[BotIndex] [««] Panacur Wurmkur  

28.08.2018 19.37 | Arthur | Panacur Wurmkur
Hallo,
unser TA hat uns für Arthur die Wurmkur Panacur verschrieben. 62mg pro Tag drei Tage lang. Arthur ist etwa 4 Monate alt.
Nutzt ihr auch Panacur?

Danke für eure Antworten

28.08.2018 20.33 | Peter |
Hi.
Es ist toll, dass es dieses Forum schon so viele Jahre gibt, denn dadurch ist es ja ziemlich wahrscheinlich, dass die allermeisten "Standard-Fragen", wie z. B. Haltung, Ernährung, Entwurmung oder Räudebekämpfung schon einmal ausführlich erörtert und behandelt wurden.

Habe gerade einmal kurz die SUCHFUNKTION mit dem Stichwort "Panacur" bemüht und auf Anhieb zehn Treffer gelandet.

Ja, klar, ich weiß, jede einzelne Frage ist für sich genommen ganz anders zu sehen und bevor ich mir das alles angucke, frage ich sicherheitshalber lieber noch einmal, es könnte sich ja etwas geändert haben...

Du fühlst Dich jetzt von mir angegangen, weil ich so ätzend auf Deine Frage antworte? Musst Du nicht.
Selbstverständlich ist dieses Forum genau der richtige Ort, um seine Fragen loszuwerden - wenn sie nicht schon mehrfach an anderer Stelle ausführlich beantwortet wurden.

"Das hätte man doch auch netter schreiben können." Ja, hätte man.

28.08.2018 20.45 | Arthur |
Hallo Peter,

nö, ich fühle mich gar nicht angefahren, denn ich habe bereits nach "Panacur" und "Fenbendazol" hier im Forum geschaut :) Davon galten zwei, drei Diskussionen Hunden und beim Rest wurde "Panacur" nur aufgezählt ohne weitere Hinweise :)

28.08.2018 20.50 | Peter |
Supi,
inhaltliche Antwort: Ja, ist okay. Viele nutzen auch Ivomec, also Avermectine statt Benzimidazolen, wie z. B. Panacur.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 51.112 | Views gestern: 55.613 | Views gesamt: 423.206.218