[BotIndex] [««] Dicke Augen mit Talgdrüsen zugeschwollen  

06.02.2018 21.19 | Nici | Dicke Augen mit Talgdrüsen zugeschwollen
Hallo, ich brauche mal Schwarmwissen, meine Kune Kune Jungs sind jetzt fast 2 Jahre alt und haben seit ich sie habe immer mal wieder Talgdrüsen um die Augen rum die aufplatzen der Ole schlimmer als der Emil. Jetzt ist es aber so schlimm beim Ole das die eh schon nicht so großen Äuglein dicht sind zugeschwollen mit Talgdrüsen. Ich reinige fast täglich die Augenpartien beider da sie immer rotes Sekret, Tränenflüssigkeit haben habe auch schon früher gegen Milben behandelt diese Sache ist aber auch danach nicht besser geworden. Hat Jemand Erfahrung damit? Ich befürchte mein Tierartz ist wahrscheinlich damit überfordert ich weiß das es sowas ähnliches beim Menschen gibt..... Nich zur info beide leben draußen. Vielen dank im vorraus. Nicole

07.02.2018 07.40 | Silke (wutzwutz) |
Wenn Du regelmäßig gegen Milben behandelst und das nix bringt und der TA nicht weiter weiß,ruf doch mal in Hannover an. Die sind sehr hilfsbereit und wissen sicher mehr.
Gruß
Silke

07.02.2018 08.48 | Sabine |
Moin
Wenn die Räudebehandlung wirklich richtig gemacht wurde, sollte jetzt ein Abstrich erfolgen, damit man den Keim gezielt behandeln kann. Sprich mit deinem TA, der gibt dir das Material und erklärt genau wie du das machst. Ist kein Hexenwerk. ;)

07.02.2018 20.31 | Nici |
Danke für die Antworten. Ich habe heute eine Salbe mit Cortison besorgt die zusätzlich antibiotisch ist vom doc besorgt. Das teste ich mal und wenn das nichts bringt geht es weiter das mit dem Abstrich ist dann das nächste. L.g.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 24.929 | Views gestern: 84.601 | Views gesamt: 424.786.564