[BotIndex] [««] Weidezaun für Mini Hängebauchschweine  

13.04.2018 09.41 | Schweine jungfrau | Weidezaun für Mini Hängebauchschweine
Hallo an alle.

Erstmal eine Erklärung zu meinem Namen. Ich bin zu meinen Schweinen wie die Jungfrau zum Kind gekommen, daher der Name.
Ich habe 3 Mini Hängebauchschweine, die ein einen Freilauf haben, da wächst allerdings kein Gras mehr. Wenn ich mit ihnen raus gehe, wollen sie immer flüchten. Freiheit... Gras.... klarer Fall :-).
Jetzt zu meiner Frage: reicht es wenn ich einen Weidezaun aufstelle, oder hindert der sie nicht an der Flucht?
Was meint ihr Profis dazu?

Übrigens bin ich für Tipps jeglicher Art dankbar :-).

Danke schon mal im voraus .

13.04.2018 10.37 | Snotmann |
Also das mit dem flüchten verstehe ich nicht. Meine lasse ich nach der Arbeit auf dem Hof rumlaufen und nach drei ... vier Stunden gehen die von selber wieder in den Stall schlafen mit vollem Magen :)

13.04.2018 11.29 | Schweine jungfrau |
Ich muss dazu sagen, dass ich meine 3 erst ein paar Wochen habe, und ich nicht weiss wie alt sie sind und wie sie gehalten wurden.
Im Gehege folgen sie mir auf Schritt und Tritt, aber sobald es auf den Hof geht machen sie was sie wollen.
Wir haben in der Nähe einen Wald, Nachbarn und bewirtschaftete Felder, einfach laufen lassen geht also nicht.
Ich würde sie auch gerne zu mir in den ( eingezäunten) Garten mitnehmen, aber der Weg dahin klappt leider nicht.
Darum meine Frage ob ein Weidezaun meine Mini´s am Ausbruch hindert ?

13.04.2018 19.30 | Peter |
Hallo Anita,
willkommen im Forum.
Doch, das mit dem Weidezaun funktioniert 1A, wenn genug "Dampf" drauf ist. :grin:

Da Schweine allerdings meist eher nach vorn Hindernisse überwinden (und nicht im Rückwärtsgang), solltest Du sie die "Erfahrung, dass der Zaun beißt :grin: :grin: " eher in einem Umfeld machen lassen, wo sie nicht direkt nach dem "Peng! - quiiiiek" nach vorn komplett weg können, die haben es dann nämlich ziemlich eilig. :motz:

Bei unseren vier Jungs hat jeweils eine solche Erfahrung genügt, denn Schweine sind eher sauschlau als blöd.

Sie frei laufen zu lassen oder mit ihnen "spazieren zu gehen" ist definitiv keine Option, in der heutigen Zeit schon gleich gar nicht (ASP)

Viel Freude mit den Deinen, und bei Fragen frage :winke: (es gibt nämlich nur gaaaanz wenige dumme Fragen)

16.04.2018 09.31 | Schweine jungfrau |
Hallo Peter,
danke für deine Auskunft.

Ich werde jetzt nochmal versuchen, dass sie mir in den Garten folgen, ohne Umwege. Wie du ja schon gesagt hast, sie sind sehr schlau.
Ich hoffe wenn wir den Weg mal gelaufen sind, und sie wissen was es da alles für sie gibt, sollte das nächste mal unproblematischer sein.
Für das erste mal müssen nur genügen Leute her :]

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 38.196 | Views gestern: 63.751 | Views gesamt: 421.443.035