[BotIndex] [««] Kastrierter Eber ist verliebt  

14.12.2018 06.32 | Chris | Kastrierter Eber ist verliebt
Hallo an alle!

Seit Mitte Oktober bin ich Besitzer von zwei Minis. Hugo ist ein Jahr alt, Wolfgang schon fast vier. Beide waren zu Beginn sehr scheu, konnten sich aber in ihrem neuen Reich gut einleben und sind nun verschmust und neugierig ohne Ende - wie es sich für ein Schwein gehört. Nun zeigt Wolfgang eine besondere Zuneigung, die zur Eifersucht führt. Wenn ich Hugo am Bauch kraule, drängelt Wofgang sich dazwischen und pinkelt Hugo an. Neuerdings springt er auch an mir hoch und versucht, mich zu besteigen. Ich schiebe ihn dann weg, doch Sekunden später startet er den nächsten Versuch. Eigentlich dachte ich, durch eine Kastration würde der Trieb auch nachlassen, aber das scheint ihm niemand gesagt zu haben... Hat jemand einen Tipp, wie ich damit umgehen soll? Ich möchte ja nicht, dass sich das Verhalten weiter steigert und dass er am Ende noch aggressiv wird oder so. Für gute Ideen wäre ich dankbar!

14.12.2018 09.31 | Franziska |
Hallo Chris

und herzlich willkommen im Forum!

Kannst Du etwas mehr über das Vorleben Deiner Schweine erzählen? Wo kommen sie her, wann wurden sie kastriert, wie lebten sie vorher?

Bist Du sicher, dass Wolfgang korrekt kastriert ist? Es kann auch noch ein Hoden im Bauchraum liegen (oder sogar beide).

14.12.2018 13.40 | Chris |
Hallo Franziska!

Danke für die rasche Antwort!

Nein, ich bin nicht sicher, ob die Kastration korrekt verlaufen ist. Wolfgang war ursprünglich in sehr schlechten Verhältnissen untergebracht. Er war unterernährt und mit einem Hautausschlag übersäht, wegen dem fast alle Borsten ausgefallen waren. Eine junge Tierschützerin hat ihn aufgenommen und aufgebaut, so dass er jetzt ein gesundes, munteres Kerlchen ist. Wo ein Schwein ist, da werden bekanntlich weitere hingebracht und so kam Hugo im Alter von ca. 5 Monaten dazu. Den Vorbesitzern wurde er zu groß und so sollte er geschlachtet werden. Da hat die junge Tierschützerin auch ihn aufgenommen. Allerdings war ihr von Beginn an klar, dass sie die beiden nicht behalten kann, da ihre Wohnsituation nicht schweinegerecht ist. So gab sie eine Kleinanzeige auf und die beiden landeten bei mir. Viel mehr als das obige wusste die junge Frau leider auch nicht über die Schweine. Hugo hat sie selbst kastrieren lassen, als er begann, sich regelmäßig mit Wolfgang zu duellieren. Heute verstehen sich die beiden eigentlich recht gut, wobei Wolfgang klar der Boss ist.

So werde ich also mal beim Tierarzt vorbei schauen müssen, um zu klären, ob Wolfgang korrekt kastriert ist... Ich hatte gehofft, ich könnte uns die Fahrt ersparen, denn Wolfgang ist bei Fahrten immer so aufgeregt, dass er sich übergeben muss.

14.12.2018 18.11 | sheitan |
Hallo Chris,

hast Du keinen Tierarzt, der zu Dir nach Hause kommt? Das ist eigentlich üblich. Das würde ich klären und dann hat Dein Schweinchen nicht so einen Stress.

LG Helga

15.12.2018 09.05 | Franziska |
Original von Chris

So werde ich also mal beim Tierarzt vorbei schauen müssen, um zu klären, ob Wolfgang korrekt kastriert ist... Ich hatte gehofft, ich könnte uns die Fahrt ersparen, denn Wolfgang ist bei Fahrten immer so aufgeregt, dass er sich übergeben muss.

Du solltest mit Wolfgang nicht zum Tierarzt fahren (er ist kein Hund!), sondern der TA sollte zu Dir kommen.
Schliesslich ist Wolfgang ein "Nutztier", das von einem Grosstierarzt behandelt wird.

Lässt sich Wolfgang gut von Fremden anfassen oder ist er scheu? Unter Umständen wird das etwas schwierig, ihn so zu untersuchen, dass man feststellen kann, ob er tatsächlich ganz oder nur halb (nur ein Hoden entfernt, der zweite im Bauchraum geblieben) kastriert wurde.

Von seinem Verhalten her wäre es gut möglich, dass er ein "Binnen-Eber" ist (Hoden im Bauchraum vorhanden).

Da Du schreibst, dass er in schlechten Verhältnissen aufwuchs, ist er möglicherweise überhaupt nicht kastriert...(?) Zum Glück ist Hugo keine Sau.

Viel Glück!

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 53.634 | Views gestern: 49.497 | Views gesamt: 432.213.090