[BotIndex] [««] Freddy aus dem Schweine-Paradies ist gestorben  

14.12.2019 22.51 | Sabine | Freddy aus dem Schweine-Paradies ist gestorben
Moin Rottels.
Und wieder eine traurige Nachricht.
Letzte Nacht ist Freddy im stolzen Alter von 20 Jahren gestorben.
Seine Schwester war immer bei ihm, und er ist einfach nicht mehr aufgewacht.
Der süsse Freddy. Für mich war ein ganz besonderes Schwein.

15.12.2019 06.29 | Silke (wutzwutz) |
Das tut mir so leid!
20 ist ein tolles Alter und man versucht sich damit zu trösten, daß das Leben gelebt war. Weh tut es trotzdem.
So bleibt als Trost nur die Zeit, bis wir uns alle wiedersehen.

15.12.2019 08.36 | Sandra31 |
Mir tut es auch sehr leid, Sabine :(.
Fühl dich gedrückt.

15.12.2019 09.20 | Carlos |
Liebe Sabine,

an diese Abschiede kann man sich nicht gewöhnen, tut mir wirklich leid.

LG Henni :(

15.12.2019 20.43 | Miss-Rosie |
Das tut mir sehr leid Sabine auch er auf dem Weg über die Regenbogenbrücke, 20 war aber ein stolzes Schweinealter!

15.12.2019 22.09 | Barbara |
Liebe Sabine

Sehr traurig, es tut mir so leid. :troest:. Der alte Freddy durfte 20 Jahre alt werden, wie schön, uns als es zu beschwerlich wurde einfach leise gehen. Das ist ja sehr selten, einfach einschlafen zu können wenn es Zeit ist, ohne lange zu leiden.

Mach's gut Freddy, du wirst nicht vergessen werden. :love:

Alles Liebe Sabine, herzlich, Barbara

16.12.2019 09.15 | Sabine |
Moin Ihr Lieben

Vielen Dank für eure tröstenden Worte. Auch wenns weh tut, das tut gut. :love:

20.12.2019 15.54 | Franziska |
Oh nein, der Freddy ist ja auch tot, lese ich grad! Das tut mir sehr leid, liebe Sabine! :heul:

Er hatte ein schönes, erfülltes Leben bei Dir! Viel Kraft auch Dir! :troest:

04.01.2020 22.24 | Ulmenhof | RE: Freddy aus dem Schweine-Paradies ist gestorben
Unsere beiden Damen Winnie und Manja werden dieses Jahr vermutlich 20 Jahre alt. Ich rechne seit ein paar Jahren, besonders im Winter und bei Befindlichkeitskrisen, mit ihrem Ableben, aber es graust mich auch davor.
Mehr graust mich jedoch vor den Maßnahmen der Veterinärbehörden.
Ich bekomme im Januar Besuch von denen, bin natürlich immer freundlich und gespannt auf Neuigkeiten zu Seuchenschutz und Tierpflege...

Jeder neue Mitarbeiter muss erstmal akzeptieren, dass die SchHaltHygV hier gar nicht umzusetzen geht. Über § 1, Geltungsbereich kann man ohnehin streiten: Mast? Zucht? Nein: Bildung und Vergnügen. (Kennt das Gesetz nicht).

Mittlerweile bin ich fast sicher, dass es keine weiteren Schweine bei uns geben wird - nach 25 Jahren krankheitsfreier, gesetzwidriger Schweinehaltung, die so vielen Menschen Freude bereitet hat.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 33.273 | Views gestern: 33.891 | Views gesamt: 454.209.587