[BotIndex] [««] Klauenschere  

24.01.2003 15.40 | sugar1982 | Klauenschere
auf der seite http://www.minischweinservice.de/minischwein/default.php
kann man extra was für minis bestellen.

dort kostet eine minischwein klauenschere 15 euro + 11 euro versand!! 26 €!!! ein bißchen teuer oder???

wisst ihr wo ich sowas billiger bekommen kann? bei einem landwirtschaftshandel oder so vielleicht??? die klauen sind nämlich schon extrem lang und ich will ja nicht das sich das schwein weh tut.


24.01.2003 17.41 | easy |
Hallo!

Unsere Sau hatten wir damals aus schlechter Haltung gekauft. Sie hat Probleme mit ihren Klauen, weil sie nach oben wachsen und somit nicht abgenutzt werden(Stallklauen). Wir schneiden sie regelmäßig mit einer einfachen Kneifzange. Einer nimmt sie auf den Arm, sodaß ihre Beine frei nach unten hängen und ich klippe ihre Klauen ab. Das klappt richtig gut, denn "Naddel" weiß, daß sie danach ein Leckerlie bekommt... :P

Meiner Meinung nach mußt du nicht so viel Geld für eine spezielle Klauenzange ausgeben. Eine scharfe/neue Kneifzange erfüllt auch ihren Zweck. Wenn du vorsichtig das überschüssige Horn abklippst und nicht zu nah an die Ballen herankommst, dürfte nichts passieren.

Viele Grüße

easy :D

24.01.2003 21.48 | Ulrich Dlouhy |
Hallo Sugar ...oder darf ich 1982 zu Dir sagen? :))

Der Preis für die Klauenzange ist schon richtig bei € 15,--. Aber wie kommst Du auf die Versandkosten von € 11,--? Das wäre mir wichtig!
Zufällig ist auch gerade unser IG-Mitglied Claudia hier, die dieses Gewerbe betreibt. Meinen Vorwurf bezüglich der Versandkosten wies sie aber zurück und bestätigte mir, daß diese Zange mit normaler Post verschickt wird. Das Porto betrug bislang DM 3,--, in Euro umrechnen mußt Du nun selbst, da hat sich irgendwas Cent-weise geändert. :))
Mit einem wirklich guten Seitenschneider kommst Du auch klar, aber viel preiswerter als ca. € 16,50 wird es auch nicht wenn man Qualitätswerkzeug kauft.

Uli

25.01.2003 09.52 | Gast |
Hallo Ihr,
ich schneide meine Klauentiere immer mit einer Rosenschere.
Hatte auch mal eine Super Klauenmesser, das
habe ich durch eine Cutter ersetzt.
Grüsse
Ralf

28.01.2003 10.40 | Moni | Rosenschere
Hallo Leute,

auch ich schneide die Klauen der Schafe und der Schweine mit der Rosenschere. Mit einem guten Taschenmesser werden die Zwischenräume gesäubert......Billig, billig.....

Liebe Grüße

Moni

03.02.2003 16.51 | sugar1982 |
hallo urlich

ich hab mir schon fast gedacht das das mit den 11 euro versand ein computerfehler ist.....
ich bin auf bestellen gegangen und dann hat der mir den gesamtbetrag ausgerechnet. dann stand da die klauenschere 15 euro zzgl. versand 11 euro.
also stimmt irgendetwas mit eurem bestell system nicht. kann das sein ???

viele grüße sugar

04.11.2011 11.41 | lili2008 |
Hallo,

kann mir jemand eine gute Klauenschere für harte und dicke Klauen empfehlen?

Danke & lg
Katja

04.11.2011 15.11 | Franziska |
Original von lili2008
kann mir jemand eine gute Klauenschere für harte und dicke Klauen empfehlen?


Am besten nimmst Du dafür eine starke Astschere mit Uebersetzung.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/5mv-1wp-ca43.jpg

Damit kann ich sogar Hauer kürzen, wenn nötig.

Pass aber gut auf beim Klauenschneiden, dass Du nicht zuviel abknipst, denn bei langen Klauen wachsen auch die Blutgefässe und Nerven immer weiter in die lange Klaue rein. Man muss diese also sorgfältig stückweise auf das normale Mass zurückstutzen, nicht alles auf einmal.

05.11.2011 12.11 | Superschwein |
Hallo,

gut das dieses Thema jetzt aufkommt! Woher weiß ich denn wann die Klauen zu lang sind und wie weit ich die schneiden muss?
Wie mache ich das am besten ohne das Tier aus versehen dabei zu verletzen?

Danke
LG Ivette

03.09.2018 08.37 | KevinGras |
Hallo,

Du kannst natürlich eine Rosenschere verwenden aber dafür eignet sich dann am besten eine Amboss Rosenschere, ist von der Kraft etwas stärker. Oder du nimmst eine Astschere :]

Ich verwende für die Arbeit immer eine Rosenschere solltest sich aber dazu auch die richtige anschaffen. Ich habe mich damals etwas auf dieser Seite informiert. https://xn--gartengerte-kaufen-ttb.com/rosenschere/ dennoch solltest du jedes mal die Klinge schärfen, da sie sonst Stumpf werden kann.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 54.687 | Views gestern: 55.613 | Views gesamt: 423.209.793