[BotIndex] [««] Ibuprofen im Notfall??  

21.04.2019 12.22 | Jeannus | Ibuprofen im Notfall??
Hallo zusammen, hab jetzt im Forum unter dem Begriff nichts gefunden.

Mein alter Heinrich hat seit Freitag große Probleme, zu stehen. Er scheint Schmerzen zu haben, da
er sich sogar beim Fressen zwischendrin auf die Seite legen muß und gestern Abend hat er das sogar abgebrochen und ist auf seinen Platz gewackelt. Seitdem liegt er dort.
Der einzige Tierarzt hier, der auch ihn behandelt (außer der "Landveterinär", der leider überhaupt keine Ahnung von Schweinen hat und üblicherweise sowieso erst nach 12 Stunden kommt) hat leider keinen Notdienst.
Nun bin ich am überlegen, ob ich ihm entweder Metacam von meinen Hunden geben soll oder Ibuprofen. Bei PROVIE.de stand, daß das verwendet wird für Schmerztherapie nach der Kastration.

21.04.2019 17.34 | Franziska | RE: Ibuprofen im Notfall??
Oh je, der Arme! Wie alt ist er denn?

Ibuprofen kannst Du ihm schon geben, aber ich habe keine Ahnung, wie man das dosiert.

Für Schmerzbehandlung bei Schweinen benutze ich immer das Metacam für Pferde. Das hat eine sehr praktische Dosier-Spritze, auf der das Gewicht angegeben ist.

Ich selber würde halt als Überbrückung lieber das Metacam geben, weil ich das kenne. Ibuprofen kann sich negativ auf Herz und Kreislauf auswirken, falls er da auch Probleme haben sollte.

Alles Gute für den alten Herrn!

21.04.2019 18.24 | Jeannus |
Wenn es stimmt, was mir seine Vorbesitzerin gesagt hat, dürfte er jetzt mindestens 16 Jahre alt sein.
Ich habe jetzt das Metacam von meinen Hunden gegeben. Dosierung 50 - 60 lt. Spritze. Etwa eine dreiviertel Stunde später ist er zumindest aus dem Stall, um sich davor in die Sonne zu legen.
Vielleicht hat es schon etwas gewirkt. Ich vermute er hat starke Arthrose so wie liegt und läuft.

Allerdings kam er vorhin zur Fütterung nicht wie üblich nochmal raus.
Nun muß ich sehen, daß ich nachher die Ziegen rauslocke - sonst fressen die ihm alles weg. Er ist schon lange ein bedächtiger Esser.

21.04.2019 18.57 | Barbara |
Als Notfallschmerz Medi hatte ich früher Rymadyl. Das wirkt extrem schnell. Meine alte Sau stand nach einem akuten Schmerzschub (Arthrose oder ähnliches) nach ganz kurzer Zeit wieder auf und lief umher. Viel Glück für den Opi. :up:

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 48.389 | Views gestern: 86.906 | Views gesamt: 447.049.990