[BotIndex] [««] Schnitzel ist krank  

02.10.2017 14.07 | Elli2017 | Schnitzel ist krank
Hallo zusammen,

ich brauche dringend Eure Hilfe. Schnitzel ist nun 11 Monate alt. Wir haben ihm aus einen Privathaushalt wo er alleine lebte. Nach einem Monat bei uns fing er an sich zu kratzen dann kamen beulen und Eiter dazu. Unser anderes Schwein Pancetta hat nichts davon...Puh. Schnitzel wurde bereits 4 mal gegen Milben geimpft. Er wird regelmäßig geduscht mit einem Shampoo was der Arzt verschrieben hat. Regelmäßig heißt alle 14 Tage nicht zu oft. Nun ist noch was anders dazu gekommen... Schnitzel hat kurzzeitig 30sek. die Kontrolle über seine Hinterbeine verloren und die mitgeschleppt.. Dies passierte am Samstag 2x und bis jetzt nicht wieder. Wir haben den Tierarzt angerufen der nun bei uns vorbeischaut. Habt ihr eine Idee was Schnitzel haben könnte :-( Ps: der Stall wird regelmäßig gemistet.

02.10.2017 16.27 | Sabine |
Moin Elli
Als er die Kontrolle über die Hinterbeine verlor, hatte er da einen feuchten Fleck auf dem Rücken?
Und beschreibe bitte sein Futter, das er täglich bekommt. Ich habe einen Verdacht.

02.10.2017 16.36 | Elli2017 |
Oh danke für deine Antwort. Schnitzel hat erst immer Haferkleie und Weizenschrot bekommen mal mit einem Joghurt oder öl. jetzt bekommt er dieses:

1. Müsli-Mischfutter für Minischweine

Inhaltsstoffe:
• Gerste geschrotet
• Weizen gequetscht
• Hafer geschrotet
• Mais gebrochen
• Luzernern entblättert pelletiert
• Johanisbrot getrocknet pelletiert
• Leinkuchen gepresst pelletiert
• Eichenrinde getrocknet pelletiert
• Lein-Öl kaltgepresst pelletiert

Analytische Bestandteile:
• Rohfaser 34,0 %
• Rohproteine 12,0 %
• Rohasche 26,0 %
• Rohfett 2,6 %
• Calcium 0,7 %
• Phosphor 3,2 %

Das habe ich im Internet bei einem Züchter für Minischweine gekauft. Dazu bekommt er Salat, Gurke, Apfel oder Birne.

Feucht ist sein Rücken nicht aber er weißt stellen auf und ein wenig Eiter aus den Stellen.

02.10.2017 21.51 | Sabine |
Moin Elli

Ok, das Futter passt.
Ich hatte an einen Eiweissmangel bzw VitamenE/Selen-Mangel gedacht. Die Symptome sind eigentlich typisch.
Was sagte denn der TA?

09.10.2017 09.54 | Elli2017 |
Sorry dass ich jetzt erst antworte. Der TA war noch nicht da. Kommt jetzt aber und nimmt Schnitzel Blut ab und einen Hautprobe. Seine haut ist ganz grustig, er hat keine schmerzen aber schön ist es nicht.

Das mit der Hinterbeinen ist nicht noch mal passiert. Gott sei Dank.

Wo ist denn besonders viel Vitamin E drinnen?

Danke für die nette Antwort.

09.10.2017 22.55 | Silke (wutzwutz) |
In einer Spritze vom TA ;)

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 113.568 | Views gestern: 102.601 | Views gesamt: 386.186.331