest Du Deinen zwei Borgs, die nicht in die Hütte gehen, mal Hausschuhe besorgen. ;)
Vielleicht trauen sie sich nicht ohne auf den Parkettboden. :lach:

Liebe Grüße :winke:

Ulli

28.10.2009 17.10 | Doris |
Hi Ulli,

:lach:, das kann natürlich auch sein! So weit habe ich noch gar nicht gedacht. Nee, jetzt mal im Ernst, die habe in der Hütte ja dick das Stroh liegen, da merken die den Boden gar nicht (ausserdem ist der Fußboden ja unbehandelt und jede Menge Dreck klebt natürlich auch schon drauf :floet:...).

[BotIndex] [««] [ (1/3) 2 3 »] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 37.763 | Views gestern: 104.335 | Views gesamt: 372.024.966