[BotIndex] [««] !!!!! Schweine Sos !!!!!! ich weiß nicht mehr weiter  

10.03.2009 13.05 | BiancaD |
Hallo ihr Lieben


Meine beiden mögen sich ja auch nicht wirklich . Emma hat wirklich schwere Striemen und Bisswunden davon getragen . Ich habe mein Gehege nun in 2 kleinere aufgeteilt . So sehen sie sich und können sich beschnuppern ohne das etwas passiert . Aber sie sind halt nicht alleine . Wäre das nicht eine Möglichkeit ?





Liebe Grüße

Bianca

10.03.2009 13.37 | kimmi-cat |
haben nun auch schon überlegt die Ställe und das Gehehe zu teilen....Müssen nur schauen wie man es umsetzen kann.alles ein wenig kompliziert:-)

10.03.2009 15.30 | Nicole |
Wie groß ist Euer Gehege denn? Vielleicht haben die Zwei nicht genügend Platz um sich aus dem Weg zu gehn.

Wenn es groß genug ist, dann würde vielleicht auch eine zweite Hütte schon etwas bringen. Vielleicht können sie sich dann besser aus dem Weg gehn.

10.03.2009 16.15 | kimmi-cat |
Hier ein Foto vom Auslauf:
http://
s10b.directupload.net/images/090310/temp/natavmbn.jpg

und hier vom Außenstall:

http://
s11b.directupload.net/images/090310/temp/g74osoh6.jpg

http://
s11b.directupload.net/images/090310/temp/rjawl3w8.jpg

die haben also am Tag die Möglichkeit zu wählen ob sie im Stall liegen bleiben oder im Gehege umhertollen möchten.

10.03.2009 16.17 | funnykisses |
Ich will ja nicht unken, aber optisch erscheint mir das Stückchen Gehege zu klein.............. wie viele m² sind das denn??? :kratz:

10.03.2009 16.19 | Nicole |
Nicht böse sein, aber der Auslauf ist zu klein, wenn ich das richtig einschätze.

Die haben nicht die Möglichkeit sich richtig aus dem Weg zu gehn. Würde ich sagen.

Bei 2 Minis würde ich schon min. 200-300 qm besser mehr empfehlen. Gut es gibt Ausnahmen. Sprich wie haben sie evtl. vorher gelebt, wenn es welche aus einer Vermittlung wären. Oder auch alte Schweine bewegen sich nicht mehr so viel. Aber in der Regel ist mehr Platz immer besser.

Natürlich sieht das alles ganz toll aus und es fehlt ihnen sicher auch an nichts. Aber ich denke schon, dass das Verhalten am Platz liegen könnte.

10.03.2009 16.27 | kimmi-cat |
hmm......das ist natürlich dann doof.......
größer können wirs nicht machen.
:(

10.03.2009 16.34 | Sabine |
Moin kimmy-cat

Die Bilder kommen mir bekannt vor, die hab ich doch schon mal hier gesehen..ist aber schon länger her. Bist du hier unter anderem Namen schon registriert?
Haben wir nicht damals schon gesagt das das Gehege zu klein erscheint? :kratz:

10.03.2009 16.35 | kimmi-cat |
ja hatte die Fotos hier schonmal eingestellt:-)

10.03.2009 17.29 | kimmi-cat |
hab nochmal ein neues gemacht.Dies ist vom AUßenstall,rechts ist die Tür die für die beiden immer offen steht um raus zugehen. (auf dem Foto ist Püppi zu sehen:-) )

http://s
10.directupload.net/images/090310/temp/hm63hxjy.jpg

11.03.2009 12.47 | Nicole |
Jetzt muss ich nochma blöd fragen. Wo schlafen die Beiden denn? In dem Außenstall. Weil da so wenig Stroh ist, dass wäre ja zum schlafen bissi wenig.

Aber sag doch mal, könnt Ihr das Gehege nicht vergrößern? Dann würde das mit den Angriffen vielleicht besser werden.

11.03.2009 13.05 | kimmi-cat |
Die beiden kommen morgens nach der Fütterung nach draußen.Für die Nacht kommen sie wieder in den anderen Stall.

11.03.2009 13.08 | kimmi-cat |
Püppi fing heute auch komischerweise an frech zu uns zu sein! Wollten ihr neues Stroh geben und haben es aufgeschüttelt und da fing sie an uns zu zwicken. haben dann mit irh geschimpft,........aber irgwie ist das ja nicht normal.
Langsam dreht die echt ab!

11.03.2009 14.33 | Nicole |
naja, vielleicht wird ihr das langsam auch alles etwas zu viel und sie sucht sich auch ein Ventil um das was sie von der Großen ertragen muss weiterzugeben. Nur so ein Gedanke.

Mein Felix wird aber auch komisch wenn ich Stroh in seine Hütte stopfe dann greift er das auch an obwohl er es dann wenn es erst mal liegt ganz toll findet. Ich füll halt einfach auf wenn er grad nicht im Stall ist.

11.03.2009 15.15 | kimmi-cat |
Püppi ist die große die Ida immer beißt.Sie, und nicht die kleine ist so ausgetickt:-)
Ida ist völlig problemlos :)

15.03.2009 19.16 | kimmi-cat |
Sooo...........
es gibt Neuigkeiten.
Hatten die beiden ja nun einige Tage getrennt.Die große im Außenstall und Ida drinnen im Stall.
Haben sie heute wieder das erste mal zusammengeführt.Also Püppi bei Ida mit in den Stall.
Die Kleine fing nach kurzer Zeit an zu Speicheln und hat der großen gezeigt wo der Hammer hängt:-) Also die Rollen waren diesmal umgekehrt.
Püppi hat sich auch nicht mehr getraut, Ida gegenüber dominant zu werden.
Haben sie aber sicherheitshalber wieder getrennt um sie nun nach u nach wieder aneinander zu gewöhnen.Meint ihr es klappt nun mit den beiden??

16.03.2009 13.17 | Nicole |
Wäre ja super, wenn es was bringen würde. Aber das löst denke ich nicht das Problem. Ich glaube immer noch, dass die Beiden mehr Platz brauchen.

Durch das Trennen löst Du die Kämpfe (egal wer augenscheinlich gewinnt) immer wieder von vorne aus.

Aber letztendlich musst Du vor Ort entscheiden, was das Beste ist.

[BotIndex] [««] [ « 1 (2/2)] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 27.188 | Views gestern: 37.062 | Views gesamt: 457.080.928