[BotIndex] [««] Aggressionen nach Kastration  

11.09.2018 15.05 | Shavasta | Aggressionen nach Kastration
Hallo,

wir haben gestern unsere Minischweineber kastrieren lassen. Sie sind Brüder und seit der Geburt zusammen, es gab bus gestern bur kkeine Raufereien...nun wollten wir, dass es so bleibt und dachten das Beste wäre die Kastration. Nun, gestern um 9.30h war es so weit, die beiden haben auch soweit alles gut überstanden. Nuffi war gegen 13.00h wieder, wenn auch wackekig, auf den Beinen. Hubi brauchte bis 15.00h um überhaupt ein paar Schritte geradeaus kaufen zu können. Er wollte dann in die gemeinsame Hütte, jedoch ließ Nuffi ihn nicht mehr herein. Hubi wirkte noch sehr schwach, gegen Abend gab es dann laute Kämpfe, Hubi trug mehrere Wunden davon und stand bis spät in die Nacht draußen, bis wir ihn in eine warme Extrabox packtrn. Heute morgen ging es weiter mit dem aggressiven Verhalten, sie gehen auch auf mich los...war vprher auch micht der Fall. TA ruft uns gegen 16.00h zurück, aber vielleicht hat hier jemand ähnliches erlebt und kann von seinen Erfahrungen berichten. Es tut mir so leid für Hubi, er steht nur in der Ecke und mag auch nicht fressen. Zwischendurch quietscht er wie ein Meerschweinchen. Nuffi attackiert ihn immer wieder und Hubi mich, wenn ich ihm zu nahe komme. Hat er vielleicht Schmerzen?

Liebe Grüße
Shannon

11.09.2018 15.34 | Shavasta |
Der eine Satz soll heißen: Es gab bis gestern nur kleine Rauffereien. Sie waren also friedlich miteinander und uns.

11.09.2018 17.38 | Franziska |
Hallo Shannon

und herzlich willkommen im Forum! :moin:

Natürlich war es völlig richtig, die beiden kastrieren zu lassen. Wie alt sind sie denn?

Haben sie Schmerzmittel erhalten nach der Kastration? Vielleicht fragst Du am besten den TA nochmals ganz genau, denn manchmal wird ein Depot an Schmerzmitteln gespritzt, das ein paar Tage anhalten müsste.

Falls sie nichts erhalten haben, wäre es gut, wenn Du das nachholen kannst. Mit der Zeit werden sie sich schon wieder beruhigen, sie sind halt jetzt völlig durcheinander und geben sich gegenseitig die "Schuld" an ihren Schmerzen.
Gute Besserung!

11.09.2018 18.05 | Shavasta |
Hallo Franziska,
danke für die schnelle Antwort. Der TA hat ähnliches gesagt bzgl. der Schuld...das beruhigt mich zumindest etwas. Hoffentlich vergeben sie sich und mir schnell ;-).
Die beiden werden im November 1 Jahr.

Liebe Grüße Shannon

11.09.2018 18.56 | Franziska |
Original von Shavasta

Die beiden werden im November 1 Jahr.



Ja, dann war das natürlich eine extrem späte Kastration und somit ein viel grösserer Eingriff als bei den frühen Kastrationen als Ferkel. Je länger man wartet, desto "schlimmer" ist es für die Eber.
In der Regel lässt man die Ferkel im Alter von ein paar Wochen kastrieren.

Hast Du den TA schon gefragt wegen Schmerzmittel?

11.09.2018 20.58 | Shavasta |
Ja, das haben die Virbesitzer leider verpennt. Habe sie erst Ende Juli übernommen und dann gut 1 Monat damot verbracht einen geeigneten Tierarzt zu finden. War gar nicht so einfach, aber bin jetzt zufrieden. Ich habe eben meinen Freund gefragt,er hat mit dem Tierarzt telefoniert. Demnach soll es wohl ein Schmerzmittel gegeben haben, aber un angenehm ist es wahrscheinlich trotzdem...das kann man ja erahnen.
Aber ich habe eben beobachtet, dass sie zumindest schon wieder friedlich nebeneinander stehen,ohne gleich aufeinander loszugehen. Deine Antwort und die Rückmeldung vom Tierarzt haben bei mir auf jeden Fall für etwas Erleichterung gesorgt. Heute Vormittag war ich so besorgt, dass ich meinen Vorgesetzten bat mich schon um 13.00h ,statt erst um 21.00h nach Hause zu lassen 8o.
Liebe Grüße

12.09.2018 07.23 | Silke (wutzwutz) |
Franziska hat es ja schon gesagt, so schlimm wie das im ersten Moment aussieht ist alles was die Zwei brauchen etwas Zeit. Das beruhigt sich wieder.
Lass Dich aber bei allem Mitleid nicht zum Rückzug bewegen, nicht daß einer der Herrn denkt er könnte die Leitsau Position übernehmen.

13.09.2018 09.45 | Shavasta |
Hallo ihr Lieben:),

es ist wie ihr gesagt habt, schon viel friedlicher. Sie haben sich und mich wieder gern ;).
Danke für eure Hilfe, wirklich toll!

Alles Liebe und bestimm bid bald !

Gruß Shannon

13.09.2018 15.16 | Franziska |
Super, das freut mich! :winke:

13.09.2018 21.07 | Silke (wutzwutz) |
Schön das zu lesen. Es freut mich für Euch. :uff:

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 64.124 | Views gestern: 82.426 | Views gesamt: 429.784.390