[BotIndex] [««] Probleme nach Narkose  

19.10.2018 10.52 | Rosalie2018 | Probleme nach Narkose
Hallo zusammen,

mein Borg musste am Mittwoch in Narkose gelegt werden. Seine Hauer waren zu lang.
Als ich gestern seine Schweinefreundin zu ihm lassen wollte, ist sie sofort wie eine Furie auf ihn los. Ich habe sie nicht getrennt und bin nicht dazwischen gegangen. Gestern Abend war es leider immer noch nicht besser. Heute morgen gehen sie sich aus dem Weg. Er traut sich gar nicht aus seiner Hütte raus, sie verkriecht sich hinter dem Baum.

Soll ich sie ein paar Tage trennen? Oder zusammen im Gehege lassen und abwarten?

Gruß Steffi

19.10.2018 11.53 | Snotmann |
Ich habe die Erfahrung gemacht das man beide hier und da mal drei Tage trennen kann wennn richtig Stunk in der Hütte ist, danach sollte man die Plätze tauschen oder beide wieder zusammen lassen ... dann können sich beide beruhigen, das dauert aber bei mir immer 4 oder 5 Tage

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 86.664 | Views gestern: 111.085 | Views gesamt: 430.003.495