[BotIndex] [««] Fritzi ist jetzt auch im Freiland  

23.12.2007 17.09 | Sabine | Fritzi ist jetzt auch im Freiland
Moin Rottels

Nachdem es die letzten Tage doch recht stark gefroren hat, schlug mir das Wetter heute morgen mit +5° recht warm ins Gesicht.
Hier hats sogar geregnet. (Der Frost war mir lieber).

Wir haben die Chance genutzt Fritzi ins Freiland zu bringen.
Wie die meisten von euch wissen, hab ich nen Offenstall, der draussen wie drinnen die gleiche Temperatur hat.
Und Fritzi hat sich demonstrativ auf die andere Seite gelegt, wenn ich die Rotlichtlampe reingehängt habe...wer seine Geschichte kennt, weis das er ein kerniger Brocken ist. :up:

Der Boden war noch gefroren und ich konnte mit dem Hänger drüber fahren. Wie Fritzi auf den Hänger geht wissen Doris und Dale ja schon..ohne zu gucken einfach rauf (der ist so unkompliziert, echt der Hammer). :respekt:

Auf der Wiese hat er eben seine Hütte inspiziert, die Grenzen abgeschritten, den Grosssen drüben ein paar Frechheiten zugerufen...und angefangen zu grasen. Heute wars sonnig und er hats gleich genossen. Der arme Kerl hat seit vier Jahren keine Sonne mehr auf den Pelz bekommen.

23.12.2007 17.14 | HavanaClub | RE: Fritzi ist jetzt auch im Freiland
hach, da wird ein ja richtig warm ums herz!!!! freut mich richtig für fritzi!!!! :] :]

macht auch auf den fotos einen sehr glücklichen eindruck!!!!

echt super sabine!!! :love:

23.12.2007 18.25 | funnykisses | RE: Fritzi ist jetzt auch im Freiland
Das ist das allerbeste Weihnachtsgeschenk, was ihr dem Schwein machen konntet. Super das der Platz für ihn da ist und er jetzt ein tolles Plätzchen auf der Wiese hat. Bei uns sind seid gestern -6° bibber und mir sind schon alle Pumpen eingefroren, so daß wir nun zweimal täglich Wasser im Kübel zu den Ställen karren müssen.........

Ansonsten hab ich den ganzen Tag in der Küche verbracht, :motz: und langsam ist es genug. Jetzt backen die Kids noch Kekse und ich bereite den frischen Rotkohl für morgen vor und dann kommt schon am Vormittag die Familie.................

Jedenfalls wünsche ich Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und Fritzi und allen Schweinen ein extra Leckerli.

23.12.2007 20.26 | Trudis Mama |
Hi Sabine!
Hach, ich hab mich grad verliebt :]. Soooo ein hübsches und glückliches Schweinchen! Das war wirklich das schönste Weihnachtsgeschenk, das man ihm machen konnte. Soll er denn irgendwann zu den anderen Rüssels oder ist er nur vorübergehend bei euch (wieder was nicht mitgekriegt hat)?
Hier herrschten gestern auch frostige Grade, heute pisst es den ganzen Tag, meine Schweins haben schon Eisbeine und von Trudi sieht man die meiste Zeit nichts, muss mal gucken, ob sie überhaupt noch lebt... :o

Grüße aus dem verregneten Verden
Dany

23.12.2007 22.05 | Doris |
Hallo Sabine :winke:,

na, das nenn´ ich wohl kurz entschlossen :)! Als wir heute Morgen telefoniert haben hast du´s mit keiner Silbe erwähnt, da war´s wohl noch nicht in Planung :D... Finde ich aber echt stark, ein tolles Weihnachtsgeschenk für Fritzi :up:! Der denkt bestimmt er wäre jetzt im Paradies!!! Nach vielen Jahren "Dunkelhaft" mal wieder "frisches" Gras selbst abrupfen :liplick:... Ich freue mich sehr für den Süssen Fratz :D!!! Werde der "Vorbesitzerin" mal eins oder zwei Bildchen ausdrucken und zuschicken, die hat ja keinen PC... Jetzt fehlt nur noch die richtige "Gesellschaft" für den netten jungen Mann... ;)
Habt ihr toll gemacht :love:!!!

Liebe Grüße :winke:,

Doris

23.12.2007 22.33 | Sabine |
Moin

@Doris
Nee, als wir heute morgen telefonierten hatte ich meinen Hintern ja auch noch nicht vor die Türe bewegt...da wusste ich nicht wie warm es draussen war. :D
Heute Abend konnte ich ihn zum fressen auch nur wecken weil ich den Apfel genau vor seine Nase gelegt hab...du weist ja wie der schlafen kann. :lach:

@Dany
Der ist auch richtig klasse der Kerl..sowas von unkompliziert. Heute Abend hat ihm aber Wirbel in den Popo gebissen..der muss die Schweine aber auch immer ärgern..aber Fritzi hat nur geguckt. :o

@Tina
Bei uns ist ja eh nicht so wild mit Frost, aber ich hab auch alles angedreht. Sicherheitshalber.
Aber lieber schleppe ich bis zum Frühjahr Wasser als noch mal dieser wochenlange Regen und die Matsche..die ging nicht nur mir auf den Keks. ;)

@Jan
Ja, Fritzi machte auch einen sehr zufriedenen Eindruck. Aber das ist auch ein wirklich netter Kerl. Ihr kennt ihn ja. ;)

27.12.2007 17.50 | tzoing |
Hallo zusammen,

manchen Schweinchen scheint die Kälte auch nix auszumachen. Hella und Nina kommen auch bei -5° immer wieder aus dem Gewächshaus und versuchen vergeblich, ihre Rüssel in den Boden des Auslaufs zu bekommen :D

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 36.428 | Views gestern: 63.194 | Views gesamt: 440.250.617